Annette Heinisch

Annette Heinisch. Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg, Schwerpunkt: Internationales Bank - und Währungsrecht und Finanzverfassungsrecht. Seit 1991 als Rechtsanwältin sowie als Beraterin von Entscheidungsträgern vornehmlich im Bereich der KMU tätig.

Archiv:
Annette Heinisch / 15.11.2021 / 12:22 / 48

Die totalitäre Endlosschleife

Mit der sich gegenwärtig ausbreitenden Ideologie sind die westlichen Gesellschaften dabei, zivilisatorisch auf den Stand des 16. Jahrhunderts zurückzufallen und sämtliche Fehler des vergangenen Jahrhunderts zu wiederholen./ mehr

Annette Heinisch / 14.11.2021 / 12:00 / 27

Die Bekämpfung des Bösen als Erlösung

Massen können durch religiöse Heilserzählungen gelenkt werden. Beliebt sind Szenarien, bei denen es um Leben oder Tod geht. Die klassische Religion hat ausgedient, jetzt teilt die Politik die Welt in Gut und Böse auf, die Bekämpfung des Bösen verheißt die Erlösung./ mehr

Annette Heinisch / 13.11.2021 / 06:00 / 35

Kann denn Wahrheit Sünde sein?

Wer die Wahrheit ausspricht braucht ein schnelles Pferd. Es bilden sich neue, überraschende Allianzen, bezogen auf Corona sieht man es bei Jan Josef Liefers, Joshua Kimmich oder Sahra Wagenknecht. Ein dreiteiliges Essay./ mehr

Annette Heinisch / 25.10.2021 / 17:05 / 28

Die Politik umkreist ein schwarzes Loch

Für die Mitte, den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Mittelstand, war einst die Union da. In das Loch, das sie hinterließ, purzeln nun ihre Zustimmungswerte./ mehr

Annette Heinisch / 20.10.2021 / 12:02 / 53

Energiekrise: Überparteiliches Bündnis weist den Weg

Im Bereich der Energieversorgung ist ein überparteiliches Bündnis aus Fachleuten der SPD, CDU und FDP sowie Energieexperten und Vertretern von Verbänden entstanden. Achgut.com dokumentiert ihre Forderungen./ mehr

Annette Heinisch / 18.10.2021 / 10:00 / 62

CDU-Deutschlandtag: Meine Vermisstenanzeige

Bei der politischen Nabelschau der CDU auf dem Deutschlandtag der CDU scheinen die Beteiligten alle mit den gleichen Scheuklappen rumzulaufen. Die wirklich drängenden Themen wurden konsequent gar nicht angesprochen. So wird das nichts./ mehr

Annette Heinisch / 12.10.2021 / 12:00 / 40

„Niemals ins fallende Messer greifen“

Der Truthahn wird gefüttert und gefüttert, er denkt, dass es immer so weitergeht. Bis Thanksgiving, das Erntedankfest, kommt… Und jetzt reden wir mal über die CDU./ mehr

Annette Heinisch / 07.10.2021 / 12:00 / 77

Verwaltungsrichter verurteilen Söders Menschenbild

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof, das höchste Gericht Bayerns, beschränkte Markus Söders Allmachtsgebaren und schritt zur nachträglichen Gefangenenbefreiung. Die nächtliche Ausgangssperre sei unwirksam gewesen./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com