Stil

Muss nicht teuer sein. Wählen Sie zum Thema Stil aus 306 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Stil
Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 16.01.2022 / 12:00 / 46

Merkel forever!

Man sollte die Ex-Kanzlerin mit der Gründung einer Merkel-Stiftung für Migration und Integration ehren, meinen einige Parteifreunde. Der Vorschlag greift zu kurz. / mehr

Henryk M. Broder / 07.01.2022 / 14:00 / 84

Ein großer Sieg für die geschlechtliche Selbstbestimmung

Recklinghausen holt auf. Ein Amtsrichter entscheidet, jeder Mensch habe das Recht, seine Geschlechtszugehörigkeit frei zu bestimmen. Wie steht es um das Recht, sein Alter frei zu bestimmen? / mehr

Thomas Rietzschel / 04.01.2022 / 14:00 / 75

Entartete Kunst. Zum Zweiten

Nach der Bücherverbrennung 1933 war die Ausstellung „Entartete Kunst“ der zweite Akt einer ideologischen Barbarei, der sich nie mehr wiederholen sollte, schon gar nicht in der Mitte Europas. Ist es aber, im neuen Berlin./ mehr

Rainer Bonhorst / 03.01.2022 / 11:00 / 37

Ein Wort von einem Ureinwohner der Sprache

Mit der deutschen Sprache geht es bergab. Genderpünktchen, Genderrauten, Gendersternchen, Großbuchstaben in der Wortmitte machen sich breit. Nur wenige indigene Sprecher leisten Widerstand und machen sich für ihre ihre gute, alte, naturnahe Sprache stark./ mehr

Henryk M. Broder / 28.12.2021 / 12:00 / 95

Frau Roth besucht Potemkinsche Dörfer

Wie viele andere deutsche Politiker ist auch Frau Roth von der Liebe zu toten Juden beseelt. Der Holocaust darf sich nicht wiederholen! Für den Antisemitismus, der die lebenden Juden bedroht, bleibt da nicht so viel Zeit./ mehr

Hier und Jetzt / 14.12.2021 / 14:00 / 83

Die Polizeidirektion Chemnitz gibt bekannt

Wie berichtet eine sächsische Polizeibehörde über Corona-Demonstrationen? Die Medieninformation Nr. 577 der Polizeidirektion Chemnitz ist ein schönes Beispiel./ mehr

Henryk M. Broder / 10.12.2021 / 12:30 / 13

Georg Stefan Troller: 100!

Ein alter weißer weiser Mann wird heute 100. Man könnte sagen, das Schicksal hat es gut mit ihm gemeint, aber es ist umgekehrt. Er hat was aus dem Schicksal gemacht./ mehr

Thomas Rietzschel / 01.12.2021 / 16:00 / 44

Spahn oder die Strafe der späten Geburt

Wer zu spät kommt, um einen vielfach strapazierten Ausspruch von Michail Gorbatschow zu variieren, den kann das Leben auch bestrafen, indem es ihm den verdienten Aufstieg vermasselt. / mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 28.11.2021 / 10:00 / 54

Deutsche zu Österreichern und umgekehrt

In Österreich hat man so eine Angewohnheit, Deutsche zu Österreichern zu erklären, und umgekehrt, je nach Bedarf. Das funktioniert meistens problemlos. Christoph Waltz zum Beispiel, den viele für einen Deutschen halten, ist ein "Österreicher durch und durch"./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com