Politik

Wählen Sie zum Thema Politik aus 4242 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Politik
Die Achse des Guten / 09.07.2018 / 06:08 / 19

Broders Spiegel: Illusionen über Deutschland

Aus Amerika betrachte wirkt die Bedeutung Deutschlands für die Welt deutlich kleiner als daheim. Aber unser Land hat immer noch einen guten Ruf. Viele haben ein so positives Deutschlandbild im Kopf, dass man ihnen lieber nichts von der deutschen Wirklichkeit erzählt. Diese freundlichen und netten Menschen will man einfach nicht enttäuschen./ mehr

Alexander Wendt / 08.07.2018 / 15:30 / 14

Der Stoff aus dem die Glatzen sind

Testosteron gehört zu den Sexualhormonen, es kommt bei männlichen und weiblichen Tieren und bei Männern und Frauen in unterschiedlicher Stärke vor. Die guten Sexisten von Berlin Mitte führen schlimme Politik vor allem auf diesen bösen Stoff zurück. Das sind die gleichen Leute, die "einfache Erklärungen" ablehnen, wenn die Ihnen nicht in den Kram passen./ mehr

Rainer Grell / 07.07.2018 / 16:30 / 3

Weihnachtsgans und hospitalisiertes Nilpferd

Wenn auch zuweilen bezweifelt wird, dass der Bundestag ein Spiegel der Gesellschaft sei (Stichworte: Zu viele Lehrer, zu wenige Frauen), bei der Verwendung von Schimpfwörtern wird die ganze Breite der Gesellschaft repräsentiert. Hier die offizielle Statistik. / mehr

Peter Grimm / 07.07.2018 / 14:30 / 5

Spar-Schwimmen im Sommer

„Wir sind doch so ein reiches Land“, heißt es vor allem dann, wenn die Bürger die Verwendung ihrer Steuern und Abgaben kleinlich hinterfragen. Geht es um die Erfüllung kommunaler Aufgaben, sind die Kassen plötzlich alle leer. Gerade jetzt im schönsten Sommer beklagen die Bürger vielerorts, dass aus Kostengründen die Freibäder geschlossen bleiben. / mehr

Vera Lengsfeld / 07.07.2018 / 10:00 / 18

Was vom Asylkompromiss übrig blieb

Der sogenannte Asylkompromiss der Union ist geplatzt wie eine Seifenblase. Das Hauptproblem, die Einreise ohne oder mit gefälschten Papieren, wurde im „harten Ringen“ um die „Steuerung, Ordnung und Begrenzung“ der Migration gar nicht angesprochen./ mehr

Peter Grimm / 07.07.2018 / 06:23 / 55

Extremwetter im politischen Klimawandel

Der Bestseller-Autor Thilo Sarrazin liefert einem Verlag das Manuskript für ein neues Buch. Es wird abgenommen und Monate später entscheidet der Verlag plötzlich, es nicht zu veröffentlichen, weil es "islamkritische Stimmungen" verstärken könnte. Ein prominenter Einzelfall? Mitnichten. Auch im Kleinen vollzieht sich gerade ein bedenklicher politischer Klimawandel./ mehr

Thomas Rietzschel / 06.07.2018 / 15:00 / 26

Lügen haben Merkel-Beine

Mit einer Lüge nach der anderen sucht sich Angela Merkel über die Runden zu retten. Immer dichter folgt Schwindel auf Schwindel, immer kürzer wird die Zeit, die damit zu gewinnen ist. Schon morgen fliegt unterdessen auf, wovon wir heute noch überzeugt werden sollten. Allerdings, sie selbst scheint von der Wahrheit ihrer Hirngespinste überzeugt zu sein. Und macht weiter./ mehr

Wolfgang Mayr, Gastautor / 06.07.2018 / 13:00 / 9

Exodus der Christen

Nach dem Erstarken des IS 2014 bis Ende 2017 sind mindestens 15.000 christliche Familien aus dem Irak und Syrien nach Europa, Australien, USA und Kanada ausgewandert. Die Stigmatisierung der Christen beginnt schon in den Schulen. Viele Christen sehen für sich keine Zukunft mehr im Nahen Osten. / mehr

Henryk M. Broder / 06.07.2018 / 11:00 / 24

Es gibt ein Drittes!

Noch nie war deutsche Politik so unberechenbar, aber auch dermaßen kurzweilig und unterhaltsam. Es kann sein, dass der wankelmütige Innenminister die Kanzlerin so lange nervt, bis sie ihn feuert. Es kann sein, dass sie abstürzt. Tertium datur: Es kann sein, dass sich beide wieder vertragen. Dann geht die endlose Geschichte weiter./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com