Reise

Wir sind immer auf Achse. Wählen Sie zum Thema Reise aus 135 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Reise
Henryk M. Broder / 14.05.2019 / 06:38 / 108

Die verlorene Ehre der Lamya Kaddor

Die Verhandlung dauerte nur zehn Minuten, danach wurde sie abgebrochen und vertagt, weil die Anklage es versäumt hatte, Beweismittel vorzulegen. Dennoch wurde es ein schöner Tag, der mit der Erkenntnis endete, dass Duisburg viel besser ist als sein Ruf. Das Amtsgericht, das Hotel Duisburger Hof und das Ristorante Villa Patrizia sind die weiteste Anreise wert./ mehr

Archi W. Bechlenberg / 05.05.2019 / 06:09 / 12

Das Anti-Depressivum: „Haben Sie Wein?“

Der Mensch trug, vermutlich bedingt durch seine Tätigkeit an der Zentralfriteuse, ein ehemals weißes, nun aber eher multicoloriertes T-Shirt sowie eine Jeans, vor der ab Taille eine Schürze herunterlüngelte, über deren ursprüngliche Farbe man nur spekulieren konnte. Dies war der Beginn meiner Affäre mit einem keinen Lokal und dessen Besitzer im belgischen Ostende./ mehr

Thomas Rietzschel / 03.05.2019 / 13:00 / 38

Drei Tage, die Afrika bewegten

Angela Merkel zu Besuch in Afrika. Insgesamt dauerte die Reise drei Tage - drei Tage, die Afrika bewegten, wenn auch nur in der Phantasie einer deutschen Regierungschefin. Freilich: Wann immer sich die Deutschen zur Rettung der Welt berufen fühlten, waren sie selbst nicht mehr zu retten, ihren Anführern drohte die Abdankung, den einen früher, den anderen später./ mehr

Henryk M. Broder / 23.04.2019 / 13:00 / 94

Claudia Roth in den Spuren von Claas Relotius

Als es in Deutschland noch so richtig fies kalt war, brach Claudia Roth zu einer zweiwöchigen Reise in wärmere Gefilde auf, die als Fact-finding-mission deklariert wurde. Jetzt meldete sich Patrick Gensing zu Wort, der als „Faktenfinder" für die ARD tätig ist, und behauptete, an dem Verdacht, Frau Roth habe ihre Reise "verschweigen" wollen, sei nichts dran, absolut gar nichts. / mehr

Thomas Rietzschel / 20.04.2019 / 16:51 / 41

Maas auf Madeira – Eine obszöne Inszenierung

Was wollte Merkels Außenminister auf Madeira? Die erfahrenen Helfer bedurften seines Auftritts nicht. Der Genosse Maas stand nur im Wege, raumgreifend mit seinem Tross und den aufgelaufenen Journalisten, Fotografen und Kameraleuten. Auf sie allein kam es an./ mehr

Henryk M. Broder / 17.04.2019 / 12:00 / 50

Warum das ZDF gerne dort produziert, wo die Sonne scheint

In Mainz gibt es alles, was das ZDF braucht: Personal, Technik, ein urbanes Umfeld von Gonsenheim bis Nackenheim. Nur eines fehlt - eine stabile und gute Wetterlage für die Produktion von Open-Air-Sendungen. Deswegen muss der "Fernsehgarten" auf die Kanaren verlegt werden, wobei die Mitarbeiter so manches auf sich nehmen müssen, z.B. ein Leben aus dem Koffer über Wochen und Monate./ mehr

Henryk M. Broder / 13.02.2019 / 14:00 / 25

Foto-shooting mit dem Vize

Falls Sie heute Abend noch nichts vorhaben, dann kommen Sie doch zu einer Podiumsdiskussion über "islamischen Antisemitismus" im Wiener "Kursalon im Stadtpark". Ob es ein Foto-Shooting mit Vizekanzler Strache geben wird, wie vor kurzem mit Alice Weidel, können wir nicht versprechen, wir arbeiten aber daran. / mehr

Klaus Leciejewski, Gastautor / 13.01.2019 / 12:00 / 1

Kuba-Show mit Systemfehler

Eine berühmte Show im sozialistischen Kuba? Das „Tropicana“ ist seit 80 Jahren der Traum der Karibik-Reisenden. Heute gibt es in Havanna keine gemütliche Kaschemme mehr. Wehmut kommt auf. Einzig das Tropicana ist übrig geblieben. Nur wenn sich das Tropicana nicht ändert, wird es einzigartig bleiben./ mehr

Antje Sievers / 01.01.2019 / 14:30 / 10

Der Erdrutsch

Und dann, urplötzlich, lerne ich eine wichtige Lektion: Panik muss man sich erstmal leisten können. Mir ist nun schon alles egal, ich habe die Faxen dicke, dann mache ich mich eben des illegalen Grenzübertritts schuldig. Wenn mich einer belangen will, werde ich eben das hilflose Weibchen mimimimen, das soeben knapp dem Tod entronnen ist./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com