Benjamin Weinthal

Benjamin Weinthal, geboren 1968, ist Europakorrespondent der Jerusalem Post und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Foundation for Defense of Democracies.

Weiterführende Links

https://twitter.com/BenWeinthal

Archiv:
Benjamin Weinthal (Archiv) / 23.11.2007 / 21:27 / 0

The German Connection

Wie die deutsche Industrie Geschäfte mit dem Iran macht und der deutsche Außenminister zur Seite schaut: Aber Rappen, das kann er! http://www.haaretz.com/hasen/spages/927175.html Siehe auch: Wo…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 22.11.2007 / 16:00 / 0

Annäherung durch Verflechtung

German customs police have uncovered in recent years 50 German companies that sold Iran equipment to finish building its nuclear reactor at Bushehr. Coordinating this…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 21.11.2007 / 17:42 / 0

Koschere Antisemiten vor Gericht

BERLIN – A German court of appeals in Frankfurt earlier this month affirmed the claim of prominent German Jewish journalist Henryk M. Broder that Jewish…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 17.10.2007 / 22:07 / 0

Germany’s Iran Lobby

The chattering classes in Germany are obsessed with The Israel Lobby, and every major newspaper has devoted extensive treatment to its arguments. The book was…/ mehr

Benjamin Weinthal (Archiv) / 12.10.2007 / 14:22 / 0

Germany’s Iranian Secret

Man müsse die Rhetorik der iranischen Präsidenten ernst nehmen, sagt Angela Merkel. Das hält die deutsche Wirtschaft nicht davon ab, Geschäfte mit dem Iran zu…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com