Ulrich Schödlbauer

Ulrich Schödlbauer, geb. 1951, ist Literaturwissenschaftler, Schriftsteller und Essayist.

Weiterführender Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Ulrich_Schödlbauer

Archiv:
Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 19.01.2021 / 16:30 / 16

Locktown

Die Fähigkeit der Deutschen, ein halbes Jahr vor dem Zusammenbruch vom Endsieg zu träumen, ist ungebrochen. Je weiter sie die Freiheit von sich werfen, desto aufgehobener erscheint sie ihnen./ mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 04.01.2021 / 10:00 / 6

Medien: Habe die Ehre

Wo die Ehre ihr furchtbares Haupt erhebt, pflegen die Rächer nicht weit zu sein – armselige Verführte eines Zeit- und Gruppengeistes, für den dort draußen das Böse umgeht, weil man im Herrenhaus die Schande, sich womöglich geirrt zu haben, einfach nicht ertragen kann./ mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 22.11.2020 / 14:30 / 13

Miniaturen aus dem November 2020

Ein Land von Sicherheitsleuten, die nichts mehr fürchten als die Freiheit, von der sie behaupten, sie sei in Gefahr, seit sich ihre Verteidiger melden – das war mit Sicherheit nicht die Vision, die der Verfassung dieses Landes zugrunde liegt./ mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 06.11.2020 / 06:00 / 87

Mission accomplished?

Syrienkrieg zurückgestutzt, den Dauerkonflikt mit Russland entschärft, Handelsabkommen nachgebessert, Obamacare korrigiert, illegalen Zustrom aus dem Süden gedrosselt, ein expansives China eingehegt, die erste erfolgreiche Friedensinitiative im Nahen Osten lanciert. Eigentlich könnte Donald Trump sich in den goldenen Palast zurück begeben und seine restlichen Jahre standesgemäß genießen. Es sieht aber nicht so aus./ mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 07.10.2020 / 06:29 / 79

Ergebenste Exzellenz. Wie die deutsche Universität ihren Ruf verspielt 

Der Sommer 2020 wird, passend zum Infektionsgeschehen, als Sommer der kalten Füße in die Medizingeschichte eingehen. Ein bewahrenswertes Dokument fröhlicher Ergebenheitswissenschaft ist die "Stellungnahme" des Dekans der Medizinischen Fakultät der Kieler Christian-Albrechts-Universität zur "SARS-CoV2-Infektion", adressiert an die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. / mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 21.09.2020 / 10:00 / 15

Nachrichten vom anderen Stern

Sie sind Nichtleiter geworden, die Leitmedien. Die Überzeugung, sie seien zu Gehorsams-Instrumenten des Staates beziehungsweise seiner temporären Machtinhaber abgesunken, ist mittlerweile in den Köpfen der "breiten Masse" fest verankert und hat ihnen eine neue Aufgabe eingetragen: Sie vermitteln den aktuellen Stand des Doublespeak./ mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 06.09.2020 / 11:00 / 10

Liebe Corona und es liebt dich zurück 

Ein Leben in Freiheit geht jeder staatlichen Fürsorge vor. Genau betrachtet, ermöglicht es letztere erst, solange eine Grenze zwischen ihr und der Tyrannei des Machbaren existiert. Keiner mache sich da etwas vor: der Kampf um diese Grenze ist in ein neues Stadium eingetreten und der Ausgang ist ungewiss. Hier ein paar An- und Einsichten aus der Halbzeitpause./ mehr

Ulrich Schödlbauer, Gastautor / 28.08.2020 / 06:00 / 105

Wer ist hier der Leugner?

Es mag tragisch sein, dass denen, die das Wort "Coronaleugner" bis zur Besinnungslosigkeit gebrauchen, jeder Sinn dafür abgeht, dass sie damit die Wette annehmen, die ihnen von der anderen Seite angeboten wurde: Wer ist am Ende der Leugner? Das Verbot der Berlin-Demonstration zeigt wie blank die Nerven bereits liegen./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com