Bunte Welt

9 Wählen Sie zum Thema Bunte Welt aus 3713 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Bunte Welt
Claude Cueni, Gastautor / 15.09.2019 / 16:00 / 4

Biowaffen im Mittelalter

Jeder kennt es, niemand mag es riechen, man spricht nicht gerne darüber, außer wenn man darin ausrutscht. Es ist ein Scheißthema. Doch Victor Hugo vertrat die Ansicht, dass sich in der Geschichte der Kloaken die Geschichte der Menschen widerspiegelt./ mehr

News-Redaktion / 12.09.2019 / 10:00 / 0

„Europäische Sprachen sind Mandarin-Dialekte“

Chinesische Wissenschaftler fallen mit sonderbaren, nationalistisch-anmutenden Behauptungen über die europäische Geschichte auf. Koordiniert werden sie durch eine Organisation namens „World Civilization Research Association“ (Forschungsvereinigung Weltzivilisation), die nach eigenen Angaben „die Wahrheit über die Weltgeschichte“ wiederherstellen will./ mehr

Cornelia Buchta, Gastautorin / 08.09.2019 / 14:00 / 8

Steinzeit – nicht ohne meine Ladestelle

Der Hunger nach Energie dominiert unser sommerliches Jäger- und Sammlerdasein. Ich muss verlegen über mich selbst lachen. Den Steinzeitparadies-Menschen wären die Augen aus dem Kopf gefallen. Nach Sonnenuntergang strömen ganze Gruppen von jungen Frauen zur modernen Wasserstelle und scharen sich für Stunden um die vier Steckdosen zum Handyladen. / mehr

Henryk M. Broder / 06.09.2019 / 11:00 / 93

Wofür bekam Sawsan Chebli den Steh-auf-Preis für Toleranz und Zivilcourage?

Am 29. August gab Sawsan Chebli, die Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement, über Twitter bekannt, dass sie soeben für ihren "Einsatz gegen Antisemitismus mit dem Steh-auf-Preis für Toleranz und Zivilcourage geehrt" wurde. Worin der Einsatz besteht, erklärt der Vorsitzende der Jury, Prof. Dr. Julius Schöps./ mehr

News-Redaktion / 31.08.2019 / 15:00 / 0

24 Jahre Haft für iranische Frauenrechtlerin

Die Frauenrechts-Aktivistin Saba Kord Afsharij ist von einem „Revolutionsgericht“ in der iranischen Hauptstadt Teheran zu insgesamt 24 Jahren Haft verurteilt worden. 15 Jahre des Strafmaßes bekam die Zwanzigjährige für das Ablegen des Kopftuchs, das im Iran für Frauen in der Öffentlichkeit verpflichtend ist./ mehr

News-Redaktion / 31.08.2019 / 11:00 / 0

Vorwurf der Sklavenhaltung: Deutscher und Einheimische in Rumänien verhaftet

Im Zuge der Ermittlungen gegen das „Projekt Maramures“ hat die rumänische Polizei einen deutschen Staatsbürger und vier Rumänen verhaftet. Ihnen wird vorgeworfen, im Rahmen einer mit deutschen Steuergeldern finanzierten Sozialtherapie Jugendliche systematisch misshandelt und unter „sklavenartigen“ Bedingungen ausgebeutet zu haben./ mehr

News-Redaktion / 29.08.2019 / 17:30 / 0

Münsteraner Moschee: „Wir sind stolz auf den Terrorismus“

Ein Redner hat am 25. Dezember 2018 im sogenannten „Imam-Mahdi-Zentrum“ in Münster den Anführer der „islamischen Revolution“ im Iran, Ruhollah Chomeini, gepriesen und sich offen zum Terrorismus bekannt. Das Imam-Mahdi-Zentrum gilt als Treffpunkt von Kadern der radikalen schiitischen Organisation Hisbollah./ mehr

News-Redaktion / 29.08.2019 / 10:00 / 0

Wurden deutsche Teenager in Rumänien versklavt?

Über Jahre hinweg sollen deutsche Kinder und Jugendliche in mehreren rumänischen Haushalten misshandelt und zu Sklavenarbeit gezwungen worden sein. Die Staatsanwaltschaft in Bukarest ermittelt gegen die deutschen Betreiber des Sozialprogramms „Projekt Maramures“./ mehr

News-Redaktion / 28.08.2019 / 17:00 / 0

Konferenz wegen mangelnder Vielfalt abgesagt

Die internationale IT-Konferenz PHP Central Europe Conference (PhpCE), die eigentlich vom 4. bis zum 6. Oktober in Dresden stattfinden sollte, ist kurzfristig abgesagt worden. Einige designierte Redner hatten auf die unzureichende Diversität der Rednerliste aufmerksam gemacht, daraufhin brachen die Ticketverkäufe ein./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com