News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 28.09.2019 / 11:00 / 0

Ruhr Nachrichten klagen gegen „Oberbürgermeisterwerbeinternet“

Der Lensing Verlag, in dem die Ruhr Nachrichten erscheinen, will mit einer Klage verhindern, dass die Stadt Dortmund ihre Internetseite weiter ausbaut. Auf „Ruhrbarone“ erklärt Stefan Laurin, warum der Prozess für die Zukunft der freien Medien wichtig ist./ mehr

News-Redaktion / 28.09.2019 / 09:25 / 0

Die Morgenlage: Rücktritt und Rundfunk

In Nigeria sind 300 missbrauchte Kinder aus einer Koranschule befreit worden, die US-Luftwaffe flog einen Angriff auf IS-Stellungen in Libyen, in Hongkong beginnt ein neues Protest-Wochenende, Griechenland will Migranten von den Inseln aufs Festland bringen, der US-Gesandte für die Ukraine tritt zurück, in Nicaragua müssen zwei regierungskritische Zeitungen das Erscheinen einstellen und Live-Streams sind nach einem Gerichtsentscheid zulassungspflichtiger Rundfunk./ mehr

News-Redaktion / 27.09.2019 / 16:00 / 0

Meeres-Erwärmung: Alarmistische Klimapublikation zurückgezogen

Vor knapp einem Jahr sorgte eine wissenschaftliche Publikation von Laure Resplandy et al. für Aufmerksamkeit. Die Princeton-Forscher behaupteten, dass sich die Meere weitaus schneller erwärmten als bisher angenommen. Viele Medien berichteten, binnen Tagen äußerte ein Amateurwissenschaftler jedoch massive Kritik an der statistischen Methodik. Jetzt haben die Autoren den Beitrag offenbar zurückgezogen./ mehr

News-Redaktion / 27.09.2019 / 14:00 / 0

EU-Ministerrat: Atomenergie kann „grün“ sein

Die zuständigen Minister der 28 EU-Staaten haben trotz gegenteiliger Forderungen einiger Mitgliedsstaaten und des Europäischen Parlaments beschlossen, Atomenergieprojekte nicht von der Gewährung von Zuschüssen für „nachhaltige Finanzierungen“ auszuschließen./ mehr

News-Redaktion / 27.09.2019 / 11:00 / 0

Kommt jetzt das „Öko-Veto“ für den Bundestag?

Der sogenannte „Sachverständigenrat für Umweltfragen“, ein wissenschaftliches Beratungsgremium der deutschen Bundesregierung, hat in einem 270-seitigen Dokument die Schaffung einer neuen Instanz angeregt, die Gesetzesentwürfe auf ihre Nachhaltigkeit und Auswirkungen für künftige Generationen prüfen und gegebenenfalls den Gesetzgebungsprozess über Monate blockieren kann./ mehr

News-Redaktion / 27.09.2019 / 08:37 / 0

Die Morgenlage: Tanker und Touristen

Der Iran treibt die Urananreicherung und damit den Bruch des Atom-Abkommens weiter voran, die USA schicken 200 neue Soldaten nach Saudi-Arabien, die Taliban drohen zum Wahltag in Afghanistan mit Angriffen und Anschlägen, der Sudan schließt die Grenze zu Libyen, die AfD bekommt wieder keinen Bundestags-Vizepräsidenten, Berlin kauft für 925 Millionen Euro Wohnungen zurück und kann das neue Mietendeckel-Gesetz mit der eigenen Verwaltung nicht umsetzen./ mehr

News-Redaktion / 26.09.2019 / 11:00 / 0

Chinesische Forscher: Warmphasen gingen mit Wohlstand einher

Chinesische Wissenschaftler haben Klimadaten mit historischen Aufzeichnungen abgeglichen und sind zu dem Schluss gekommen, dass es in der chinesischen Geschichte einen starken Zusammenhang zwischen warmem Klima und gesellschaftlichem Wohlstand gab. Ihre Ergebnisse wurden kürzlich in der renommierten Fachzeitschrift „Nature Communications“ veröffentlicht./ mehr

News-Redaktion / 26.09.2019 / 08:52 / 0

Die Morgenlage: Rezession und Rücktritt

In Nigeria haben Islamisten eine Geisel getötet, in Israel hat Benjamin Netanjahu den Auftrag zur Regierungsbildung erhalten, Boris Johnson ruft das Unterhaus zum Misstrauensvotum auf, Italien will Mittelmeermigranten in sichere Häfen Nordafrikas bringen, Deutschland befindet sich teilweise schon in der Rezession, eine deutsche EZB-Direktorin tritt zurück, der Bundestag entscheidet über die Zukunft der Stasi-Unterlagen und die Bremer Bürgerschaft will den Islam besser schützen./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com