Hubert Geißler

Hubert Geißler stammt aus Bayern und war Lehrer für Kunst/Deutsch/Geschichte.

Archiv:
Hubert Geißler, Gastautor / 09.11.2019 / 12:00 / 13

Aus dem Heldenleben eines Schraubers (4): Realist sein macht verdächtig

Von Hubert Geißler. Notwendigerweise ist der Schrauber ein eingefleischter Realist, auf Funktionalität hin orientiert, antiidealistisch. Er weiß, dass man häufig auch improvisieren muss, er wird die Tücke des Objekts nicht nur theoretisch, sondern auch aus der Praxis kennen, er wird auf Nachhaltigkeit bedacht sein, aber auf eine ganz andere Nachhaltigkeit, als die gewöhnlich in im linksgrünen Diskurs propagierte./ mehr

Hubert Geißler, Gastautor / 02.11.2019 / 16:00 / 10

Aus dem Heldenleben eines Schraubers (3): Die Partei hat nicht immer recht

Von Hubert Geißler. Im politischen Bereich war Schraubers Welt einst wohlgeordnet und übersichtlich. Diese Zeiten sind vorbei. Die Schrauber sind eine gewisse Elite der Arbeiterschaft. Das Protestpotenzial in diesen Kreisen ist hoch. Da könnte was ins Rutschen kommen, wenn in den kommenden Jahren die Wirtschaft nicht mehr so läuft, wie gerade./ mehr

Hubert Geißler, Gastautor / 26.10.2019 / 12:00 / 11

Aus dem Heldenleben eines Schraubers (2): Die stille Revolte

Von Hubert Geißler. Fachkräfte, Techniker, der gut ausgebildete Teil der produktiven Arbeiterschaft, hier kurz „Schrauber“ genannt, befinden sich vielfach bereits im Zustand der inneren Immigration. Heute: Des Schraubers stille Revolte./ mehr

Hubert Geißler, Gastautor / 19.10.2019 / 06:15 / 72

Aus dem Heldenleben eines deutschen Schraubers (1)

Von Hubert Geißler. Es gibt in unserem Land eine Schicht, über die – oder besser über deren zunehmendes Fehlen – viel geschrieben wird: die sogenannten Fachkräfte, Techniker, der gut ausgebildete Teil der produktiven Arbeiterschaft, hier kurz „Schrauber“ genannt. Ihnen ist diese neue Beitragsfolge gewidmet, die jeweils am Samstag erscheint. Heute geht es um die Bundeswehr auf dem Weg zur schrauberlosen Gesellschaft./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com