Gunter Weißgerber

Gunter Weißgerber (Jahrgang 1955)  trat am 8. Oktober 1989 in das Neue Forum ein und war am 7. November 1989 Gründungsmitglied der Leipziger SDP. Für die SDP/SPD sprach er regelmäßige als Redner der Leipziger Montagsdemonstrationen 1989/90. 
Gunter Weißgerber war von 1990 bis 2009 Bundestagsabgeordneter und in dieser Zeit 15 Jahre Vorsitzender der sächsischen Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion (1990 bis 2005). Den Deutschen Bundestag verließ er 2009 aus freier Entscheidung. Weißgerber ist studierter Ingenieur für Tiefbohr-Technologie. Er ist derzeit Unternehmensberater und Publizist.

Weiterführender Link:
http://www.gunter-weissgerber.de/
Gunter Weißgerber bei amazon

Archiv:
Gunter Weißgerber / 17.04.2017 / 19:00 / 11

18. April 1945 – Die Befreiung Leipzigs

Von Gunter Weißgerber. Am 18. April 1945 wurde Leipzig von der NS-Herrschaft, von Verfolgung, Rassenwahn und vom weiteren Tun der Nationalsozialisten befreit. Von den Amerikanern. Als Sachse wünschte ich mir manchmal, Roosevelt und Eisenhower hätten das Wort von Jalta nicht gehalten, wären 1945 bis Berlin gezogen und hätten Thüringen und Obersachsen nicht gegen Westberlin eingetauscht. / mehr

Gunter Weißgerber / 10.04.2017 / 12:00 / 3

Trump und die Sprachlosigkeit der Putin-Freunde

Von Gunter Weißgerber. Putin verlor in den letzten Tagen seine prime-Schachposition der gegnerischen Königin gegenüber und sieht sich wieder von gegnerischen Bauern umstellt. Entsprechend sprachlos ist seine Community im Netz. Der Gedanke, dass Reagans erfolgreiche Nachrüstung mit Trump eine erfolgversprechende Neuauflage findet, hat was. Die Putins dieser Welt verstehen nur die klare Kante. Und die wurde ihnen gerade gezeigt./ mehr

Gunter Weißgerber / 08.04.2017 / 16:00 / 1

Wolf Biermann am „Point Alpha“

Von Gunter Weißgerber. / mehr

Gunter Weißgerber / 22.03.2017 / 06:00 / 9

Ein Fall für Schwesig: Aufklärung für Deutschtürken

Von Gunter Weißgerber. Erdogan macht in Deutschland türkischen Wahlkampf mit türkischen Mitteln. Viele Türken - egal, ob gut oder weniger gut integriert – wissen aber gar nicht, worüber sie demnächst abstimmen. Hier wartet also eine sinnvolle gemeinsame Aufgabe für die Stiftungen der demokratischen Parteien in Deutschland. Oder die "Türkische Gemeinde". Oder Manuela Schwesig mit ihrer Aktion gegen Extremismus und Rechts./ mehr

Gunter Weißgerber / 02.03.2017 / 15:51 / 11

Hamburger Bürgerschaft: Absturz eines Parlaments

Von Gunter Weißgerber. Seit wann ist die Artikulation des Vorwurfes der „Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole“ an den politischen Gegner ein parlamentarisches Vergehen? Seit dieser Woche in der Hamburger Bürgerschaft. Ein Abgeordneter wurde herausgeworfen, weil er unter anderem daran erinnerte, dass Grüne 2008 auf die Deutschlandfahne uriniert hatten./ mehr

Gunter Weißgerber / 18.02.2017 / 10:00 / 5

Die große Dummheit der SPD

Von Gunter Weißgerber. Die Union will den Lagerwahlkampf. Es ist wie immer. Mit einem Unterschied: Noch nie vorher war die SPD so dumm und hat es der Union so leicht gemacht wie 2017. Linke SPDler wollen sich schon mal von der NATO verabschieden, um den Weg mit den SED-Nachfolgern von der Linken zu ebnen. Die Mitte gewinnt man so nicht. Martin Schulz hat ein Problem. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com