Die Achse des Guten / 16.11.2017 / 06:15 / Foto: Tim Maxeiner / 9 / Seite ausdrucken

Die Jamaika-Protokolle: Enthüllung einer Luftnummer

Der Achse des Guten veröffentlicht  im Rahmen ihrer Initiative „Demokratie lebt!" umfangreiche Gesprächsunterlagen aus den Berliner „Sondierungen“ zur sogenannten Jamaika-Koalition. Aus den Unterlagen entweicht viel heiße Luft sowie eine gehörige Portion Ideen-und Ratlosigkeit.

Die Botschaft lautet: Es soll genauso weitergehen wie bisher. In den Protokollen wimmelt es nur so von Vokabeln wie „weiterentwickeln“ und „verstetigen“. Es handelt sich um die größte Ansammlung von Formelkompromissen zwecks Machterhaltung seit Gründung der Bundesrepublik. Aber bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil. Hier geht es zu den "Jamaika"-Papers.

Foto: Tim Maxeiner

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost (9)
Gerd Koslowski / 16.11.2017

Wir wollen.., wir wollen.., wir wollen… Ich vermisse als Einleitung den Satz: Wir wollen genau überlegen, was uns der Wähler mit seinem Votum aufgetragen hat.

M.Roll / 16.11.2017

Mir wird übel!

Haferburg / 16.11.2017

Das alles beherrschende Thema steht wie ein Elephant mitten im Raum und wird nicht erwähnt? Geht’s noch, Jamaikaner? Was kifft Ihr denn da in euren Verhandlungspausen, damit der weisse Rauch aufsteigen kann?

Dr. med. Christian Rapp / 16.11.2017

und mal wieder nichts substantielles in Sachen Gesundheitsversorgung, Rente und Pflege…. in 15 Jahren, wenn die geburtenstarken Jahrgänge der 60er aufhören zu arbeiten, kollabiert der Sozialstaat, wenn er nicht sowieso schon vorher durch Fremdleistungen ausgehungert wird.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Die Achse des Guten / 22.05.2018 / 09:39 / 0

Die Achse-Morgenlage

Zehn Tote bei mutmaßlich islamistischem Angriff in Ost-KongoRebellen haben im Ost-Kongo ein Dorf angegriffen und dabei mindestens zehn Menschen getötet, meldet nachrichten.at. Demnach hätten die Kämpfer…/ mehr

Die Achse des Guten / 21.05.2018 / 12:02 / 0

Die Achse-Morgenlage

Mindestens zwölf tote Zivilisten bei Angriff in MaliBei einem Angriff im westafrikanischen Mali sind nach Angaben aus Militärkreisen mindestens zwölf Zivilisten getötet worden, meldet tt.com. Der…/ mehr

Die Achse des Guten / 20.05.2018 / 09:06 / 8

Die Achse-Morgenlage

China schickt Kampfflugzeuge zu umstrittenen InselnChina hat zum ersten Mal Kampfflugzeuge zu den Paracel-Inseln im Südchinesischen Meer geschickt, meldet die Welt. Mehrere Kampfjets unterschiedlicher Typen seien…/ mehr

Die Achse des Guten / 19.05.2018 / 08:49 / 0

Die Achse-Morgenlage

Kuba: Mehr als 100 Tote bei FlugzeugabsturzBei einem Flugzeugabsturz in Kuba sind am Freitag nach offiziellen Angaben mehr als 100 Menschen gestorben, meldet die FAZ. An…/ mehr

Die Achse des Guten / 18.05.2018 / 08:58 / 0

Die Achse-Morgenlage

China macht Vorschläge zum Abbau von US-HandelsdefizitChina geht bei den Handelsgesprächen offenbar einen Schritt auf die USA zu. Wie aus US-Verhandlungskreisen gestern verlautete, hat die…/ mehr

Die Achse des Guten / 17.05.2018 / 08:26 / 0

Die Achse-Morgenlage

Israel fliegt Luftangriffe auf Gaza-StreifenIsraels Luftwaffe hat in der Nacht zu Donnerstag Angriffe auf Ziele im Gaza-Streifen geflogen, meldet Bild. Ein Armee-Sprecher habe erklärt, Kampfjets hätten…/ mehr

Die Achse des Guten / 16.05.2018 / 08:21 / 0

Die Achse-Morgenlage

Kim Jong Un droht mit Gesprächs-AbsageNordkorea droht wegen Militärübungen der USA mit Südkorea, das für den 12. Juni geplante Gipfeltreffen von Machthaber Kim Jong Un…/ mehr

Die Achse des Guten / 15.05.2018 / 09:03 / 0

Die Achse-Morgenlage

Türkei und Südafrika rufen Botschafter aus Israel zurückBei Angriffen aus dem Gaza-Streifen auf die israelische Grenze aus Protest gegen die neue US-Botschaft in Jerusalem sind…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com