News-Redaktion / 25.04.2019 / 09:00 / Foto: Torsten Edelmann / 0 / Seite ausdrucken

Auch Griechenland will zum Mond

Am 11. April ist die israelische Raumsonde „Beresheet“ beim Anflug auf die Mondoberfläche abgestürzt und zerschellt. Die ersten Spenden für einen erneuten Versuch gehen bereits ein (Achgut.com berichtete). Doch nicht nur Israel möchte zu der kleinen Gruppe von Ländern gehören, die mit einer Sonde auf dem Mond gelandet sind (bisher ist das nur den USA, Russland und China gelungen). Auch Griechenland plant eine Mondmission.

Nach Angaben des Internetportals „Greek Reporter“ unterzeichnete die griechische staatliche Raumfahrtagentur ELDO am 8. April eine Kooperationsvereinbarung mit der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA. Die Vereinbarung sieht eine Beteiligung der 2018 gegründeten ELDO am internationalen Projekt „Lunar Orbital Platform-Gateway“ (LOP-G) vor.

Vorrangiges Ziel von LOP-G ist der Bau einer bemannten Raumstation im Mondorbit. Laut Greek Reporter soll es sich bei dem griechischen Projekt jedoch nicht um einen Beitrag zur Raumstation handeln, sondern um ein Roboterfahrzeug. Dieses soll im Jahr 2022 auf dem Mond landen und dort Materialproben und Daten sammeln.

Foto: Torsten Edelmann CC BY-SA 2.5 via Wikimedia Commons

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
News-Redaktion / 12.04.2024 / 15:00 / 0

Familienvater von Jugendbande erschossen

In Schweden wurde ein Vater in Anwesenheit seines Sohnes erschossen, nachdem er sich einer Jugendbande widersetzt hatte. Der Vorfall ereignete sich am helllichten Tag in…/ mehr

News-Redaktion / 12.04.2024 / 07:00 / 0

OJ Simpson mit 76 Jahren gestorben

Berüchtigt wurde Simpson vor allem wegen eines Doppelmordes in den 1990er-Jahren, wo er nach einem langwierigen Prozess trotz erdrückender Beweise freigesprochen wurde. Der ehemalige US-Footballstar…/ mehr

News-Redaktion / 11.04.2024 / 15:00 / 0

E-Autos aus China stehen in Europas Häfen unverkauft auf Halde

China verklappt riesige Mengen von Elektroautos nach Europa. Jetzt stapeln sie sich in den Häfen, weil der Verkauf schleppender erfolgt als erwartet. Auch Bremerhaven ist…/ mehr

News-Redaktion / 11.04.2024 / 07:30 / 0

Klarer Sieg für die Opposition bei Parlamentswahl in Südkorea

Die Opposition, bestehend aus der links-liberalen Demokratischen Partei Koreas (DPK) und kleineren Allianzpartnern, hat bei der Parlamentswahl in Südkorea einen überwältigenden Sieg errungen. Die DPK…/ mehr

News-Redaktion / 11.04.2024 / 06:00 / 0

EU-Parlament stimmt Asylpakt zu

Das Europaparlament hat den Weg für den Asyl- und Migrationspakt frei gemacht. Die Reform erhielt am Mittwoch in Brüssel die Mehrheit der Abgeordnetenstimmen. Während der…/ mehr

News-Redaktion / 10.04.2024 / 16:00 / 23

US-Senator legt nach: Medien halfen, den Covid-Ursprung zu faken

Nicht nur US-Behörden und Wissenschaftler vertuschten den wirklichen Ursprung des Corona-Virus SARS-CoV-2, auch Medien wie der nationale öffentliche Rundfunk machten eifrig mit. Der republikanische Senator…/ mehr

News-Redaktion / 10.04.2024 / 15:18 / 0

US-Inflationsrate steigt auf 3,5 Prozent

Die allgemeine Inflationsrate in den USA hat zuletzt weiter zugelegt. Die Hoffnungen auf Zinssenkungen sinken damit weiter. Im März verteuerten sich die Preise in den…/ mehr

News-Redaktion / 10.04.2024 / 07:30 / 0

Vermittler drängen auf Kompromiss im Gaza-Krieg

Die Hamas soll 40 der mehr als 100 im Gazastreifen festgehaltenen Geiseln im Tausch gegen 900 palästinensische Häftlinge freilassen. „Während Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu Pläne…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com