News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 09.10.2019 / 09:23 / 0

Die Morgenlage: Kabinett und Kopfnoten

US-Präsident Trump will die Kurden in Syrien doch nicht so ganz allein lassen, in Afghanistan wurde ein Al-Kaida-Führer getötet, in Ecuador hat der Präsident eine nächtliche Ausgangssperre verhängt, die UNO kann vielleicht bald keine Gehälter mehr zahlen, Italien verkleinert sein Parlament, der Forsa-Chef fürchtet die Auflösung der SPD, Deutschland stürzt im internationalen Vergleich ab und in Sachsen wird weiter über Kopfnoten gestritten./ mehr

News-Redaktion / 09.10.2019 / 06:15 / 104

„Extinction Rebellion“: Die unheimlichen Weltretter

In Berlin haben Klimaaktivisten von „Extinction Rebellion“ (XR) am Montag unter anderem den Potsdamer Platz und den „Großen Stern“ rund um die Siegessäule besetzt. Die sogenannte „Berlinblockade“ soll noch einige Tage fortgesetzt werden. Wer sind diese Menschen, die, teils in seltsame rote Kutten gekleidet, einen „Aufstand gegen das Aussterben“ fordern?/ mehr

News-Redaktion / 08.10.2019 / 12:00 / 1

„Tolle Begegnung“ mit türkischen Rechtsextremisten

Manche Politiker von SPD und CDU haben keine Scheu, Rechtsextremisten zu besuchen, zumindest wenn es sich um türkische Rechtsextremisten handelt. In Remscheid bekamen die "Grauen Wölfe" in einer Moschee Politiker-Besuch. Laut Verfassungsschutz folgen die Grauen Wölfen einer Ideologie, die vom Glauben an „die Überlegenheit der türkischen Rasse“ und von „Führerkult“ geprägt sei. / mehr

News-Redaktion / 08.10.2019 / 11:00 / 0

China will 1.000 km lange Transrapid-Strecke bauen

China will offenbar im kommenden Jahr mit dem Bau einer rund 1.000 km langen Magnetschnellbahn zwischen den Millionenstädten Guangzhou und Wuhan beginnen. Auf der Strecke sollen Weiterentwicklungen der deutschen „Transrapid“-Züge zum Einsatz kommen, die eine Spitzengeschwindigkeit von 600 km/h erreichen können./ mehr

News-Redaktion / 08.10.2019 / 09:04 / 0

Die Morgenlage: Räumung und Rekord

Todesopfer islamistischer Angriffe werden wieder aus Afghanistan gemeldet, US-Präsident Donald Trump räumt in Syrien Gebiete für die Türkei und droht ihr gleichzeitig mit Wirtschaftskrieg, derweil sind die türkischen Truppen zum Einmarsch und die kurdischen Verbände zum Kampf gegen die Türken bereit. Hongkongs Regierungschefin warnt vor Eingreifen des chinesischen Militärs, die USA setzen 28 chinesische Unternehmen auf eine schwarze Liste und Deutschland meldet Rekorde bei den Rüstungsexporten./ mehr

News-Redaktion / 07.10.2019 / 17:35 / 0

„Demokratie leben“ wird umstrukturiert und verkleinert

Das Programm „Demokratie leben“, mit dem die Bundesregierung sogenannte „zivilgesellschaftliche Initiativen“ unterstützt, wird im nächsten Jahr rund 8 Millionen Euro weniger erhalten. Von den 400 bislang geförderten Modellprojekten sollen künftig nur noch 100 fortgesetzt werden./ mehr

News-Redaktion / 07.10.2019 / 08:37 / 0

Die Morgenlage: Umverteilung und Unterwanderung

Erdoğan verlegt türkische Truppen an die syrische Grenze und kündigt baldigen Einmarsch an, die US-Truppen ziehen sich von der syrisch-türkischen Grenze zurück und die Kurden machen mobil. Die Zahl der getöteten Demonstranten im Irak steigt weiter, in Portugal haben die Sozialisten die Parlamentswahl gewonnen und in Tunesien ist der Wahlausgang unklar. Die CDU streitet über die Umverteilung von Migranten und Kriminalbeamte warnen vor der Unterwanderung von deutschen Ämtern und Behörden durch arabische Clans./ mehr

News-Redaktion / 06.10.2019 / 07:58 / 0

Die Morgenlage: Abbruch und Artenschutz

Die Atomgespräche zwischen Nordkorea und den USA wurden unterbrochen, die Zahl der Toten bei Protesten in Bagdad stieg auf 100, die Zahl der Migranten aus der Türkei steigt, in NRW hat die AfD einen gemäßigten Landesvorsitzenden, Altmaier will den Artenschutz für den Windrad-Ausbau lockern, in Kamerun wurde der Oppositionsführer entlassen, in Portugal und im Kosovo wird heute gewählt./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com