Galerie von Jan Tomaschoff / 19.11.2022 / 10:00 / Foto: Tomaschoff / 4 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Mogelpackungen

Im Grunde ist es egal, ob es um Politik oder um's Essen geht: Meistens ist nicht drin, was draufsteht, findet Achgut-Karikaturist Jan Tomaschoff. Wer sortiert die Mogelpackungen aus?

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Sam Lowry / 19.11.2022

Übrigens: Erzwingungs-Knast wegen eines abgefahrenen Hinter-Reifens am Motorrad, ich war jung, und brauchte das Geld für Haschisch… meine Mutter hat dann bezahlt… und ich kam total breit abends wieder raus… lol

Sam Lowry / 19.11.2022

p.s.: Topic. Wollte doch noch sagen, dass die Zigaretten- dann eine echte “Mogelpackung” wäre… so habe ich auch schon Drogen in den Knast gebracht… don´t panic, seit 20 Jahren verjährt… lol

Sam Lowry / 19.11.2022

Das Thema stationäre Entgiftung hat sich nun auch zu einem Witz entwickelt, aber ich habe Plan B und Plan C in der Mache: Therapie bei der Rentversicherung beantragt und dort heimlich mithilfe von in einer wiederverschweißten Zigarettenschachtel geschmuggelten Packung Oxazepam selbst entgiften. C: Vom Arzt Distraneurin verschreiben lassen und zuhause selbst entgiften. Fertisch. Ja, ich weiß, es kann auch (tödlich, Atemdepression) schiefgehen. Aber wer nichts macht, der macht auch keine Fehler… ich scheue meine Fehler nicht, daraus lernt man, manchmal halt das letztemal… Plan C ist trotzdem besser…

Wilfried Cremer / 19.11.2022

Grüß Gott, wo Impfung draufsteht, ist die Vergewaltigung durch Frauen, sexuell Frustrierte oder Impotente drin.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 03.12.2022 / 11:00 / 1

Dating mit Tom: Von allem zu viel

Egal, ob Einwanderer-Fragebogen, verschiedenste Rettungsschirme oder die guten alten Klimakonferenzen: Man wird das Gefühl nicht los, dass politische Ambition in den meisten Fällen zu Stagnation…/ mehr

Jan Tomaschoff / 26.11.2022 / 10:00 / 5

Dating mit Tom: Frage der Perspektive

Die aktuelle WM produziert derart lächerliche Skandale, dass sich jeder genieren muss, der irgendetwas mit der FIFA zu tun hat. Gottseidank gibt es genügend anständige…/ mehr

Jan Tomaschoff / 12.11.2022 / 11:00 / 2

Dating mit Tom: Nicht das, was ich brauche

Die Sehnsucht treibt uns an. Doch was, wenn das Gewünschte sich als weniger vorteilhaft erweist als gehofft? Knapp daneben ist auch vorbei, findet Achgut-Karikaturist Jan…/ mehr

Jan Tomaschoff / 05.11.2022 / 11:00 / 5

Dating mit Tom: Alles für die Kunst

Klimaaktivisten treiben ungestört ihr Unwesen und schrecken nicht einmal vor van Gogh zurück. Museen sollten mit härteren Bandagen dagegen kämpfen, findet Achgut-Karikaturist Jan Tomaschoff. / mehr

Jan Tomaschoff / 29.10.2022 / 10:00 / 5

Dating mit Tom: Ein Zeichen setzen

Ein Zeichen setzen liegt schwer im Trend. Denn egal, wie das Ergebnis aufällt: Unterm Strich zählt die Geste. Auch wenn gut gemeint nicht immer gut…/ mehr

Jan Tomaschoff / 22.10.2022 / 11:00 / 3

Dating mit Tom: Laber-Rhabarber

Wenn man nichts zu sagen hat, sollte man den Mund halten. Doch neuerdings ist Schweigen Silber und Reden Gold, vor allem wenn es um politische…/ mehr

Jan Tomaschoff / 15.10.2022 / 10:00 / 5

Dating mit Tom: Die erschöpfte Nation

Was ist nur aus dem Land der Dichter und Denker geworden? Statt Poesie nur noch Pleiten, statt Geistegröße nur noch Gejammer. Ist das nur eine…/ mehr

Jan Tomaschoff / 01.10.2022 / 10:00 / 4

Dating mit Tom: Heilige Unwissenheit

Unsere Regierung trägt eine selbstvergessene Unwissenheit zur Schau, die schon fast anrührend ist. Beinah möchte man selbst auf der Stelle alles vergessen, findet Achgut-Karikaturist Jan…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com