News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 13.02.2019 / 14:47 / 0

FDP-Politiker tritt wegen antisemitischer Entgleisung zurück

Der Dresdner FDP-Nachwuchspolitiker Stefan Scharf ist nach seiner antisemitischen Entgleisung gegenüber Henryk M. Broder als Kreisvorstandsmitglied zurückgetreten. Zur Stadtratswahl will er trotzdem antreten./ mehr

News-Redaktion / 13.02.2019 / 11:00 / 0

Hohe Belastung deutscher Gerichte durch islamistische Angeklagte

Die deutsche Justiz beschäftigt sich zunehmend mit Islamismus und Terrorismus. Das gilt besonders für die Oberlandesgerichte, an denen jeweils die Staatsschutzsenate eines Bundeslandes beheimatet sind./ mehr

News-Redaktion / 13.02.2019 / 06:26 / 0

Die Achse-Morgenlage

In Syrien fliehen die Zivilisten vor den Kämpfen um die letzte IS-Bastion und im Südsudan sind erneut Flüchtlinge vor dem Bürgerkrieg in den Kongo aufgebrochen. In Venezuela haben wieder Zehntausende gegen Machthaber Maduro protestiert, die afghanischen Taliban schicken Ex-Guantanamo-Häftlinge zu Verhandlungen mit den USA, Nordkoreas Atomwaffenarsenal ist größer geworden, VW muss die Handbremsen beim Polo prüfen und ein AfD-Landesverband zieht Bilanz beim umstrittenen Lehrerportal./ mehr

News-Redaktion / 12.02.2019 / 17:00 / 0

Saudi-App bringt Apple und Google in Bedrängnis

Mehrere Menschenrechtsorganisationen rufen Apple und Google dazu auf, das Programm Absher aus ihren App-Stores zu entfernen. Die Applikation wurde vom saudischen Staat entwickelt und erlaubt die Dauerüberwachung von Frauen. Die Internetunternehmen haben bislang nicht auf die Kritik reagiert./ mehr

News-Redaktion / 12.02.2019 / 11:00 / 0

Schwedische Umweltministerin stellt radikale Öko-Aktivistin ein

Annika Jacobson leitete von 2012 bis 2014 den schwedischen Zweig von Greenpeace und war in dieser Rolle für mehrere Einbrüche in Kernkraftwerken verantwortlich. Nun soll sie Stabschefin im schwedischen Umweltministerium werden./ mehr

News-Redaktion / 12.02.2019 / 10:15 / 0

Israelischer Botschafter kritisiert deutsches Abstimmungsverhalten

Der Botschafter Israels in Deutschland, Jeremy Issacharoff, hat das deutsche Abstimmungsverhalten in der UN kritisiert. Ausgerechnet Deutschland verbünde sich regelmäßig mit den Feinden Israels und stimme für anti-israelische Resolutionen./ mehr

News-Redaktion / 12.02.2019 / 08:42 / 0

Die Achse-Morgenlage

Im US-Haushaltsstreit gibt es die Chance einer Einigung, Luftangriffe auf die letzte IS-Bastion fordern zivile Opfer, ein iranischer General droht damit, Tel Aviv und Haifa dem Erdboden gleich zu machen, in Venezuela sind neue Massenproteste angekündigt, Macrons enger Sonderberater tritt zurück, eine muslimische Kita muss schließen und der Innenminister will prüfen, ob Beamte AfD-Mitglieder sein dürfen./ mehr

News-Redaktion / 11.02.2019 / 17:36 / 0

Spanien beendet Politik der offenen Tür

Ohne dass es die internationale Öffentlichkeit groß mitbekommt, beenden die spanischen Sozialisten Schritt für Schritt ihre anfangs großzügige Aufnahmepolitik für „Flüchtlinge“. Aktuell leitet die Regierung von Ministerpräsident Pedro Sánchez einen Kurswechsel bei der Seenotrettung ein./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com