Kultur

Literatur, Musik und vieles mehr. Wählen Sie zum Thema Kultur aus 9077 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Kultur
Gastautor / 06.11.2021 / 06:29 / 34

Der Ausschluss des eigenen Urteilsvermögens

Wie können Menschen dazu gebracht werden, freiwillig zu gehorchen? Der französische Philosoph Jacques Ellul (1912-1994) ging dieser Frage nach. Jetzt ist sein Werk über Propaganda erstmals auf deutsch erschienen – und selten aktuell. Ein Auszug in zwei Teilen./ mehr

Nico Hoppe, Gastautor / 04.11.2021 / 06:14 / 72

Eine feine Linke: Klassenkampf gegen die Arbeiter

Wie die an grünen, postmodernen und identitätspolitischen Ideen orientierte linke Hipster-Mittelschicht immer mehr zum Feind der kleinen Leute wird./ mehr

Uwe Jochum, Gastautor / 02.11.2021 / 16:00 / 21

„Woke“ Bibliotheken: Vom totalitären Virus infiziert

Eine auf „Wokeness“ umgestellte Bibliothek stellt Demokratie, Pluralismus und Menschenfreundlichkeit dadurch her, dass sie den Leser vor zu viel Demokratie schützt. Eine toxische Allianz von Thron, Wissenschaft und Altar feiert fröhliche Urständ./ mehr

Tamara Wernli (Archiv) / 02.11.2021 / 11:00 / 14

Fall Julian Reichelt: Sind nur die Männer schuld?

Bei der Diskussion um den Fall Julian Reichelt gibt es einige Aspekte, die ich vermisse. Unter anderem finde ich, dass sich Frauen durch ihr Verhalten oft selbst entmachten./ mehr

Frank Furedi, Gastautor / 29.10.2021 / 16:00 / 26

Das Transgender-U-Boot

Von Frank Furedi. Dass so viele Institutionen in den Bann des Transgenderismus geraten sind, bezeugt, dass die westliche Gesellschaft in ernsten Schwierigkeiten steckt. Beim Transgender-Hype geht es nicht um Befreiung, sondern um Zwang und Kontrolle./ mehr

Martina Binnig, Gastautorin / 28.10.2021 / 14:00 / 20

Appell der Musiker

Von Martina Binnig. Nach den Schauspielern melden sich nun auch weitere Bühnenkünstler kritisch zu Wort: die Musiker. In einem Manifest betonen sie das Recht eines jeden Menschen auf Teilhabe an Kultur und am öffentlichen Leben./ mehr

Tamara Wernli (Archiv) / 27.10.2021 / 12:00 / 42

War Beethoven schwarz?

Woke Aktivisten schrecken vor nichts zurück: Sie fordern, das Skelett Beethovens auszubuddeln, um herauszufinden, ob er tatsächlich ein Sechzehntel schwarz war, wie aktuell behauptet wird./ mehr

News-Redaktion / 26.10.2021 / 21:38 / 0

Urteil: “Krim-Gold” gehört der Ukraine

2000 Jahre alter Goldschatz kehrt vorerst nicht auf die Krim zurück./ mehr

Klaus Leciejewski, Gastautor / 25.10.2021 / 15:00 / 12

Schauspiel ohne Tragödie

Das Schauspiel der deutschen Regierungsbildung bietet zahlreiche Facetten: Es ist mal Komödie, mal Lustspiel, mal Kriminalstück, auch Operette, immer nah an der Farce, aber niemals Tragödie. Warum?/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com