Achgut durchsuchen

Suchergebnisse :

Kategorie: Klima-Debatte|
Autoren: Henryk M. Broder
Suchergebnisse: 2175

Petr Zikmund, Gastautor / 01.07.2019 / 15:00 / 4

Alternative zum Suezkanal – mit atomarem Antrieb

Von Petr Zikmund. Ende Mai wurde im russischen Hafen St. Petersburg der Eisbrecher Ural vom Stapel gelassen – schon der dritte in einer neuen Serie von Atomschiffen mit Superleistung. Diese Flotte ist aktueller denn je, soll sie doch die Schifffahrtsroute durchs Nordmeer freihalten. Man geht davon aus, dass die Klimawarmphase anhält und sieht eine Alternative zum Suezkanal./ mehr

Henryk M. Broder / 01.07.2019 / 09:00 / 0

Deutschland, ein Sommermärchen

Und wieder stellt sich die Frage, ob die Temperaturen das Temperament bestimmen oder oder umgekehrt, das Temperament die Temperatur. Entscheiden Sie bitte selbst anhand dieser…/ mehr

Thomas Maul, Gastautor / 30.06.2019 / 11:30 / 16

Grünifizierte Gesellschaft (3): Die Welt als Wille und Heizkörper

Auf internationalen Konferenzen zum Schutz des Planeten kommt so eine Art Weltreichsbürgertum zusammen, nach dessen klimapolitischer Vorstellung eine Weltregierung auf Empfehlungen eines Weltorakels (das es mit dem IPCC durchaus gibt) die Durchschnittstemperatur der Erde so regeln könnte wie der Normalbürger seinen Heizkörper./ mehr

Wolfgang Röhl / 30.06.2019 / 06:25 / 38

Fünf-Sterne-Journalismus. Die FAZ auf den Malediven

"Froh schlägt das Herz im Reisekittel, vorausgesetzt man hat die Mittel", reimte Wilhelm Busch. Die FAZ berichtete kürzlich opulent über das „fragile Paradies“ der Malediven und „die Auswirkungen des Klimawandels“. Doch kann man solch aufwendige Recherchen in Zeiten der Printkrise überhaupt noch bezahlen? Wir fragten bei der FAZ nach, ob jemand, nun ja, ausgeholfen hätte? Leider kam bislang kein Feedback./ mehr

Robert von Loewenstern / 29.06.2019 / 16:30 / 0

Ansichten eines Öko-Clowns

Der Grüne Florian Schmidt ist Baustadtrat von Berlin-Kreuzberg, träumt von Enteignungen und drückt „Begegnungszonen“ durch, die keiner will außer ihm. Nun hat er sich in einem bemerkenswerten Interview zur Verkehrspolitik geäußert.…/ mehr

Rainer Bonhorst / 29.06.2019 / 12:00 / 27

Vorwärts in die grüne Vergangenheit

Meine nostalgischen Kindheitserinnerungen haben eine erstaunlich große Schnittfläche mit dem grünen Zeitgeist von heute. Man kann es drehen und wenden, wie man will: Es geht vorwärts in die Vergangenheit. Ein Traum./ mehr

Roger Letsch / 28.06.2019 / 17:21 / 29

100 Euro bringen verbrauchte Energie sofort zurück

Grüne wollen 100 Euro Energiegeld an jeden Deutschen auszahlen. Dahinter steht eine bestechende Logik, die wir hier in Kurzform präsentieren./ mehr

Roger Letsch / 28.06.2019 / 16:19 / 0

Zitteranfall: Baerbock erklärt Merkel zum Klimaopfer

Annalena Baerbock präsentiert eine eigenwillige Lesart des jüngsten Zitteranfallsvon Angela Merkel: „Bei der Bundeskanzlerin wird deutlich, dass dieser Klimasommer gesundheitliche Auswirkungen hat.“ Die Hitze mache selbst vor der Bundeskanzlerin…/ mehr

Gastautor / 27.06.2019 / 06:20 / 72

Leiden an der Ladestation – wir sind viele!

Von Paul Lech. Ich hatte mich ja schon nach meinem ersten Beitrag "Die Leiden eines Hausplaners: Hilfe, E-Auto-Ladestation!" für die regen und auch konstruktiv witzigen Postings bedankt. Hier eine vorläufige Zusammenfassung der Erkenntnisse, die ich daraus ziehen konnte. Insofern ist dieser Beitrag ein Beispiel für angewandte Schwarmintelligenz./ mehr

Volker Seitz / 26.06.2019 / 09:30 / 0

Foto von Eisschmelze: Gelogen ist nicht gelogen

Wenn es um die Aufrechterhaltung der Klimamoral geht werden schon mal Fotos von völlig normalen Vorgängen als Katastrophe verkauft. So wie in diesem Fall. "Das…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com