Fred Viebahn / 13.04.2007 / 10:01 / 0 / Seite ausdrucken

Der Imus-Test

Gestern berichtete ich, wie sich der berühmt-berüchtigte New Yorker Radio-“Shock Jock” Don Imus mit einer rassistischen Flegelei (nicht seiner ersten, aber seiner bis dato unverschämtesten) ins Fettnäpfchen gesetzt hatte, als er vorige Woche ohne jeden Anlaß—nur so zum Spaß, wie er selbst zugab—die überwiegend schwarzen Basketballspielerinnen der Rutgers University in New Jersey als “nappy-headed hos”—krausköpfige Huren—bezeichnete. Nun haben die Regeln des Kapitalismus ihm den Garaus gemacht—und keiner kann zetern, dies sei ein Angriff auf die Meinungsfreiheit: Seine Anzeigengeber haben ihm schlicht den Geldhahn zugedreht, worauf CBS-Präsident Leslie Moonves ihn von seinem Zehnmillionendollarimjahrjob feuerte. Bleibt abzuwarten, ob Imus beim unregulierten und ohne Commercials auskommenden Satellitenradio auf die Füße fällt und sein bigottes Publikum bereit ist, für ihn dort Abogebühren zu berappen.

Das schreibt die New York Times heute morgen:

http://www.nytimes.com/2007/04/12/business/media/12cnd-imus.html?ex=1334030400&en=e6aaec927e466d6b&ei=5089&partner=rssyahoo&emc=rss

Und hier noch eine sehr bedenkenswerte Kolumne zum Thema aus der amerikanischen Provinz:

http://www.courier-journal.com/apps/pbcs.dll/article?AID=/20070412/COLUMNISTS09/704120332

P.S.: Allerletzte Meldung: Der Gouverneur des Staates New Jersey, Jon Corzine, verunglückte gestern abend schwer, als auf seinem Weg zu einem von ihm mitvermittelten Treffen von Don Imus mit den Basketballspielerinnen der Rutgers University ein wildgewordener Pick-up Truck einen anderen Wagen in den von einem Trooper gesteuerten und von einem weiteren Polizeiwagen gefolgten Chevrolet Tahoe des Gouverneurs drängte. Der Fahrer des Pick-up Trucks beging Fahrerflucht. Gouverneur Corzine liegt mit kritischen, doch wohl nicht lebensgefährlichen Verletzungen im Krankenhaus:

http://www.nytimes.com/2007/04/13/nyregion/13corzine.html?ex=1334116800&en=b894bd7a1c321b55&ei=5089&partner=rssyahoo&emc=rss

Und her noch mehr Links zur Imus-Debatte:
http://www.townhall.com/columnists/PatrickJBuchanan/2007/04/13/the_imus_lynch_party
http://www.townhall.com/columnists/BrentBozellIII/2007/04/13/the_incomplete_anti-imus_lobby
http://www.townhall.com/columnists/KathleenParker/2007/04/13/americas_pimp_n_ho_culture_gets_real
http://www.townhall.com/columnists/RichLowry/2007/04/13/the_imus_conflaguration
http://www.townhall.com/columnists/RebeccaHagelin/2007/04/13/imus,_males_and_the_pc_discrimination
http://www.townhall.com/columnists/MonaCharen/2007/04/13/imus_stepped_on_a_tripwire

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Fred Viebahn / 29.12.2018 / 06:29 / 18

Amos Oz 1939 – 2018

Die Entfernung von Jerusalem, wo er aufgewachsen war, studiert hatte, und wohin er auch heute noch durchschnittlich einmal wöchentlich fährt, hatte er falsch eingeschätzt, deshalb…/ mehr

Fred Viebahn / 17.08.2017 / 11:30 / 28

Ein Sommerwochenende in Virginia, das um die Welt ging

Wissenschaft und Forschung werden an der Uni groß geschrieben, aber auch, wie in diesen Landen üblich, Football und Basketball. Und damit hat es sich eigentlich…/ mehr

Fred Viebahn / 07.04.2015 / 22:54 / 0

Die Stimme der Vernunft: Ayaan Hirsi Ali über Islam, Feminismus und Atheismus

Mögen die Rechten und die Linken am Mund schäumen: Ayaan Hirsi Ali beweist wieder einmal, daß sie eine unabhängige Stimme der Vernunft ist und bleibt…/ mehr

Fred Viebahn / 07.12.2014 / 12:37 / 1

Wertzuwachs durch Handarbeit, oder: Die guten Mittel segnen den Zweck

“Zum ersten, zum zweiten, zum dr….” In diesem Moment fuchtelt einer der halben Dutzend Auktionshausangestellten, die klobige schwarze Telefone ans Ohr gepreßt entlang der Saalseite…/ mehr

Fred Viebahn / 07.09.2014 / 04:03 / 0

Ein Gedicht für James Foley

Daniel Johnson veröffentlichte diese Woche auf der Website der amerikanischen Dichterakademie (“Academy of American Poets”) ein Gedicht für seinen am 19. August in Syrien von…/ mehr

Fred Viebahn / 06.02.2014 / 06:12 / 1

Die Zwielichtzone von Clarence, Missouri

Wenn man von der Autobahn ab und quer durch die Landschaft fährt, kommt es immer wieder zu Überraschungen. Wir hatten die Interstate 70, die von…/ mehr

Fred Viebahn / 20.01.2014 / 06:43 / 1

Bayrische Melodeien in amerikanischer Nacht

Die wundersamen Fortschritte der letzten Jahre in der Foto- und Videotechnologie erlauben es jedermann, mal schnell sein Handy oder eine Taschenkamera zu zücken und alles…/ mehr

Fred Viebahn / 19.09.2013 / 07:41 / 2

Ein neuer Star am Firmament der amerikanischen Politik

Jetzt ist es also offiziell: Bei der Vorwahl für die Kürung eines neuen New Yorker Bürgermeisters am 5. November gewann auf demokratischer Seite der 2009…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com