News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 24.05.2019 / 09:03 / 0

Die Morgenlage: Überraschung, Mangel und Milliarden

Die sozialdemokratische PvdA ist bei der Europawahl in den Niederlanden laut ersten Prognosen stärkste Partei geworden. Indiens Ministerpräsident gewinnt die Parlamentswahl, Österreichs Kanzler Kurz versucht, dem Misstrauensvotum zu entgehen, die britische Regierung verschiebt die Brexit-Abstimmung wieder einmal, der Chef der türkischen Wahlbehörde distanziert sich von der Entscheidung der eigenen Behörde und in ostdeutschen Raffinerien wird das Öl knapp./ mehr

News-Redaktion / 23.05.2019 / 17:00 / 0

Dänemark will dauerhafte Grenzkontrollen einführen

Die seit Januar 2016 durchgeführten Kontrollen an der deutsch-dänischen Grenze sollen nach Wunsch der dänischen Regierung zur Dauermaßnahme werden. Premier Lars Løkke Rasmussen verspricht Investitionen in neue Grenzschutztechnologien und strebt langfristig eine Reform des Schengen-Raums an./ mehr

News-Redaktion / 23.05.2019 / 16:00 / 0

Amazon sticht Amazonas-Länder bei Webadresse aus

Nach einem jahrelangen und ergebnislosen Streit hat sich die Internet-Adressverwaltung Icann auf die Seite des Onlinehändlers „Amazon“ geschlagen und den Protest mehrerer Amazonas-Anreinerstaaten abgewiesen./ mehr

News-Redaktion / 23.05.2019 / 12:45 / 0

„Kommersant“-Redaktion reicht geschlossen Kündigung ein

Die russische Wirtschaftszeitung „Kommersant“ verliert nach einer Kollektivkündigung ihr gesamtes Politikressort. Die Journalisten wollten ein Zeichen gegen politische Einmischung in die redaktionelle Arbeit setzen./ mehr

News-Redaktion / 23.05.2019 / 09:02 / 0

Die Morgenlage: Säuberung und Sprechverbote

Tote durch islamistische Anschläge gab es wieder in Somalia und Afghanistan, eine britische Ministerin trat zurück, eine italienische Geisel in Syrien wurde befreit, in Venezuela will Maduro das Militär säubern, eine Mehrheit der Deutschen möchte sich in der Öffentlichkeit nicht mehr frei äußern und Botswana erlaubt wieder den Abschuss von Elefanten./ mehr

News-Redaktion / 22.05.2019 / 18:00 / 0

USA kündigen Sanktionen gegen Nord Stream 2 an

Die US-Regierung will den Bau der geplanten Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 mit Sanktionen verhindern. Der amerikanische Energieminister Rick Perry kündigte am Dienstag bei seinem Besuch in der ukrainischen Hauptstadt Kiew ein entsprechendes Gesetz an./ mehr

News-Redaktion / 22.05.2019 / 17:30 / 0

Schönfärben: Niederländischer Einwanderungsminister tritt zurück

Sein Ministerium soll in einem Bericht die Kriminalität von Flüchtlingen verharmlost haben. Jetzt hat der niederländische Minister für Einwanderung, Mark Harbers, seinen Rücktritt eingereicht./ mehr

News-Redaktion / 22.05.2019 / 12:00 / 0

Mehrheit der EU-Agrarminister will Gentechnikrecht überarbeiten

Eine Mehrheit der EU-Agrarminister will den Rechtsrahmen für die neuen „Genome-Editing“-Verfahren wie CRISPR/Cas lockern. Sie sollen nicht mehr unter das strenge Gentechnikrecht fallen./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com