Achgut durchsuchen

Suchergebnisse :

Suche nach: Hartmut Krauss
Suchergebnisse: 9

Paul Nellen / 09.05.2018 / 17:00 / 1

Frankreich: Wo der Judenhass zur Normalität wird

…zum Buch sein Verleger Hartmut Krauss. Er legt damit die Grundformel frei, die Zenklusen desweiteren als die in Frankreich aktuell prozessbestimmende Wesensveränderung in den tradierten gesellschaftlichen Übereinkünften erkennt: Ein „zunehmend nihilistisches Verhalten gegenüber den Grundinhalten der eigenen, europäisch gewachsenen, säkular-demokratischen Leitkultur“. Im Mittelpunkt von Zenklusens Beschreibung, die zugleich Anklage ist…/ mehr

Hartmut Krauss, Gastautor / 16.01.2018 / 06:15 / 26

Wie zugewanderte Muslime politisch ticken

…und den Islam auf der ganzen Welt zu verbreiten.“ Hartmut Krauss veröffentlichte unter anderem: Der Islam als grund- und menschenrechtswidrige Weltanschauung. Ein analytischer Leitfaden./ mehr

Felix Perrefort, Gastautor / 18.12.2017 / 12:06 / 12

Berlin gegen Islamismus – Heute, 18 Uhr, Breitscheidplatz

…Judith Sevinç Basad, Journalistin Hartmut Krauss, Erziehungswissenschaftler Samuel Schirmbeck, Journalist Amed S., Flüchtling und Aktivist Justus Wertmüller, Publizist Grußworte Jeffrey Herf, Historiker Waleed Al-Husseini, Schriftsteller Wolfgang Kraushaar, Politikwissenschaftler Zana Ramadani, Schriftstellerin Boualem Sansal, Schriftsteller Alice Schwarzer, Journalistin Weitere Unterstützung von Phyllis Chesler, Schriftstellerin Serap Çileli, Schriftstellerin und Menschenrechtlerin Martin Cüppers,…/ mehr

Felix Perrefort, Gastautor / 14.12.2017 / 14:20 / 18

Deutschland eiskalt

…„grund- und menschenrechtswidrigen Ideologie“ (Hartmut Krauss) real eingeschränkt wird, als populistischer gilt als die, dass „wertvoller als Gold” sei, was die Flüchtlinge bringen. Während erstere als rechtspopulistisch erscheint, obwohl sie wahrheitsgemäß eine objektive Tendenz beschreibt und schon deshalb nicht populistisch wirken kann, weil „das Volk” sie gar nicht wahrhaben will…/ mehr

Hartmut Krauss, Gastautor / 15.09.2017 / 16:06 / 4

Täter, Opfer, “Flüchtlinge” - ein Schlachtfeld der Halbwahrheiten

Von Hartmut Krauss. Die Vorsitzende der Partei „Die Linke“, Katja Kipping, beklagt durchaus zu Recht rechtsextremistische Angriffe auf „Geflüchtete“ und darf sich dabei der Zustimmung von fast allen Menschen in diesem Land sicher sein. Zudem fordert sie ein Bleiberecht für die Opfer rassistischer Gewalt. Betrachten wir die Fakten in diesem…/ mehr

Hartmut Krauss, Gastautor / 11.07.2017 / 06:28 / 12

Der zugewanderte Rechtsextremismus in Deutschland

Von Hartmut Krauss. Aus Gründen der „politischen Korrektheit“ wird seitens der etablierten Parteien und in den Mainstream-Medien vielfach immer noch der Tatbestand verkannt beziehungsweise verschleiert, dass gerade der orthodoxe und „islamistisch“ radikalisierte Islam und seine Akteure eine extrem autoritäre und antiemanzipatorische Herrschaftsideologie und -bewegung verkörpern. Übersehen wird in diesem Zusammenhang…/ mehr

Hartmut Krauss, Gastautor / 30.05.2017 / 15:00 / 16

Islam-Debatte: Nachhilfe für Wolfgang Schäuble

Von Hartmut Krauss. Der weltweite Terror im Namen des Islam ist längst auch in Europa zu einem relativ konstanten Alltagsphänomen geworden. Jeder von uns hat - um nur einige zu nennen - die schrecklichen Bilder der Anschläge von Madrid, London, Paris, Nizza, Kopenhagen, Brüssel, Berlin und Manchester im Kopf. Anstatt…/ mehr

Gastautor / 12.05.2016 / 15:00 / 6

Die Rückkehr der Gewalt in den Alltag

…verbannen. Der marxistische Erziehungswissenschaftler Hartmut Kraus kommt in einem Aufsatz zu Spätkapitalistische Gesellschaft und orthodoxer Islam zu dem, für viele Linke wohl inakzeptablen Schluss, dass das individuelle Scheitern vieler Muslime in Deutschland wenig mit der Benachteiligung durch die Mehrheitsgesellschaft, als viel mit der Sozialisation im eigenen Herkunftsmilieu, in der Gewalt…/ mehr

Vera Lengsfeld / 28.11.2012 / 19:32 / 0

Unterstützt Heinz Buschkowsky! Für Aufrichtigkeit in der Integrationsdebatte

Hier ein Aufruf von Thomas Baader, der von mir und anderen Achse-Autoren unterstützt wird: Für Aufrichtigkeit und Offenheit in der Integrationsdebatte! Humanisten und Menschenrechtler verurteilen…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com