Gastautor / 18.09.2018 / 16:05 / Foto: Pixabay / 19

Private Sicherheitsdienste: Den Bock zum Gärtner machen

Von Irfan Peci. Dass sich im privaten Sicherheitsgewerbe zwielichtige Gestalten bewegen, ist kein Geheimnis, doch dass bei wichtigen Großereignissen, dem Auftritt von Prominenten oder auch auf Flughäfen islamistische Gefährder zum Sicherheitspersonal gehören, ist dann doch ziemlich beunruhigend./ mehr

Susanne Baumstark / 18.09.2018 / 13:00 / Foto: DLR / 29

Verfassungsschutz bald windschnittiger?

Das ganze Maaßen-Theater dient offensichtlich dazu, einen Verfassungsschutzchef zu installieren, der bereit ist, die Machthybris des medialen Politkartells abzusichern und Konkurrenten auszuschalten. Die ständig beschworene Demokratie war lange nicht mehr so gefährdet wie jetzt. / mehr

Bernhard Lassahn / 18.09.2018 / 06:25 / Foto: jordanbpeterson.com / 31

Die Süddeutsche, Jordan Peterson, Trump und Hitler

Matthias Kolb kann in der Süddeutschen-Zeitung den erstaunlichen Erfolg und die Besonderheit des kanadischen Psychologie-Professors und Achgut.com-Autors Jordan Peterson nicht erklären. Er hat es aber geschafft, die beiden Reizworte „Trump“ und „Hitler“ in seiner Kritik unterzubringen. / mehr

Dushan Wegner / 18.09.2018 / 06:17 / Foto: BMI/Sandy Thieme / 97

Berliner Inquisition, Ende eines Ketzers

Der Verfassungsschutz-Chef wird wohl der Berliner Inquisition zum Opfer fallen. Er ist ein Ketzer. Merkel und ihre öffentlich rechtlichen Helfer führen Deutschland in ein neues Mittelalter, wo die Wahrheit nicht herausgefunden, sondern politisch verkündet wird – während in den Straßen, ganz wie im Mittelalter, wieder das Recht von Faust und Messer einzieht. ./ mehr

Phyllis Chesler / 17.09.2018 / 16:00 / Foto: Gary Dee / 6

Bekenntnisse einer inkorrekten Feministin (2)

Plötzlich waren wir diejenigen, die die Dinge vorantrieben, nicht diejenigen, denen Dinge zustießen. Wenn wir nur mehr von der dunklen Seite der weiblichen Psychologie verstanden hätten, dann hätten wir vielleicht Wege finden können, unserem gegenseitigen Verrat, dem bösen Mädchen in uns, zu widerstehen./ mehr

Roger Letsch / 17.09.2018 / 14:00 / Foto: Pixabay / 31

Der Kohleausstieg als Einstieg in das Notstromaggregat

Was ist der Plan der sogenannten Kohlekommission? Hat sie überhaupt einen? Man setzt dort nicht etwa auf grüne Träumereien von Sonne und Wind, man setzt stattdessen auf die Hilfe unserer Nachbarn in Europa. Das Sankt-Florians-Prinzip lässt schön grüßen. Ein Dieselgenerator im Keller kann da nicht schaden.../ mehr

Felix Perrefort / 17.09.2018 / 11:00 / Foto: Gary Dee / 10

Frauen aus Syrien packen das deutsche Gesetz beim Schopfe

Das deutsche Gesetz bringt Frauen aus Syrien neue Freiheiten. Einige von ihnen lassen sich sogar von ihren Männern scheiden. Kein Gequatsche über das ach so bunte und weltoffene Deutschland, sondern die Inanspruchnahme ihrer Verfassungsrechte beschert diesen Frauen ein besseres Leben./ mehr

Susanne Baumstark / 17.09.2018 / 10:00 / Foto: Thesab / 18

Pflege: Vergitterte Aussichten

In Japan werden etliche verarmte Senioren straffällig, weil sie es vorziehen, ihren Lebensabend im Gefängnis zu verbringen – wegen der Rundumversorgung. Das dürfte in Deutschland leider keine Zukunftsoption sein, die Gefängnisse sind jetzt schon komplett überlastet./ mehr

Robert von Loewenstern / 17.09.2018 / 06:20 / Foto: Pixabay / 110

Die Grünen im großen Achse-Test

Liebe Grüne, ihr habt euer EU-Wahlprogramm vorgestellt. Und der Knaller: Wir haben’s gelesen. Alle 102 Seiten. Ja, damit habt ihr nicht gerechnet. Aber, ihr wisst, wir sind euch sehr verbunden. Ihr tut viel für uns, wir haben viel gemeinsam. Deshalb ein paar dringende Tipps, wir sagen’s auch erst mal nicht weiter. Pssst./ mehr

Achgut.tv / 17.09.2018 / 06:15 / 50

Broders Spiegel: Wirklichkeits-Allergiker

Video. Es ist wie bei einem Alkoholiker oder Drogensüchtigen. Dem kann man erst helfen, wenn er selbst eingesehen hat, dass er abhängig ist. Doch die meisten Politiker leiden derzeit an einer Wirklichkeitsallergie und bevor sie das nicht einsehen, kann man ihnen nicht helfen. Das zeigt unter anderem die Causa Merkel und Maaßen./ mehr

Weitere anzeigen