News-Redaktion / 10.09.2019 / 17:22 / Foto: Pixabay / 0 / Seite ausdrucken

Klima-Aktivisten bleiben im Eis stecken

Ein schwedisches Schiff mit 16 Passagieren an Bord ist offenbar am 3. September 2019 vor der zu Norwegen gehörenden arktischen Inselgruppe Spitzbergen im Packeis steckengeblieben. Nach Angaben von „Maritime Bulletin“, einer Nachrichtenagentur für die Schifffahrtsbranche mit Sitz in Russland, waren die Passagiere der MS Malmö Mitglieder eines Filmteams, das den Klimawandel dokumentieren wollte, sowie Touristen, die sich mit dem Thema Klimawandel beschäftigten. Alle Passagiere seien per Hubschrauber von dem Schiff evakuiert worden. Sieben Crewmitglieder seien zunächst an Bord geblieben und hätten auf Hilfe durch ein Schiff der Küstenwache gewartet.

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich bereits 2013 in der Antarktis. Eine Schiffs-Expedition des australischen Wissenschaftlers und Öko-Unternehmers Chris Turney wurde im Südsommer von Meereis überrascht und eingeschlossen, die Teilnehmer mussten gerettet werden.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
News-Redaktion / 22.02.2020 / 08:50 / 0

Die Morgenlage: Vergeltung und Verbot

Die Thüringer CDU verspricht die Wahl eines linken Ministerpräsidenten, Sicherheitsbehörden rechnen mit sogenannten Vergeltungstaten nach den Hanau-Morden, in Afghanistan beginnt eine Deeskalationsphase, Erdogan und Putin…/ mehr

News-Redaktion / 21.02.2020 / 17:00 / 0

Neue Anklage des Generalbundesanwalts

Gegenwärtig könnte man den Eindruck bekommen, die Generalbundesanwaltschaft hätte es nur mit rechtsextremen Gewalttaten zu tun. Doch über Anklageerhebungen, wie aktuell der folgenden gegen einen…/ mehr

News-Redaktion / 21.02.2020 / 08:26 / 0

Die Morgenlage: Renten und Rodungen

In Syrien starben türkische Soldaten und die Angst vor einer Eskalation wächst, der Hanau-Mörder soll Monate vor der Tat an die Generalbundesanwaltschaft geschrieben haben, in…/ mehr

News-Redaktion / 20.02.2020 / 07:22 / 0

Die Morgenlage: Elf Tote nach Schüssen in Hanau

In Hanau starben elf Menschen durch Schüsse, der türkische Präsident Erdogan droht erneut mit Angriffen auf syrische Truppen, US-Botschafter Grenell wird Geheimdienstkoordinator, China weist Journalisten…/ mehr

News-Redaktion / 19.02.2020 / 16:00 / 0

Macrons Plan gegen “islamistischen Separatismus”

In Frankreich nehmen die Pläne für einen lang angekündigten aber mehrfach verschobenen nationalen Aktionsplan gegen sogenannten „islamistischen Separatismus“ konkrete Form an. Dieser Begriff wird vom…/ mehr

News-Redaktion / 19.02.2020 / 08:55 / 0

Die Morgenlage: Machtverlust und Mängel

Nach einem Bruch der Waffenruhe in Libyen sind die Friedensverhandlungen unterbrochen, in Afghanistan wird auch Monate nach der Präsidentschaftswahl über den Sieg gestritten, Wladimir Putin…/ mehr

News-Redaktion / 18.02.2020 / 16:00 / 0

Eine halbe EU-Million zur Förderung der „palästinensischen Erzählung“

Die Europäische Union (EU) hat der israelischen NGO „Morashtenu“ rund 500.000 Euro zur Verfügung gestellt, um die öffentliche Meinung unter den russischsprachigen Israelis zu verändern.…/ mehr

News-Redaktion / 18.02.2020 / 13:00 / 0

Rolls-Royce gründet Konsortium für Mini-AKWs

Der britische Triebwerk- und Energiekonzern Rolls-Royce hat ein Konsortium zum Bau kleiner modularer Atomreaktoren und deren Installation gegründet, berichtet die BBC. Nach Angaben des Senders…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com