Politik

Wählen Sie zum Thema Politik aus 6470 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Politik
Hansjörg Müller / 03.03.2016 / 15:00 / 7

US-Wahlkampf: Hoffen auf das geringere Übel

Es könnte sein, dass Donald Trump als Aussenpolitiker mehr Ähnlichkeiten mit Barack Obama, dem Zauderer im Weissen Haus, aufweisen würde als mit republikanischen Vorgängern wie Richard Nixon oder Ronald Reagan. Amerika, militärisch gesehen "last nation standing" des Westens, könnte als Sicherheitsfaktor bald völlig ausfallen./ mehr

Manfred Haferburg / 03.03.2016 / 11:00 / 5

Der Irrsinn mit Irsching

Europas modernstes Gaskraftwerke ist fünf Jahre alt und kaum gelaufen – ein Schnäppchen für einen Käufer, sollte man meinen. So eine Art Mercedes S-Klasse mit 5000 km auf dem Tacho. Doch wer will den schon haben, wenn die Politik verlangt, dass der Eigentümer ihn weiterfährt, obwohl alle anderen Autos per Gesetz immer Vorfahrt haben. / mehr

Archi W. Bechlenberg / 03.03.2016 / 06:30 / 7

“Die Menschheit gerät außer Kontrolle!” Na ja, fast.

Gebrüll, wer denkt da nicht gleich an die Sachsen? Was suchen die in Köln? Finden die das überhaupt? “Een Sachse ist immer dabei?” Oder waren es in Wirklichkeit vielleicht – horribile dicto! – Düsseldorfer? Ein Bericht aus der Kölner Philharmonie, den man gelesen haben muss. So schön kann Theaterskandal sein./ mehr

Oliver Zimski / 02.03.2016 / 20:00 / 5

Angela Merkel - ein neuer Martin Luther?

Wer heute in Berlin Zeitung las, rieb sich die Augen: Der Auftritt der Kanzlerin bei Anne Will werde "in die TV-Geschichte eingehen" – „als Dokument einer Haltung, die das Ethos über den mit Geschmeidigkeit erkauften Erfolg setzt.“ Der Reformator wird bemüht, die Vergleiche können großartiger gar nicht mehr sein. Gehts nicht eine Nummer kleiner? Doch, ist nur eine Frage der Zeit./ mehr

Henryk M. Broder / 02.03.2016 / 17:30 / 1

Die Frage des Asyls stellt sich gegenwärtig nicht

"Refugees welcome!" Über eine Million Schutzsuchende waren es im letzten Jahr, bis 2020 sollen es 3,6 Millionen weitere werden. Ohne den Familiennachzug. Einer ist nicht dabei, der saudiarabische Blogger Raif Badawi, der zu zehn Jahren Gefängnis und 1000 Stockhieben verurteilt wurde. Obwohl sich die Bundesregierung um eine "Lösung" des Falles bemüht. Sagt die stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amtes./ mehr

Gastautor / 02.03.2016 / 11:00 / 7

Ablehnung von Zwangs-Halal wird zur “Schweinefleischpflicht” umgedeutet

Multikulturelle Vielfalt soll laut Volker Beck & Co. dadurch gesichert werden, dass alle kein Schwein mehr essen. Nicht nur Biodeutsche, sondern auch so mancher Pole, Vietnamese oder säkulare Türke wundert sich da vielleicht, warum er sich de facto den Speisevorschriften einer Religion unterwerfen soll, die nicht seine eigene ist./ mehr

Gastautor / 02.03.2016 / 08:12 / 1

Münchner-Runde: Schwarzgrün ist der Fasel-Stuss

In Muttis Boxring macht Claudia Roth ihre Sache gut. Merkel kann das Gesagte in Claudias Bewerbungsmappe für einen Ministerposten ab 2017 abheften. Familie? Landwirtschaft? Vielleicht was mit Medien und Malen? Man wird sehen./ mehr

Archi W. Bechlenberg / 02.03.2016 / 06:30 / 2

Hasskommentare: Wenn zwei das Gleiche tun

Wer sich über üble verbale Entgleisungen gegenüber der Migrationskrise und ihrer Auswirkungen ereifert, sich aber der selben Sprache bedient, ist nicht gut und mitmenschlich. Die Überzeugung, auf der „richtigen Seite“ zu stehen, gibt niemandem das Recht, alles das von sich zu geben, was man dem auf der „falschen Seite“ abspricht. Der Fanatismus von beiden Seiten steht auf der selben Stufe./ mehr

Henryk M. Broder / 01.03.2016 / 19:04 / 64

Münchner-Runde: Claudia Roth lässt Henryk Broder ausladen

Was hat die bunte Dame bloß gegen diesen bunten Herren? Hat sie Angst, dass er ihr im Münchner Sandkasten das grüne Integrationsförmchen kaputt macht? Dabei wäre der Mann doch gewiss eine multikulturelle Bereicherung der Runde heute Abend gewesen. Soll aber nicht sein. War wohl zu viel fürs betreute Fernsehen. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com