Achgut durchsuchen

Suchergebnisse :

Suche nach: Kahane
Suchergebnisse: 97

Hubertus Knabe, Gastautor / 25.07.2019 / 06:00 / 107

Die Täter sind unter uns

…Die Erklärung, die Anetta Kahane kurz vor ihrem zwanzigsten Geburtstag in schwungvollen Lettern abfasste, war der Beginn einer achtjährigen Zusammenarbeit mit dem DDR-Staatssicherheitsdienst. Als Inoffizielle Mitarbeiterin (IM), wie die Stasi ihre Spitzel nannte, lieferte sie der Geheimpolizei der SED-Diktatur zwischen 1974 und 1982 zahlreiche Berichte über Freunde und Bekannte, nicht…/ mehr

News-Redaktion / 24.04.2019 / 09:00 / 0

853.000 Euro für “Deutsche Medienmacher”

…der früheren Stasi-IM Anetta Kahane erhält 2019 mehr als 1,5 Millionen Euro für den „Aufbau eines Instituts für gesellschaftlichen Zusammenhalt“ am Standort Jena. Außerdem werden die AAS-Projekte „Rechtsextremismus und Gender“, „Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit“, „Bildungs- und Aktionswochen gegen Antisemitismus“, „Debatte – für digitale demokratische Kultur“ und „Civic.net – Aktiv…/ mehr

Ansgar Neuhof / 08.04.2019 / 12:00 / 55

Krieg ist Frieden und IM Victoria ist Zusammenhalt

…Stiftung (deren Vorsitzende Anetta Kahane für die DDR-Staatssicherheit unter "IM Victoria" wirkte). Die Stiftung erhält dafür laut einer Aufstellung der Bundesregierung allein im Jahre 2019 einen Betrag von 1,572 Millionen Euro. Wie man dort Menschen diffamiert und mit Andersdenkenden verfährt, können sie hier, hier, hier, hier, hier oder hier nachlesen.…/ mehr

Dirk Maxeiner / 02.04.2019 / 06:24 / 148

Deutschland im April 2019

…So etwa bei Anetta Kahane und ihrer vom Bundes-Familienministerium geförderten Amadeu Antonio Stiftung. Als IM-Victoria hatte sie viele Jahre ihre Mitbürger bespitzelt und denunziert. Schon damals führte sie allerdings unter anderen Vorzeichen einen Kampf gegen rechts. Das wird hier und hier auf Achgut.com ausführlich beschrieben. Und ausgerechnet diese Anetta Kahane…/ mehr

Marcus Ermler / 02.03.2019 / 06:15 / 56

DDR-Aufarbeitung: Klitterkurs mit Anetta

…Bästlein – neben Anetta Kahane einer der Initatoren der Fachtagung – veranschaulichen, welche so abenteuerlich und absurd ist, dass man meinen sollte, die Amadeu Antonio Stiftung hat nicht mehr alle Seiten in ihrem Kommunistischen Manifest: „Das DDR-Unrecht wird übersteigert, um im Kräftemessen mit der Deportation und dem Massenmord an Jüdinnen…/ mehr

Vera Lengsfeld / 13.02.2019 / 07:33 / 41

Warum öffentlich, wenns auch konspirativ geht?

…Unterzeichner der Einladung Anetta Kahane, Enrico Heitzer und Klaus Bästlein die Einladenden? Soweit ich weiß, sind Förderungen von Einzelpersonen nicht vorgesehen. Auf Anfrage von Achgut.com antwortete die Landeszentrale für politische Bildung: „Die Tagung "Der rechte Rand der DDR-Aufarbeitung" wird im Rahmen der Projektförderung gemäß der "Förderrichtlinie der Senatsverwaltung für Bildung,…/ mehr

Dirk Maxeiner / 12.02.2019 / 12:30 / 0

Die afrikanischen Erinnerungen von Anetta Kahane

Gestern Abend wurde in der ARD der Beitrag "Auslandskader – Botschafter des Sozialismus" gesendet (hier in der Mediathek). Neben anderen Protagonisten berichtet Anetta Kahane darin über ihre Afrika-Aufenthalte. Allerdings nicht ganz vollständig. Auf Achgut.com war heute Morgen in dem Beitrag "Die Akte Kahane (2)" Ergänzendes zu lesen. / mehr

Dirk Maxeiner / 12.02.2019 / 06:29 / 65

Die Akte Anetta Kahane (2)

…Als Reisekader besuchte Anetta Kahane auch den afrikanischen Kontinent. Darunter war 1981 eine etwa vierwöchige Reisen nach Mosambik. Frau Kahane war damals 27 Jahre alt und fungierte als Dolmetscherin. IM Victoria wohnte im Kolonial-Hotel Polana in Maputo, das 1922 errichtete Haus gehört zu den renommiertesten Hotels in Afrika. Aus dem…/ mehr

Dirk Maxeiner / 11.02.2019 / 06:29 / 78

Die Akte Anetta Kahane (1)

…Ihr Klarname lautet Anetta Kahane. Was sie damals nicht wissen konnte: Acht Jahre später würde die DDR Geschichte sein und Frau Kahane als Hüterin der westlichen Demokratie Karriere machen („Unbeirrbares Engagement gegen rechten Hass“, DeutschlandRadio). „Reaktionäre und spießige Personen“ Anetta Kahane wurde im Alter von 19 Jahren vom MfS als…/ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 24.01.2019 / 06:25 / 74

Arnold Vaatz zum Fall Patzelt: Die Geschichte einer Säuberung

…geleitet von Frau Anetta Kahane. Das Projekt von Patzelt und Klose war damit tot. Es war gut, wurde kopiert, hatte aber die falschen Väter. Es starb, weil wissenschaftliche Projekte zu gesellschaftspolitischen Themen in diesem Land nur dann eine Chance auf staatliche Förderung haben, wenn sie von ausgewiesenen Linken oder Grünen…/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com