Reise

Wir sind immer auf Achse. Wählen Sie zum Thema Reise aus 167 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Reise
Henryk M. Broder / 22.08.2021 / 10:00 / 79

Müllers Reisen

Michael Müller, der Regierende Bürgermeister von Berlin, zieht es in die Bundespolitik. Er kandidiert für den Bundestag. Was ist sein Vermächtnis, was hinterlässt er? Eine eindrucksvolle Reisebilanz ohne Rücksicht auf das Klima./ mehr

Orit Arfa, Gastautorin / 21.07.2021 / 12:00 / 42

Miami: Das letzte Refugium des freien Amerikas?

Der Gouverneur von Florida erklärte im Mai die Pandemie inklusive Maßnahmen für beendet, verbot Impfpässe und Maskenpflicht. Jetzt ziehen täglich 1.000 Amerikaner nach Florida. Orit Arfa war für Achgut.com in Miami. / mehr

Georg Etscheit / 15.06.2021 / 16:00 / 17

Molière aus Wuhan: Aktuelle Reiseeindrücke aus Frankreich

Reisen bildet und so wird der ein oder andere Urlauber nun unsere Nachbarländer oder auch ferne Gestade mit ganz anderen Augen sehen. Wie geht man dort mit Corona um, mit der Maske oder dem Impfausweis? Und wie ist es mit den penentranten Ermahnern, die hierzulande doch recht häufig sind. Achgut.com wird in lockerer Folge über die Erfahrungen unserer Autoren und Leser berichten. Den Anfang machen wir mit Frankreich./ mehr

Henryk M. Broder / 24.05.2021 / 13:00 / 56

Spahn macht den Stoiber

Der Gesundheitsminister verspricht die Einführung eines EU-weiten QR-Codes für Geimpfte. Das wäre weltweit einmalig, sagt der Minister, er könnte dann in Italien in einem Restaurant „das Ding vorzeigen" und würde bedient. Tolle Sache, so ein QR-Code. Hoffentlich funktioniert er nicht nur bei dem Minister, der seine Fehlbarkeit schon öfter bewiesen hat./ mehr

Gastautor / 21.05.2021 / 06:00 / 45

Exil im Paradies – ein Blick zurück in die geschlossene Anstalt

Von Jörg Schneidereit. Wir haben die Pläne geändert – und uns für eine weitere Woche kroatisches Exil entschieden. Wir befinden uns hier in einem Paradies aus berstenden Restaurants, Feierstimmung unter Palmen, Duft von Holzkohlefeuern in milder Abendluft und unvergleichlicher Schönheit des uralten Hafenstädtchens auf der Insel Hvar. Die Meldungen aus Deutschland stehen dazu in krassem Gegensatz. Leben wir wirklich auf demselben Planeten?/ mehr

Cora Stephan / 20.05.2021 / 10:00 / 18

Cora Stephan: Die Stimme der Provinz – im Wechselbad

Es wechselt, ist mal so, mal so. Auf den Klimasommer 2019, der, so meinte damals next canclerette Annalena Baerbock, schuld sei an den auffälligen Zitteranfällen der Kanzlerin, folgt nun der Klimafrühling 2021, der ebenfalls zum Zittern verleitet mit exzeptionell viel Nässe und Kälte. Und so warten wir jedes Jahr auf das Ende, auf welches auch immer. Natur kann so hinterhältig sein. Alles wechselt, ist mal so, mal so. / mehr

Roger Letsch / 12.05.2021 / 12:00 / 43

Die Entfremdung des Geldes von der Realität

Die FED und die EZB hauen die Milliarden wie Kartoffelchips raus. Im Moment kommen zum zum „stupid money“ auch noch die schiere Menge an verfügbarem Fiat-Geld. Verzweiflung mischt sich hier mit Dummheit und Langeweile. Die unausweichlichen Konsequenzen der Geldflut, die Blasen bildet und Märkte verrückt spielen lässt, sind beängstigend. Die Zweifel, dass sich diese Entfremdung des Geldes von der ökonomischen Realität wird einfangen lassen, werden lauter. / mehr

Gastautor / 03.05.2021 / 15:00 / 12

Buchhaus Loschwitz: Mehr Aufruhr, bitte!

Von Uwe Kolbe. Es stimmt, es gibt viel zu wenig Aufruhr nach dem Attentat auf das Buchhaus Loschwitz. Belasse ich es also nicht bei E-Mails an die angegriffenen Buchhändler. Nicht dabei, ihnen selbstverständlich zur Seite zu stehen, als ihr Kunde und quasi Nachbar. Belasse ich es nicht bei der Reaktion im Postfach von Mitarbeiterinnen der Dresdner Feuilletons. Und: Liebe Bürgerliche, schweigen Sie jetzt nicht!/ mehr

Cora Stephan / 29.04.2021 / 10:00 / 28

Cora Stephan – Die Stimme der Provinz: Das Glas in der Hand zum Umsturz 

Aufgehorcht: Lockdown für Gasthöfe ist nichts anderes als eine Versündigung am weltumspannenden Gedanken von Frieden und Völkerverständigung. Na? Klingelt’s? Nach jeder (vom Arzt empfohlenen) Wanderung sollst du einkehren und dich an einem langen Tisch unter alten Kastanienbäumen oder Glyzinienkaskaden niederlassen und den Nachbarn mit einem frisch gezapften Bier zuprosten. / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com