Achgut durchsuchen

Suchergebnisse :

Suche nach: Kahane
Suchergebnisse: 91

Dirk Maxeiner / 12.02.2019 / 12:30 / 0

Die afrikanischen Erinnerungen von Anetta Kahane

Gestern Abend wurde in der ARD der Beitrag "Auslandskader – Botschafter des Sozialismus" gesendet (hier in der Mediathek). Neben anderen Protagonisten berichtet Anetta Kahane darin über ihre Afrika-Aufenthalte. Allerdings nicht ganz vollständig. Auf Achgut.com war heute Morgen in dem Beitrag "Die Akte Kahane (2)" Ergänzendes zu lesen. / mehr

Dirk Maxeiner / 12.02.2019 / 06:29 / 65

Die Akte Anetta Kahane (2)

…Als Reisekader besuchte Anetta Kahane auch den afrikanischen Kontinent. Darunter war 1981 eine etwa vierwöchige Reisen nach Mosambik. Frau Kahane war damals 27 Jahre alt und fungierte als Dolmetscherin. IM Victoria wohnte im Kolonial-Hotel Polana in Maputo, das 1922 errichtete Haus gehört zu den renommiertesten Hotels in Afrika. Aus dem…/ mehr

Dirk Maxeiner / 11.02.2019 / 06:29 / 78

Die Akte Anetta Kahane (1)

…Ihr Klarname lautet Anetta Kahane. Was sie damals nicht wissen konnte: Acht Jahre später würde die DDR Geschichte sein und Frau Kahane als Hüterin der westlichen Demokratie Karriere machen („Unbeirrbares Engagement gegen rechten Hass“, DeutschlandRadio). „Reaktionäre und spießige Personen“ Anetta Kahane wurde im Alter von 19 Jahren vom MfS als…/ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 24.01.2019 / 06:25 / 74

Arnold Vaatz zum Fall Patzelt: Die Geschichte einer Säuberung

…geleitet von Frau Anetta Kahane. Das Projekt von Patzelt und Klose war damit tot. Es war gut, wurde kopiert, hatte aber die falschen Väter. Es starb, weil wissenschaftliche Projekte zu gesellschaftspolitischen Themen in diesem Land nur dann eine Chance auf staatliche Förderung haben, wenn sie von ausgewiesenen Linken oder Grünen…/ mehr

Dushan Wegner, Gastautor / 07.11.2018 / 13:00 / 61

Die Angst der Linken vor’m Gegenargument

…verwöhnte Stiftung der Ex-Stasi Kahane zwar "gegen Rechts" agitierte, stets thesenstark und wortmutig, auf der Buchmesse 2017 dann aber offensichtlich zu feige war, sich der offenen Debatte zu stellen. Erlauben Sie mir eine neue Theorie zur linken Angst vor nicht-linken Argumenten: Linke versuchen, ihre Argumente via "Obscurity" abzusichern. Wenn Linken…/ mehr

Roger Letsch / 01.11.2018 / 14:00 / 8

Lügen haben kurze Beine – der Mops von „Belltower” auch

…nachkam. Dabei postete Frau Kahane auf ihrer Facebook-Seite noch vor einigen Tagen selbst folgendes: „Liebe Leute, ich sehe es ähnlich wie ihr. Ich diskutiere das mit der Kollegin.“ Geschehen ist nichts. Der faktenfremde Artikel von Frau Fava steht immer noch auf der Seite der Amadeu-Antonio-Stiftung. Eine Stiftung, deren erklärte Aufgabe…/ mehr

Wolfgang Röhl / 13.10.2018 / 06:25 / 70

AfD im (Schul)-Klassenkampf

…hinterfragen und diskutieren.“ Njet, zwischen die GEW und Frau Kahanes Handreichungsbetrieb passt kein Stasi-Aktendeckel. Meldung machen, das war beiden immer ein Anliegen. Jetzt bekommen sie Konkurrenz. „So ist die Welt“ (V.S. Naipaul)./ mehr

Roger Letsch / 02.09.2018 / 06:25 / 116

Chemnitz und die verrutschte Wahrnehmung

…Töne schlägt etwa Anetta Kahane an, wenn sie von „Pogromstimmung“ in Chemnitz spricht und den Mord an Daniel H. indirekt den Demonstranten in die Schuhe schiebt. Sie sagt: „Die Sprache ist extrem brutal, denn es wird oft unverhohlen zu Mord und Totschlag aufgerufen. Wir können beobachten, dass dort, wo die…/ mehr

Robert von Loewenstern / 25.08.2018 / 06:25 / 41

New York Times blökt, deutsche Journo-Schafe rennen hinterher

…Vorsitz von Ex-Stasi-IM Anetta Kahane pflegt eine Chronik, die „flüchtlingsfeindliche Vorfälle“ von rechts dokumentiert. Auf die mangelhafte Qualität dieser Sammlung wies Achgut hier bereits vor zwei Jahren hin. Ansgar Mönter von der „Neuen Westfälischen“ hatte die Vorfälle überprüft, die der Stadt Bielefeld zugeordnet waren. Sein Fazit: „Diese Statistik hält jedoch…/ mehr

Manfred Haferburg / 30.07.2018 / 17:30 / 15

Im Kittchen ist kein Zimmer frei

…staatlich geförderten Internet-Zensuragentur, Anetta Kahane, alias IM „Victoria“, hielt schon 2015 die geringe Präsenz von Flüchtlingen in den Ostländern für ein großes Problem: „Im Osten gibt es gemessen an der Bevölkerung noch immer zu wenig Menschen, die sichtbar Minderheiten angehören, die zum Beispiel schwarz sind.“ Und nein, sie meinte nicht…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com