Peter Grimm

Peter Grimm, geboren 1965 in Ost-Berlin, war bis 1989 aktiv in der DDR-Opposition und arbeitet seitdem als Journalist, Autor und Dokumentarfilm–Regisseur. Betreibt u.a. den Blog sichtplatz.de

Weiterführende Links:
https://www.bundesstiftung-aufarbeitung.de/wer-war-wer-in-der-ddr-363B-1424.html?ID=1096
http://sichtplatz.de/Waldbrueder/autoren.html?page-id=475

Archiv:
Peter Grimm / 07.04.2016 / 15:10 / 6

Nee, nee, nee - wenn die Zwerge aus der Reihe tanzen

Volksabstimmungen waren einmal eine gute Sache. Vor vielen Jahren galt es als fortschrittlich, sich für mehr direkte Demokratie einzusetzen. Inzwischen haben viele von denen, die einstmals für mehr Volksabstimmungen eintraten, eher Angst davor, wie das Volk so abstimmt, wenn man es lässt. Man sieht es ja bei den Niederländern. Jetzt ist guter Rat teuer./ mehr

Peter Grimm / 04.04.2016 / 16:03 / 1

Ein Fall für Mutti. Und noch ein Gedicht vom Muselmann.

In vielen Berichten über den Böhmermann-Text war von einem „umstrittenen Gedicht“ die Rede. „Umstritten“ ist ein gern bemühtes Adjektiv, allerdings nicht für alles und alle. Es gibt auch Unumstrittene. Wer von deutschen Nachrichtenredakteuren das Adjektiv „umstritten“ verliehen bekommt und vor allem wer nicht, ist wirklich bemerkenswert. / mehr

Peter Grimm / 02.04.2016 / 05:30 / 1

Genosse Stegner ordnet die Welt

„Wir verhandeln auch mit Saudi-Arabien und dem Iran; da sticht die Türkei nicht besonders negativ heraus“, sagt der stellvertretende SPD-Vorsitzende. So müssen wir das also verstehen, die Türkei befindet sich gewissermaßen im demokratischen Mittelfeld. Das ist eine ganz neue Methode den Ordnungsrahmen abzustecken. / mehr

Peter Grimm / 30.03.2016 / 20:23 / 2

Der Christian auf Mohammeds Bremer Geburtstagparty

Christian Weber ist Sozialdemokrat und Präsident der Bremischen Bürgerschaft. Darf er offiziell vor Islamisten auftreten? Na klar, am besten am Ostersonntag in der ÖVB-Arena. Dient alles der Resozialisierung./ mehr

Peter Grimm / 28.03.2016 / 12:30 / 5

Geschlechtertrennung zwischen Leipzig und Chemnitz

Das Piktogramm, mit dem der exklusiv feminine Teil des Schienenverkehrs künftig gekennzeichnet werden soll, gibt es noch nicht. Das wird, so ist zu vernehmen, noch erarbeitet. Möglicherweise dauert das etwas länger, weil es ja interkulturell verständlich sein muss./ mehr

Peter Grimm / 22.03.2016 / 12:42 / 8

Über Verantwortung am Tag der Brüsseler Anschläge

Es ist nur der Versuch einer ersten Reaktion, denn während diese Zeilen geschrieben werden, sind die Toten der Anschläge in Brüssel noch nicht gezählt. Es…/ mehr

Peter Grimm / 19.03.2016 / 12:00 / 0

Der Iran als deutsche Grenzschutz-Vortruppe?

Jetzt soll ein Diktator nach dem anderen mithelfen, Flüchtlinge schon vor Erreichen einer EU-Grenze einzufangen. Nach der Türkei steht jetzt der Iran auf der Liste der erwünschten deutschen Grenz-Vortruppen. Von da ist es nur noch ein kleiner Schritt gleich mit Assad zu reden./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com