Bunte Welt

9 Wählen Sie zum Thema Bunte Welt aus 3630 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Bunte Welt
Henryk M. Broder / 01.03.2018 / 13:19 / 18

Germany First!

Von Henryk M. Broder. Wer „America First!“ ruft, ist ein übler Nationalist. Bei Germany First verhält es sich ganz anders. Vor allem, wenn es um ein paar Medaillen geht, die an hochgezüchtete Kampfroboter vergeben werden. Sport ist die einzige Disziplin, in der Nationalismus ausgelebt werden darf. Und sei es nur im Rodeln oder Curling./ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 22.02.2018 / 14:30 / 7

Berlin oder Bhutan? Von der schwierigen Suche nach dem Glück

Die Politiker versichern, unser Glück sei das Hauptanliegen ihres Handelns, das Glück all der Menschen, die ihnen anvertraut sind oder von denen sie sich wünschen, dass sie sich ihnen anvertrauen. Bevor man das tut, sollte man sich aber fragen: Was ist denn das überhaupt, das Glück? Wie auch immer die Antwort des Autors auf diese Frage ausfällt, wir wünschen ihm viel Glück! Gerald Wolf feiert heute seinen 75. Geburtstag./ mehr

Rainer Bonhorst / 12.02.2018 / 15:29 / 17

Das Trauma der Erbleichten

Das Bild eines vor 10.000 Jahren lebenden Briten zeigt einen Menschen von afrikanisch dunkler Haut. Wie konnte es dazu kommen, dass die erst später erbleichten Europäer über lange Zeit hinweg auf die reinrassigen, dunkelhäutigen und modernen Afrikaner herabgeblickt haben? Es muss das tiefsitzende Trauma des Farbverlustes gewesen sein. Wie groß die Sehnsucht nach Farbrückgewinnung ist, sieht man im Sommer an den Badestränden und im Winter in den Sonnenbänken./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 07.02.2018 / 12:04 / 3

112-Peterson: Ehe, Kinder, Wahrheit

In der christlichen Ehe ist weder der Mann noch die Frau der Chef. Der Chef ist die gemeinsame Persönlichkeit, die sich aus der Wahrheitssuche beider Partner zusammensetzt. Einem anderen die Wahrheit zu sagen ist keine einfache Sache. Jeder Mensch hat schlimme, schwache, widerliche und beschämende Seiten. Zu zweit lässt sich das einfach besser bewältigen./ mehr

Thilo Schneider / 27.01.2018 / 12:32 / 7

Mir bleiben nur noch zwei Minuten!

Ich habe einen echten Scheißtag hinter mir. In der früh stieg ich doch recht gut gelaunt aus meinem Bett, aber kurze Zeit später bei der Lektüre von Spiegel-online war Schluss: Die Doomsday-Clock, (also die Uhr, die das Risiko eines Atomkriegs anzeigt), wurde von amerikanischen Atomwissenschaftlern um eine ganze halbe Minute vorgestellt, jetzt auf zwei Minuten vor zwölf. Au weia, nur noch zwei Minuten./ mehr

Burkhard Müller-Ullrich / 20.01.2018 / 13:58 / 0

Gepünzeltes Trüffeldüdelü - Zum Tod von Paul Bocuse

Er war gegen Frauen am Herd und gegen Mehlschwitze in der Küche: Bocuse versus Béchamel. Er war ein Starkoch oder Kochstar, zu dem die Leute pilgerten. Er war auch eine Rampensau, tanzte auf Tischen und machte sich zum Affen, wenn es der Bekanntheit nützte. Manchen ging er mit seinem Bling-bling-Gehabe auf die Nerven, aber er hat der französischen Kochkunst auf geradezu übermenschliche Weise gedient. Jetzt ist Paul Bocuse, das Gesicht der „Nouvelle Cuisine", im Alter von 91 gestorben./ mehr

Bernhard Lassahn / 24.12.2017 / 06:10 / 5

Der Achgut-Adventskalender (24): War’s das?

Von Bernhard Lassahn und Tim Maxeiner (Fotos). Heute öffnet sich zum letzten mal unsere kleine Tür. Der Achgut-Adventskalender bot jeden Tag eine kleine Erholung vom irdischen Jammertal. Und jetzt wünschen wir Ihnen ein frohes und besinnliches Fest, wobei auch am Heiligen Abend eine Prise Humor nicht schaden kann. / mehr

Thomas Rietzschel / 23.12.2017 / 11:46 / 10

Armenspeisung und rosa Rasierklingen

Von Thomas Rietzschel. Nicht nur, dass die Damen beim Friseur mehr bezahlen müssen als die Herren, auch für die Reinigung einer Rüschen-besetzten Bluse wird ihnen mehr abverlangt als den Männern für das Waschen und Aufbügeln ihrer Hemden, 1,80 Euro im Durchschnitt. Und dann ist da noch die Sache mit den Rasierklingen./ mehr

Bernhard Lassahn / 23.12.2017 / 08:00 / 4

Der Achgut-Adventskalender (23): Honeckers Lyrik

Von Bernhard Lassahn und Tim Maxeiner (Fotos). An jedem Tag öffnet sich wieder eine kleine Tür. Der Achgut-Adventskalender bietet jeden Tag eine kleine Erholung vom irdischen Jammertal. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com