Gastautor / 12.01.2020 / 10:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 55 / Seite ausdrucken

Wer hat’s gesagt? „Ich habe Mitleid mit der SPD.“

Von Klaus Kadir.

Unter dem Titel „Wer hat's gesagt?“ konfrontieren wir Sie fortan am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Sie sind außerdem herzlich eingeladen, Ihre Vermutungen in der Kommentarspalte zu verewigen. Eine Auswahl bekannter Namen wird Ihnen dabei jeweils helfen. Heute Abend gegen 20 Uhr wird die richtige Antwort dann unter diesem Beitrag hinzugefügt, inklusive dazugehöriger Quelle.

Zitat: „Die SPD ist in ihrem jetzigen Zustand nicht reformierbar. (...) Die SPD ist nicht mehr die Partei des sozialen Aufstiegs. Ich habe Mitleid mit ihr.“

Wer hat's gesagt?

1) Sigmar Gabriel, Ex-SPD-Vorsitzender

2) Christian Lindner, Arbeiterführer

3) Uli Hoeness, Ex-Fußball-Manager

4) Margot Kässmann, evangelische Kirche

5) Florian Gerster, Ex-SPD-MdB, Ex-Chef der Bundesagentur für Arbeit (BfA)

6) Sebastian Kurz, österreichischer Bundeskanzler

7) Andrea Nahles, Ex-SPD-Vorsitzende

8) Reinhard Kardinal Marx, kath. Kirche

9) Konstantin Wecker, Liedermacher

10) Oskar Lafontaine, Ex-SPD-Vorsitzender, jetzt LINKE

Auflösung: Florian Gerster, Ex-Chef der Bundesagentur für Arbeit (BfA), mit 17 Jahren in die SPD eingetreten, jetzt FDP-Mitglied.

Quelle: Dreikönigstreffen der FDP: Lindner will vor die Werkstore ziehen

Foto: Bildarchiv Pieterman

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Dieter Kief / 12.01.2020

Türlch nech Lafontaine, ooch nech Wecker, der sagt so komplizierte Sachen nich’, Kardinal Marx ist katholisch-mild, also kann er sowas schreckliches nicht gesagt haben, ne?!, Hoeness interessiert die SPD nich ‘n feut’n Kehricht, seit die nicht mehr in der ersten Bundesliga sind, ne, Andrea Nahles hat jetzt andere Sorgen, Seppi Kurz dito., Gerster, Kaessmann und Gabriel fallen weg wg.  geistlicher Auszehrung, stimmt’s?  Tcha!

R. Richter / 12.01.2020

Nr. 5)

Claudius Pappe / 12.01.2020

Nr. 5

Günter Leidig / 12.01.2020

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, da war gerade was mit Florian Gerster ...

Thomas Hechinger / 12.01.2020

Im Zeitalter des Internet ist so etwas doch keine allzu schwere Aufgabe mehr. Wozu gibt es Dr. Google? Ich muß allerdings sagen, daß ich überrascht war, daß Google sich sperrte, mich direkt zu den Quellen zu lassen. Weiß jemand, woran das liegt? Mit ein paar Umwegen habe ich es dann doch herausgefunden. Nun ja, es ist jener Herr, dessen Uhr Harald Schmidt in guter Vorausahnung, wie Medienkampagnen funktionieren, in seiner Show lustvoll ablaufen ließ,

Rudi Hoffmann / 12.01.2020

Es war Oskar Lafontaine, Ex-SPD-Vorsitzender, jetzt LINKE

Christian Feider / 12.01.2020

Florian Gerster

Henry Oswald / 12.01.2020

Florian Gerster, Ex-SPD-MdB, Ex-Chef der Bundesagentur für Arbeit (BfA)

Sabine Lotus / 12.01.2020

Helmut Schmidt.

Jürgen Probst / 12.01.2020

Florian Gerster. Oder? Wie wahr!

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 28.03.2020 / 06:15 / 180

Ausgangsbeschränkungen – was sagt der Anwalt?

Von Hans-Peter Tauche. „Das Verlassen der eigenen Wohnung ist nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt“, lautet Nr. 4 der auf der Grundlage von § 28…/ mehr

Gastautor / 27.03.2020 / 06:18 / 149

Deutsche Medien: Polen macht alles falsch – immer

Von David Engels. Die Coronavirus-Krise zeigt einmal mehr: Der polnische Staat macht alles falsch. Immer und überall. Jedenfalls in den Augen der deutschen Medien. Wenn…/ mehr

Gastautor / 26.03.2020 / 16:00 / 32

London – Eine Stadt ohne Bürger?

Von Brendan O’Neill. Ich kenne eine Dame, die jetzt am Ende ihres Lebens steht und seit 45 Jahren in der gleichen Londoner Straße lebt. Viele ihrer…/ mehr

Gastautor / 24.03.2020 / 06:25 / 87

Trump in der Krise? Die Irrtümer der Massenmedien

Von Michael W. Albers. In Deutschland waren es ziemlich eindeutig die „bösen“ Rechten, die „Populisten“, die angeblich Ewiggestrigen, die Freunde nationaler Grenzen, die früh vor…/ mehr

Gastautor / 22.03.2020 / 09:00 / 16

Wer hat’s gesagt? „Eigentum unterliegt einer Gemeinwohlverpflichtung.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 21.03.2020 / 17:22 / 13

Die Freuden der Abiturienten

Von Leopold Vogt. Vorletzten Freitag war es endlich soweit, als um 9 Uhr morgens Ministerpräsident  Söder das Unvermeidbare (zumindest aus Sicht mancher Schüler) verkündete, dass…/ mehr

Gastautor / 18.03.2020 / 12:59 / 29

Corona in Düsseldorf: Umweltspuren wieder frei

Von Michael W. Alberts. Im Laufe des Dienstags erfuhren Einwohner und Besucher von Düsseldorf aus den Medien, dass die „Umweltspuren“ auf einigen Haupteinfallstraßen in die…/ mehr

Gastautor / 15.03.2020 / 09:00 / 33

Wer hat’s gesagt? „Straffällige Asylbewerber bei der Abschiebung vorziehen.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com