Bunte Welt

9 Wählen Sie zum Thema Bunte Welt aus 3823 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Bunte Welt
Jordan B. Peterson, Gastautor / 29.01.2020 / 10:00 / 8

112-Peterson: Die Redefreiheit in London

Ich finde London wunderbar. Als Kanadier, der aus einer Stadt kommt, die in den 1930ern gegründet wurde, beeindruckten mich zunächst die alten Gebäude sowie die reichhaltige Geschichte. Doch das größte Talent der Engländer, namentlich des englischen Journalismus, ist aus meiner Sicht die Liebe zur Freiheit, vor allem zur Redefreiheit./ mehr

News-Redaktion / 26.01.2020 / 17:00 / 0

Staatsanwaltschaft wehrt sich gegen Kölner Skandal-Urteil

Die Staatsanwaltschaft wehrt sich gegen die Entscheidung des Kölner Amtsrichters, der ein Verfahren um Entführung, Raub und Körperverletzung mit einem Freispruch nicht im Namen des Volkes, sondern mit den Worten „Akte zu, Affe tot“ beendet hatte. Und das war noch die harmloseste Regelverletzung des Richters./ mehr

Thilo Schneider / 26.01.2020 / 11:00 / 15

Auf der Astrologen-Couch

Mein Schatz schenkte mir freudig erregt einen Termin bei der Astrologin. „Sie sind im Zeichen der Jungfrau geboren, Sie sind sehr ordentlich“, stellte diese fest. „Seit wann?“, fragte der Schatz dazwischen. „Ich mag Ordnung. Auch wenn ich nicht jeden Tag das Bad putze“, protestierte ich. „Jeden Tag? Nie putzt Du das Bad, nie!" / mehr

News-Redaktion / 23.01.2020 / 16:15 / 0

Frankreich: Islamisten kontrollieren 150 Gebiete

Die Generaldirektion für Innere Sicherheit (DGSI) beim französischen Innenministerium hat eine Liste von 150 Distrikten und sogenannten „Mikro-Territorien“ veröffentlicht, die faktisch unter der Kontrolle von Islamisten stehen. Das Dokument ist Teil eines nationalen Plans gegen Parallelgesellschaften, an dem die Regierung aktuell arbeitet./ mehr

Gastautor / 23.01.2020 / 16:00 / 2

Kroatien: Die Doppellast der EU-Grenzpolitik

Von Sabine Beppler-Spahl. Es sind vor allem die Staaten in Südosteuropa, die die Widersprüche und Defizite der EU-Grenzpolitik zu spüren bekommen. Viel zu selten wird hierzulande darüber berichtet, was die Strategie der EU – Freizügigkeit nach innen und Abwehr des Migrationsdrucks von außen – für die Regionen an der Peripherie des Kontinents bedeutet./ mehr

Jan Tomaschoff / 23.01.2020 / 14:00 / 3

Dating mit Tom: Arbeit am Limit

Dienst nach Vorschrift reicht in der heutigen Arbeitswelt bei weitem nicht mehr aus. Unternehmen brauchen hochmotivierte, flexible und allzeit bereite Mitarbeiter. Doch wie sind diese in Zeiten des Fachkräftemangels aufzuspüren? Gottseidank hat hier die Technik einige Lösungen parat. Und wenn es mal nicht so läuft, ist alles easy, denn wir bleiben einfach ganz cool./ mehr

Anabel Schunke / 23.01.2020 / 06:19 / 271

Warum wir keinen Partner finden

Am Ende wird man uns Egoismus, Karrieregeilheit und abermals zu hohe Ansprüche unterstellen, weil wir keine Kinder mit dem Analphabeten bekommen haben, den "Schwiegertochter gesucht" noch übrig gelassen hat. Aber auch das wird die Welt und Deutschland verkraften. Sie sollte sich nur nicht mehr fragen, weshalb gut ausgebildete, attraktive westliche Frauen keine Kinder bekommen. / mehr

Stefan Frank / 22.01.2020 / 16:00 / 38

Ein Ayatollah träumt von Massenmord

Die Rede des Khamenei-Vertreters Ayatollah Ahmad Alamolhoda zum iranischen Militärschlag gegen US-Truppen im Irak legt die Ziele der Islamischen Republik offen. Alamolhoda und seine Zuhörer, so scheint es, träumen von Atomraketen. Eines zeigt die großspurige Rede des Ajatollahs also: Wird der Iran tatsächlich einmal Atomwaffen besitzen und mit ihnen „Hunderttausende“ töten, dann wird das Regime stolz darauf sein./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 22.01.2020 / 10:00 / 7

112-Peterson: Ermutigen Sie Ihre Kinder!

Dadurch, dass Kinder verletzlich und pflegebedürftig sind und gleichzeitig danach streben, sich zu entwickeln, sind sie gleichzeitig auch anfällig für Schmerz, Zerstörung und Verwundbarkeit. Wir sollten ihnen beibringen, stark zu sein. Denn die Verletzlichkeit wird man nicht los. Man sollte seine Kinder der Welt so weit wie möglich aussetzen und sie stark machen, das ist das beste Gegenmittel gegen ihre Verwundbarkeit./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com