News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 20.06.2019 / 15:00 / 0

Verabschiedet sich Kuba von der Planwirtschaft?

In Kuba sollen die Produktionspläne in den staatlichen Unternehmen künftig nicht mehr „von oben“ vorgegeben, sondern von den Arbeitern selbst gemacht werden. Beendet der sozialistische Einparteienstaat damit die jahrzehntelange Zentralisierung der Wirtschaft? Skepsis ist angebracht./ mehr

News-Redaktion / 20.06.2019 / 11:00 / 0

UN stellen Aktionsplan gegen „Hassrede“ vor

Die Vereinten Nationen (UN) haben einen Aktionsplan „gegen die weltweite Zunahme hasserfüllter Äußerungen“ vorgestellt. Als Angriff auf die Meinungsfreiheit wollen die UN-Vertreter ihren Vorstoß nicht verstanden wissen. Es gehe um „alternative, positive und vielfältige“ Narrative./ mehr

News-Redaktion / 20.06.2019 / 07:27 / 0

Die Morgenlage: Abschuss und Anklagen

Der Iran-Konflikt setzt sich fort, Mexiko ratifiziert das Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada, die US-Notenbank verändert den Leitzins nicht, der US-Senat erzwingt Abstimmungen über Rüstungsgeschäfte mit Saudi-Arabien, Boris Johnson behauptet Favoriten-Position und in Berlin gab es wieder einen antisemitischen Angriff./ mehr

News-Redaktion / 19.06.2019 / 17:00 / 0

Brüssel will an der Schweiz ein Exempel statuieren

Die EU plant, die Schweiz vom Zugang zum europäischen Markt für Finanzdienstleistungen auszuschließen. Wollen die Brüsseler Eliten an der Schweiz ein Exempel statuieren, um den künftigen britischen Premierminister auf Linie zu bringen?/ mehr

News-Redaktion / 19.06.2019 / 11:00 / 0

Bevölkerungswachstum: UN korrigieren Prognose nach unten

Die Vereinten Nationen (UN) haben ihren neuen Bevölkerungsbericht vorgestellt. Angesichts sinkender Geburtenraten wurden die Prognosen für das globale Bevölkerungswachstum im Vergleich zu älteren Schätzungen deutlich nach unten korrigiert./ mehr

News-Redaktion / 19.06.2019 / 08:09 / 0

Die Morgenlage: Verteidigungsminister und Verfassungsfeinde

Islamistische Angriffe gab es in Syrien und Mali, Donald Trump verliert wieder einen Verteidigungsminister, Boris Johnson nimmt eine weitere Hürde in Richtung May-Nachfolge, der Berliner Senat schreitet in Richtung Mietsteigerungsverbot voran, Sozialwohnungen werden immer knapper und in Brandenburg wurde eine Heroin-Rekordmenge beschlagnahmt./ mehr

News-Redaktion / 18.06.2019 / 17:00 / 0

Frankreich testet Dienstpflicht für Jugendliche

Rund 2000 französische Jugendliche nehmen derzeit an einem Pilotprojekt zur Erprobung einer nationalen Dienstpflicht teil. Noch ist die Teilnahme freiwillig. Langfristig soll der Dienst jedoch in der Verfassung festgeschrieben werden./ mehr

News-Redaktion / 18.06.2019 / 16:30 / 0

Jordan B. Peterson kündigt neue soziale Plattform an

Der kanadische Autor und Vortragsredner Jordan B. Peterson hat eine neue soziale Plattform angekündigt. „Thinkspot“ soll als zensurfreie Konkurrenz zu Facebook, YouTube und Co. aufgebaut werden./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com