News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 02.03.2019 / 07:49 / 0

Die Morgenlage: Affäre und Attentäter

Die Taliban verhandeln mit den USA und starten zugleich eine neue Angriffswelle in Afghanistan. In Italien wurde ein gesuchter islamistischer Terrorist festgenommen, die Verteidigungsministerin engagiert Berater, um ihre Mitarbeiter in der Berater-Affäre zu beraten, Kanada ist zur Auslieferung der Huawei-Managerin bereit, die Türkei will deutsche Journalisten loswerden, Katar bei der Deutschen Bank einsteigen und Rumänien sein Gold heimholen./ mehr

News-Redaktion / 01.03.2019 / 15:30 / 0

Jetzt kommt das britische NetzDG

Die britische Regierung plant gewaltige Geldstrafen für Online-Plattformen, die „schädliche“ Inhalte nicht entfernen. Anders als beim deutschen Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) soll es nicht nur um sogenannte „Hassrede“ oder Terrorpropaganda gehen, sondern auch um „Fehlinformation“ und andere „problematische“ Inhalte./ mehr

News-Redaktion / 01.03.2019 / 08:09 / 0

Die Morgenlage: Korruption und Konsultationen

In Somalia gab es wieder Tote nach einem islamistischen Anschlag, Pakistan will im Konflikt mit Indien deeskalieren, der israelische Generalstaatsanwalt will den Ministerpräsidenten anklagen, Nordkorea und die USA brechen zwar den Gipfel aber nicht die Kontakte ab, Bundestags-Experten warnen vor der Brexit-Verschiebung, die Kommunen fordern, dass die Wohnsitzauflage für Migranten mehr genutzt wird und Außenminister Maas sitzt wegen eines kaputten Regierungsfliegers in Mali fest./ mehr

News-Redaktion / 28.02.2019 / 13:00 / 0

CSU will „Transrapid light“ für Münchner Norden

Mehr als zehn Jahre nach dem Scheitern des Projekts „Transrapid München“ könnte die Magnetschwebetechnik in Bayern eine neue Chance bekommen. CSU-Politiker wollen prüfen lassen, ob eine Magnetschwebebahn die Verkehrsprobleme im Münchner Norden lösen kann./ mehr

News-Redaktion / 28.02.2019 / 10:00 / 0

Europarat rügt Gewalt gegen Gelbwesten

Die Menschenrechtskommissarin des Europarats hat das Vorgehen der französischen Sicherheitskräfte gegen die sogenannten „Gelbwesten“ scharf kritisiert. Regelmäßig würden Anhänger der Protestbewegung durch Hartgummigeschosse verletzt oder grundlos festgenommen./ mehr

News-Redaktion / 28.02.2019 / 07:56 / 0

Die Morgenlage: Abschuss und Abkommen

Pakistan schießt indische Kampfjets ab, in Mali gab es wieder Opfer eines mutmaßlich islamistischen Anschlags, nach einem Angriff auf Israel beschießt die Armee eine Militäreinrichtung der Hamas, das Gipfeltreffen Trump – Kim wurde fortgesetzt, May erleidet vor dem Unterhaus einmal keine Niederlage, die AfD streitet über die Rente, Sigmar Gabriel wird Nachfolger von Friedrich Merz und Thüringen bekommt einen neuen Feiertag./ mehr

News-Redaktion / 27.02.2019 / 17:00 / 0

Eisbärpopulation bleibt stabil

Trotz des kontinuierlichen Rückgangs des Meereises geht es den Eisbären gut. Die globale Population hat seit 2005 sogar leicht zugenommen. Zu diesem Schluss kommt ein aktueller Bericht der britischen Denkfabrik „Global Warming Policy Foundation“ (GWPF)./ mehr

News-Redaktion / 27.02.2019 / 12:30 / 0

Der Euro ist ein Verlustgeschäft

Der Euro hat seit seiner Einführung als Buchgeld im Jahr 1999 zu Wohlstandseinbußen in Milliardenhöhe geführt. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Freiburger Denkfabrik „Centrum für Europäische Politik“ (cep)./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com