Wirtschaft

Wohlstand, Wirtschaftspolitik, Unternehmen. Wählen Sie zum Thema Wirtschaft aus 4183 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wirtschaft
Manfred Haferburg / 30.05.2018 / 10:00 / 23

Überholen ohne einzuholen: Smartphone „Made in Germany“

Das erste Smartphone Made in Germany kommt! Und weil die Deutschen klein nicht können wollen, heißt der Handschmeichler „Gigaset GS 185“. Weltniveau, das neue deutsche Betriebssystem wird voll DS-GVO- und NetzDG-kompatibel sein. / mehr

Markus Somm, Gastautor / 27.05.2018 / 06:25 / 37

Tesla und die Journos: Rosenkrieg nach blinder Liebe

Der Tesla-Vater Elon Musk revanchiert sich für schlechte Presse mit einem Journalisten-Bewertungs-Portal. Das ist prinzipiell keine schlechte Idee. Aber sie löst sein Problem nicht: Der Energiewende von Obama, Merkel & Co mit Windrädern und Elektroautos geht die Luft aus. Die USA setzen auf andere Technologien. Doch ohne staatliche Subventionen ist das Elektroauto nicht konkurrenzfähig. Die Aktionäre nehmen Reißaus. / mehr

Henryk M. Broder / 25.05.2018 / 14:00 / 20

Keine Sorge, liebe Deutsche, es ist genug für alle da!

Wenn wir den Geflüchteten helfen, dann helfen wir uns selbst, langfristig. Und deswegen ist das Geld, das wir in die Integration investieren, gut angelegt. Sagt ein bekannter deutscher Ökonom, an dessen Lippen, so stand es in der FAZ, "die politische Klasse Berlins" hängt./ mehr

Gastautor / 24.05.2018 / 12:00 / 50

Ich bin kriminell, aber ich wusste das noch gar nicht

Von Horst Szentiks. Einschränkungen der Freiheit kommen immer als „Schutz" daher. Die neue Datenschutzverordnung (DSGVO) ist existenzbedrohend für kleine Betriebe, Freiberufler und Blogger. Bisher Selbstverständliches wird kriminalisiert, und die Beweislast wird umgekehrt: Im Zweifel gegen den Angeklagten, nämlich den freien Bürger. Dies haben wir unter anderem dem Grünen Nachwuchsstar Jan Philipp Albrecht zu verdanken, der im obigen Video einen Einblick in sein segensreiches Wirken gibt./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 24.05.2018 / 10:00 / 6

Warum „linke” Staaten nicht weniger ungleich sind

Linke sagen, die Ungleichheit sei die Schuld des Westens oder des Kapitalismus. Aber das ist offenkundig falsch. Ungleichheit bedeutet nicht, dass ein System korrupt ist. Denn jedes System produziert Ungleichheit. Aber es gibt kaum ein System wie unsere Gesellschaft, das neben Ungleichheit auch Wohlstand generiert./ mehr

Johannes Eisleben, Gastautor / 23.05.2018 / 06:29 / 41

Putsch der Eliten – und warum Populismus nicht hilft

Von Johannes Eisleben. Die emanzipatorischen Ideengebäude, die Menschen durch Aussicht auf eine bessere Zukunft begeisterten, verwandeln sich in Herrschaftsideologien: Staatliche Institutionen, Medien und Recht dienen in erster Linie der Privilegierung der Eliten und ihrer Herrschaftsabsicherung. An diesem Punkt ist heute das universalistisch-links-liberale Gedankengebäude angelangt. / mehr

Roger Letsch / 22.05.2018 / 12:00 / 7

Die gemeinsame Erklärung der Ökonomen

Gemeinsame Erklärungen haben in Deutschland Hochkonjunktur und haben stets einen vergleichbaren Zweck. Sie wenden sich gegen staatliches Handeln oder Nichthandeln, Regierungsprogramme, Beschlüsse oder Nichtbeschlüsse, kurz: Sie schlagen Alarm. Jetzt sind die Ökonomen an der Reihe./ mehr

Thilo Sarrazin / 22.05.2018 / 06:29 / 34

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Mehr Bundeswehr, weniger Strafzölle

Käme die deutsche Regierung dem amerikanischen Präsidenten durch Rüstungskäufe in den USA entgegen, so schlüge man zwei Fliegen mit einer Klappe: Abwendung von Strafzöllen der USA durch einen sinkenden Außenhandelsüberschuss und größere militärische Glaubwürdigkeit gegenüber einem immer unberechenbarer werdenden Russland./ mehr

Wolfgang Röhl / 21.05.2018 / 15:30 / 11

„T-online.de“: Die unterschätzte Meinungsschleuder

Unsere bunte Medienvielfaltspalette hat einen neuen Klecks erhalten! Die Website „t-online.de“ gehörte zur Telekom, jetzt soll sie dank neuem Besitzer den Markt aufmischen. Wenn ein starker Bewerber sich anschickt, den langweiligen, politisch gleichgekämmten Medienbetrieb zu bereichern, so kann das die Meinungspluralität nur befördern, oder? Das könnte glauben, wer die Seite noch nicht besucht hat. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com