News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 22.06.2020 / 06:20 / 0

Die Morgenlage: Warnung und Wahlen

Ägypten droht mit einem Einmarsch in Libyen wegen des türkisch unterstützten Vormarschs der Tripolis-Regierung, der tödliche Messerangriff von Reading gilt jetzt doch als Terrorakt, in den „autonomen Gebieten“ von Seattle und Minneapolis wurden zwei Menschen erschossen, die USA und Russland beginnen Abrüstungsgespräche, der US-Justizminister fürchtet mehr Wahlbetrug bei Briefwahlen und es wurden beunruhigende Details der Pekinger Hongkong-Pläne bekannt./ mehr

News-Redaktion / 21.06.2020 / 08:24 / 0

Die Morgenlage: Konvent und Kolumne

Drei Tote gab es nach einem Messerangriff im englischen Reading, in Stuttgart gab es Straßenschlachten und Plünderungen, der Verfassungsschutz warnt vor einem neuen Linksterrorismus, der islamistische KSK-Soldat soll sich bei einem Einsatz in Mali radikalisiert haben, auf dem AfD-Bundeskonvent scheitert ein Antrag gegen Parteichef Meuthen nur knapp und die taz-Chefredakteurin entschuldigt sich für eine Kolumne./ mehr

News-Redaktion / 20.06.2020 / 17:00 / 0

China droht Taiwan bei Hilfe für Hongkong-Demonstranten

Die chinesische Regierung hat Taiwan davor gewarnt, Demokratieaktivisten aus Hongkong aufzunehmen. Taiwan hatte zuvor am Donnerstag angekündigt, ein Büro zu eröffnen, um Menschen zu helfen, die in Erwägung zögen, Hongkong zu verlassen. / mehr

News-Redaktion / 20.06.2020 / 16:00 / 15

Kadyrow stellt sich hinter Tschetschenen-Banden in Dijon

Nach Unruhen in der französischen Stadt Dijon hat der tschetschenische Regionalpräsident Ramsan Kadyrow das „richtige“ Vorgehen von Mitgliedern der tschetschenischen Gemeinde verteidigt. „Die örtlichen Behörden konnten nicht mit außer Kontrolle geratenen Drogenhändlern umgehen“, habe er heute im Onlinedienst Telegram geschrieben./ mehr

News-Redaktion / 20.06.2020 / 06:44 / 0

Die Morgenlage: Rückkehr und Rücktritt

Die EU kann sich nicht zu Corona-Hilfen oder einer Asylreform einigen, ein iranischer Ex-Richter wird plötzlich tot in Rumänien gefunden, Großbritannien senkt die Corona-Warnstufe, Philipp Amthor will nicht mehr CDU-Landesvorsitzender werden, ein südkoreanischer Minister tritt wegen der Spannungen mit dem Norden zurück, Andreas Kalbitz darf nach Gerichtsbeschluss vorerst in die AfD zurückkehren und in Mali demonstrieren Zehntausende gegen den Präsidenten./ mehr

News-Redaktion / 19.06.2020 / 08:46 / 0

Die Morgenlage: Schiffe und Schließungen

Die EU verlängert ihre Sanktionen gegen Russland, die NATO untersucht den türkisch-französischen Schiffs-Zwischenfall im Mittelmeer, in China wurde nun auch das Pekinger Umland teilweise abgeriegelt, Deutschland steht vor Warenhaus-Schließungen, Kalifornien verhängt eine Maskenpflicht, San Francisco entfernt ein Kolumbus-Denkmal und Robert Habeck will einen sicheren Listenplatz zur nächsten Bundestagswahl./ mehr

News-Redaktion / 18.06.2020 / 16:00 / 0

Verhindern Linksextremisten AfD-Auseinandersetzung mit rechtem Flügel?

Mit Spannung wurde eigentlich der Bundeskonvent der AfD – eine Art kleiner Parteitag – an diesem Wochenende erwartet, denn man konnte nach der Annullierung der Parteimitgliedschaft des früheren Flügel-Frontmanns Andreas Kalbitz mit harten innerparteilichen Auseinandersetzungen über den Umgang der Partei mit dem rechten Rand rechnen. Doch jetzt könnten mutmaßlich linksextreme Aktivisten dafür gesorgt haben, dass der Konvent gar nicht stattfinden kann. / mehr

News-Redaktion / 18.06.2020 / 11:00 / 1

Berlin will Corona-Geld von Kitas zurück

Seit der Ausrufung der Corona-Krise wurden die politisch Verantwortlichen in Bund und Ländern nicht müde, Füllhörner mit Nothilfen, Ausgleichzahlungen oder Förderprogrammen zu versprechen. Doch im konkreten Förderfall können die Steuereintreiber und –verteiler dann allen Krankheiten und Krisen zum Trotz konsequent kleinlich sein. / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com