Dirk Maxeiner / 24.11.2006 / 12:16 / 0 / Seite ausdrucken

Kein Wegschauen für Gas

Der Ex-Spion Alexander Litwinenko ist heute in London an den Folgen eines Gift-Anschlages gestorben. Dazu ein treffender Kommentar von Oliver Luksic. “Man stelle sich vor, ein bekannter demokratischer US-Milliardär wolle gegen Bush antreten, wird enteignet und muss nach einem dubiosen Verfahren ins Gefängnis. Man stelle sich vor, ein Bush-kritischer Journalist würde ermordet, nachdem unabhängige Medien verstaatlicht wurden. Man stelle sich vor, ein Bush-kritischer ehemaliger CIA-Agent würde vergiftet. Die Protestwelle in Europa wäre wohl unvorstellbar! Was aber nun, wenn man USA und Bush gegen Russland und Putin austauscht? Weiter hier

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Dirk Maxeiner / 19.03.2019 / 12:00 / 30

Verdammt, die Briten halten sich an Regeln!

Es wird landauf, landab über eine alte Parlamentsregel berichtet, die der britische Parlamentspräsident „Ziggy“ John Bercow entdeckt hat – und die offenbar einen dritte Abstimmung…/ mehr

Dirk Maxeiner / 05.01.2019 / 06:19 / 65

Der Anti-Amerikanismus der Spiegel-Provinzler

Während die Berichterstattung über Spiegelgate in Deutschland allmählich versiegt wie ein Brunnen im Sahel, greift der Skandal in den USA erst richtig um sich. Nachdem…/ mehr

Dirk Maxeiner / 25.12.2018 / 17:00 / 8

Wenn gelbe Westen schenken

Unser Leser RR schickte uns gestern folgende Mail: Euch allen ein Frohes Weihnachtsfest, und dass ihr genauso weitermacht wie bisher. Mein Frühstück ohne euch nicht…/ mehr

Dirk Maxeiner / 22.12.2018 / 06:00 / 40

Spiegel-Fake: US-Botschafter interveniert

Told you so: Es war klar, dass die Spiegel-Märchen auch politische Folgen haben würden. Hier sind sie: Press Office,U.S. Embassy Berlin, December 21, 2018 Erklärung von Botschafter Richard…/ mehr

Dirk Maxeiner / 16.12.2018 / 06:15 / 19

Der Sonntagsfahrer: Weiße Weste oder gelbe Weste?

Der europäische Rat in Brüssel verabschiedete am 21. Dezember 1989 die „Richtlinie zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten für persönliche Schutzausrüstungen“. Alles sollte seinen geregelten europäischen…/ mehr

Dirk Maxeiner / 11.11.2018 / 06:25 / 15

Der Sonntagsfahrer: Hühneraugen retten das Weltklima 

Vor zehn Tagen lautete der Klima-Schadensfall der Woche: „Meere erwärmen sich offenbar stärker als erwartet“ (Bild-Zeitung). Wahlweise auch „Der Ozean nimmt mehr Wärme auf als vermutet“ (idw-online) oder „Cola-Effekt“ alarmiert…/ mehr

Dirk Maxeiner / 27.09.2018 / 12:00 / 31

Der Hund an Bord der Aquarius

Die Aquarius macht als „Rettungsschiff“ allerhand Schlagzeilen. Es sind allerdings nicht überall die gleichen.  Eine bemerkenswerte Reportage von Bord des Schiffes findet sich jetzt auf dem…/ mehr

Dirk Maxeiner / 13.08.2018 / 16:08 / 27

Die Erdogan-Pleite

Wenn es noch eines Beweises bedurfte, wie fertig Recep Tayyip Erdoğan hat, dann ist es diese Nachricht von heute Nachmittag: „Mit einer Zensur kritischer Kommentare in den sozialen…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com