Paul Nellen

Paul Nellen, geboren 1947 in Düsseldorf, studierte Politik, Philosophie und VWL in Tübingen und Berlin.  Abschluss als Dipl.-Politologe. Er arbeitet als Autor und freier Journalist (Hörfunk).

Weiterführende Links:
http://www.paulnellen.de
https://www.facebook.com/paul.nellen1
https://twitter.com/PaulNellen

Archiv:
Paul Nellen / 01.10.2016 / 13:06 / 3

Mit der Waffe in der Hand. Was Frau Kaddor unter “liberal” verbucht

Es sei eine eine großartige Auszeichnung für jeden Muslim, für die Sache des Islam mit der Waffe in der Hand kämpfen zu können. Und wenn er dabei ums Leben kommt, so ist es Gottes Wille, wie bei einem Verkehrsunfall. - Sätze wie diese haben Fatima Grimm, Tochter eines Waffen-SS-Generals, großes Ansehen und einen respektvollen Nachruf auf der Facebook-Seite des Liberal-Islamischen Bundes verschafft./ mehr

Paul Nellen / 26.09.2016 / 06:00 / 8

Eine Mehrheit der Muslime will die Scharia - auch in Europa

Über die Hälfte der jungen Muslime in Frankreich setzt die Scharia über die Gesetze der Republik. Dieser Befund kommt einer Drohung gleich - und ist auch für Deutschland alarmierend. Hierzuzlande hofft man darauf, dass die auf Kompromiss angelegte deutsche Dialogstrategie der Integration des Islam förderlicher sein wird - wohl vergeblich./ mehr

Paul Nellen / 17.09.2016 / 15:00 / 0

Die ersten Weihnachtsengel wurden über den Redaktionen gesichtet

Hier sind zwei vorweihnachtliche Medien-Beiträge, die man seinen Kindern noch vor dem Einschlafen vorlesen kann. Der erste handelt vom Brückenbauen zwischen den Religionen, der andere erzählt um wieviel ärmer unsere Welt wär, wenn es den Islam nicht gäbe. Ach ja und die ersten Weihnachtsengel (Vollmilch, hohl) sind schon unterwegs in die Supermärkte. / mehr

Paul Nellen / 22.07.2016 / 18:25 / 0

Deutschkurdenchef Toprak gegen Islamverbände: “Die Politik muss endlich wach werden!”

Wenn es die Grünen und besonders Ko-Parteichef Özdemir mit seiner vielbeachteten verbändekritischen Parteitagsrede ernst meinen, dann müssen sie jetzt Farbe bekennen. Sie sollten sie sich einmütig hinter ihr einstiges Mitglied Ali Ertan Toprak stellen und seine Forderungen aufgreifen./ mehr

Paul Nellen / 12.07.2016 / 15:00 / 1

Ahmed Qassim al-Ghamdi: Ein Einzelfall. Aber für viele ein Hoffnungsschimmer.

Die Angst sitzt ihnen im Nacken – kein Wunder, wenn sich "moderate Muslime" weltweit kaum durchsetzen können. Doch selbst in Saudia-Arabien, dem Mutterland des sunnitischen Steinzeit-Islam, können die Steine noch weich werden. Ahmed Qassim al-Ghamdi, ein harter Hund der allgegenwärtigen "Religionspolizei", begann zunehmend an seinem Tun zu zweifeln/ mehr

Paul Nellen / 19.06.2016 / 09:42 / 1

Gabriel und die Gnade der ganz späten Geburt

Besser spät als nie. Der SPD-Chef rechnet mit seinem Papa ab. Der war ein unverbesserlicher Nazi, sagt der Sohn. Er rächt sich dabei noch en passant an jenem Teil der 68er, der sich das Recht herausnimmt, noch nach 50 Jahren querständig und autonom wie ehedem Kritik an gesellschaftlichen Fehlentwicklungen zu üben./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com