News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 23.01.2019 / 09:00 / 26

So will die EU „Fake News“ bekämpfen

Die EU-Regierungen wollen sich bis zur Europawahl beim Thema „Fake-News“ eng vernetzen. Geplant sind u.a. ein Verhaltenskodex für Social-Media-Plattformen, der Ausbau der strategischen Kommunikation in Ländern wie Russland und der Aufbau eines Frühwarnsystems für „Desinformationskampagnen“./ mehr

News-Redaktion / 23.01.2019 / 08:53 / 14

Die Achse-Morgenlage

Der für Europa zuständige Mann im US-Außenministerium tritt zurück, Julija Timoschenko will ukrainische Präsidentin werden, über 100 Wissenschaftler protestieren gegen die unsinnigen Feinstaub-Grenzwerte, die deutsche Marine setzt die Beteiligung an einer Mittelmeer-Mission aus, die Wirtschaft fordert Milliardenhilfen wegen zu hoher Strompreise, Israels Luftwaffe reagiert auf einen Hamas-Angriff, das FBI kann seine Informanten nicht mehr bezahlen und ein Mann klagt wegen Diskriminierung gegen Frauenparkplätze./ mehr

News-Redaktion / 22.01.2019 / 18:00 / 12

„Erwarten mit Ungeduld, Israel von der Erde zu tilgen“

Der Chef der iranischen Luftwaffe freut sich auf die Auseinandersetzung mit Israel und träumt von der Auslöschung des jüdischen Staates./ mehr

News-Redaktion / 22.01.2019 / 10:16 / 25

Kassierte Elmar Brok EU-Besuchergelder zweimal?

Nach Schilderung des Magazins Politico soll der langjährige EU-Abgeordnete Elmar Brok Besuchern 150 Euro pro Kopf berechnet haben, um die Kosten für deren Besuch beim Europäischen Parlament zu decken, obwohl er gleichzeitig einen großen Teil dieser Kosten vom Parlament erstattet bekam. / mehr

News-Redaktion / 22.01.2019 / 09:03 / 8

Die Achse-Morgenlage

In Syrien gab es wieder einen Angriff auf US-Truppen, in Afghanistan forderte ein Taliban-Angriff mehr als 100 Menschenleben, in Venezuela erstickt die Armee aufbrechenden Widerstand in der Nationalgarde, die EU-Europäer wollen Nachverhandlungen des Brexit-Abkommens ablehnen, das Justizministerium möchte Asylbewerber für falsche Angaben im Asylverfahren nicht bestrafen, in Schweden beginnt die alte Regierung neu und in Luxemburg soll man bald kostenlos Bus und Bahn fahren können./ mehr

News-Redaktion / 21.01.2019 / 17:22 / 3

Start- und Landeverbot für Mahan Air

Die Bundesregierung hat der iranischen Fluggesellschaft Mahan Air den Betrieb in Deutschland untersagt. Die Airline wird vorgeworfen, im Auftrag der iranischen Revolutionsgarden Transportflüge nach Syrien und in andere Kriegsgebiete durchzuführen. / mehr

News-Redaktion / 21.01.2019 / 16:46 / 21

„Neues Deutschland“ kurz vor der Insolvenz

Das einstige SED-Zentralorgan „Neues Deutschland“ steht seit Jahren immer wieder vor der Pleite. Jetzt könnte es tatsächlich bald zu Ende gehen. Die Mitarbeiter fühlen sich von der Linkspartei, der die Zeitung zu 50 Prozent gehört, im Stich gelassen./ mehr

News-Redaktion / 21.01.2019 / 12:30 / 12

200 Millionen Inder streiken – und keinen interessiert‘s

Am 8. und 9. Januar haben in Indien nach inoffiziellen Angaben rund 200 Millionen Menschen gestreikt. Es könnte sich um den größten Streik in der Geschichte der Menschheit gehandelt haben. Trotzdem wurde in den deutschen Medien kaum über das Thema berichtet./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com