Michael Holmes (Gastautor)

Archiv:
Michael Holmes (Gastautor) / 16.11.2007 / 22:11 / 0

Bring Them Home!

Der Dialog der Religionen und der Krieg gegen den Terror können sich - wenn nur beide richtig geführt werden! - auch wunderbar ergänzen, wie diese…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 16.11.2007 / 12:15 / 0

“A World Model”

...nennt Jean Ziegler die Diktatur auf Kuba. Wenn der Mann für die UN sprechen darf, dann wundert einen nichts mehr. UN Watch: U.N. Chief Urged…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 14.11.2007 / 13:43 / 0

Neue Hoffnung im Irak

Die meisten Befürworter und Gegner des Krieges gegen Saddam haben eines gemeinsam: sie wussten schon immer, dass sie im Recht waren und bleiben würden. Für…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 14.11.2007 / 11:07 / 0

Thomas und Annika vom Prenzl’berg

Der Prenzlauer Berg hat sich zum San Francisco Deutschlands gemausert. Hier ist die elitäre Gegenelite der Republik zuhause. Nur das Meer, die Hügel, die Freundlichkeit…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 13.11.2007 / 13:11 / 0

Geboren im Gulag

Washington Times: N. Korean reveals childhood torture “He says he was tortured as a teenager. He watched as his mother and brother were executed, and…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 12.11.2007 / 12:51 / 0

Gnade für die 68er?

Ach wieso denn? Macht doch ordentlich Spaß.  (Dank an Christian Herms) / mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 12.11.2007 / 09:32 / 0

Es war nicht alles schlecht…

...am gestrigen ARTE-Themenabend zur Oktoberrevolution. Da war kurz von einer Hungersnot die Rede, der 5 Millionen Menschen zum Opfer gefallen seien. Natürlich schwärmte der gleiche…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 11.11.2007 / 20:06 / 0

TV-Tipp: Hotel Ruanda

Wenn Sie diesen Film noch nicht gesehen haben, dann holen Sie es bitte nach! Sie werden diese Szenen nicht vergessen. Sie werden was passiert ist,…/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com