Achgut durchsuchen

Suchergebnisse :

Suche nach: "Gerald Wolf"
Suchergebnisse: 33

Gerald Wolf, Gastautor / 14.03.2020 / 14:30 / 8

Die Perücke ist eine falsche Behauptung

Gerald Wolf Die Perücke ist eine falsche Behauptung – behauptete der österreichische Dramatiker Johann Nepomuk Nestroy. Denn wer nicht genug Haare auf dem Haupt hat und sich einer Perücke bedient, täuscht vor, da sei etwas, wo eigentlich nichts ist. Ähnlich, wer nicht genug Wissen im Haupt hat und sich der…/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 24.12.2019 / 06:25 / 38

Wolfs Rückblick 2019: Sag mir, wo die Ideale sind

…der Autor dieser Zeilen (Gerald Wolf) ist davon betroffen. An der Magdeburger Universität hielt er seit etwa zehn Jahren als Beitrag zum Seniorenstudium Vorlesungen, stadtoffen und über eine breite Themenpalette hinweg. Es waren in diesem Rahmen die meistbesuchten Veranstaltungen überhaupt. Mit Beginn des laufenden Semesters wurden ihm die Vorlesungen untersagt.…/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 13.10.2019 / 16:00 / 16

Edel sei der Mensch, hilfreich und klug

…galt, scheint gewichen und nach Ostasien ausgewandert zu sein. Gerald Wolf ist Hirnforscher und emeritierter Institutsdirektor aus Magdeburg. In seinen Vorträgen und Publikationen widmet er sich der Natur des Menschen, vorzugsweise dem Gehirn und dem, was es aus uns macht. Neben zahlreichen Fachpublikationen und Fach- und Sachbüchern stammen von ihm…/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 04.08.2019 / 12:00 / 13

Das Tier als Mensch

…fehlt, das Menschliche, – es gibt bessere Alternativen, menschlichere. Gerald Wolf ist Hirnforscher und emeritierter Institutsdirektor. In seinen Vorträgen und Publikationen widmet er sich der Natur des Menschen, vorzugsweise dem Gehirn und dem, was es aus uns macht. Neben zahlreichen Fachpublikationen und Fach- und Sachbüchern stammen von ihm drei Wissenschaftsromane./ mehr

Reinhard Szibor, Gastautor / 11.10.2018 / 06:25 / 37

Ideologisch grenzwertiger Sondermüll

…zu reden. Der Neurowissenschaftler Gerald Wolf hat mit seinem Team viele Jahre zur Bedeutung der Stickoxide als Signalstoff in unserem Körper geforscht. Er wies darauf hin, dass Stickoxide in unseren Körperzellen produziert werden und dort eine wichtige Funktion erfüllen. Sie werden in den Zellen unseres Körpers in einer Konzentration produziert,…/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 08.09.2018 / 16:00 / 14

Wissenschaftspopulismus

…hört ihn trapsen. Überall! Gerald Wolf ist Universitätsprofessor, Hirnforscher und emeritierter Institutsdirektor und lebt in Magdeburg. In seinen Vorträgen und Publikationen widmet er sich der Natur des Menschen, vorzugsweise dem Gehirn und dem, was es aus uns macht. Neben zahlreichen Fachpublikationen und Fach- und Sachbüchern stammen von ihm drei Wissenschaftsromane./ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 22.04.2018 / 15:33 / 3

Kampf den Killer-Gasen

…Auch keiner Bundeskanzlerin, um dazu bestätigend zu nicken. Von Gerald Wolf/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 25.03.2018 / 14:30 / 15

Es grünt so grün

…solchen, wie sie in der Wissenschaft üblich sind? Von Gerald Wolf/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 06.03.2018 / 16:30 / 1

Was mit Rotlicht und Medien

…die ist noch gefährlicher. Für beide Seiten dann. Von Gerald Wolf/ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 22.02.2018 / 14:30 / 7

Berlin oder Bhutan? Von der schwierigen Suche nach dem Glück

…ihn stellt. Unser Autor Gerald Wolf feiert heute seinen 75. Geburtstag. Wir gratulieren und wünschen viel Glück! Professor Gerald Wolf ist Hirnforscher und emeritierter Institutsdirektor. Er widmet sich in seinen Vorträgen und Publikationen dem Gehirn und dem, was es aus uns macht. Weltkarte des Glücks. Dunklere Grüntöne zeigen einen hohen…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com