Benjamin Weinthal

Benjamin Weinthal, geboren 1968, ist Europakorrespondent der Jerusalem Post und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Foundation for Defense of Democracies.

Weiterführende Links

https://twitter.com/BenWeinthal

Archiv:
Benjamin Weinthal (Archiv) / 03.10.2008 / 07:52 / 0

Sag beim Abschied leise Servus…

“We are very concerned about the increased power of people who promote hatred of foreigners and Holocaust denial and support neo-Nazis, Foreign Ministry spokesman Yigal…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 19.09.2008 / 13:42 / 0

Master of Malibu

His new novel, “The Right of Return” (“Het recht op terugkeer”), a best-seller in the Netherlands, is a psychological thriller about a Dutch Jew whose…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 19.09.2008 / 09:21 / 0

Outsourcing anti-Semitism

The intense, disproportionate attacks masked under the phrase “Israel criticism,” or the very questioning of the Jewish state’s right to exist, cannot simply be excused…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 30.07.2008 / 22:01 / 0

Geschäftstüchtig bis zur Vergasung

Ermöglichte deutscher Staatssekretär ein rechtswidriges Geschäft über 100 Millionen Euro mit dem Iran? Um eine Genehmigung für ein millionenschweres Geschäft mit Flüssiggasanlagen für den Iran…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 27.03.2008 / 16:26 / 0

Ein Herz für Israel - und den Iran

Die häufigen Bekundungen deutscher Politiker, Deutschland trage eine »besondere Verantwor­tung« für die Existenz des Staates Israel, veranlassten kürzlich Shimon Stein, den ehemaligen israelischen Botschafter, in…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 14.03.2008 / 14:10 / 0

The German-Israeli Tango

The gap between traditional elected officials like Merkel, and “Otto Normalverbraucher,” the German term for “John Q. Public,” is perplexing and disturbing. According to a…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 02.03.2008 / 23:44 / 0

Dr. Watzal, Federal Agent

Gert Weisskirchen, a leading Social Democratic Party deputy, has called Watzal’s positions anti-Semitic and demanded his dismissal. German politicians tend to be extremely reluctant to…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 24.02.2008 / 11:14 / 0

Petra Pau: Paech ist kein Antisemit!

The Foreign Ministry has invited one of the leaders of a German political party that has been criticized for failing to fight anti-Semitism and hard-core…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com