Gastautor

Archiv:
Gastautor / 14.01.2020 / 06:15 / 69

Irans fünfte Kolonne in Deutschland

Von Christian Osthold. Während Berlin auf dem europäischen Parkett nach Lösungen für die Iran-Krise sucht, platzt das von Teheran in Deutschland errichtete Netzwerk aus allen Nähten und könnte schon bald zu einer Gefahr für die innere Sicherheit werden. Diese Feinde unserer Demokratie werden nicht nur amtlich hofiert, sondern auch noch großzügig finanziert, etwa Im Rahmen des Modellprojekts „Demokratie leben!“./ mehr

Gastautor / 13.01.2020 / 15:00 / 7

Wenn Umweltrechtler Bauern die Existenz zerstören

Von Leopold Vogt. Die niederländischen Bauern-Aktivisten der "Farmers Defence Force" bekommen neuerdings Drohbriefe, obwohl ihre Demonstrationen durchweg friedlich verlaufen. Dafür tun militante Umweltschützer alles, um Bauern das Leben schwer zu machen. Und versetzen bei fragwürdigen Protestaktionen Tiere in Angst./ mehr

Gastautor / 12.01.2020 / 10:00 / 55

Wer hat’s gesagt? „Ich habe Mitleid mit der SPD.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat's gesagt?“ konfrontieren wir Sie fortan jeden Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. / mehr

Gastautor / 11.01.2020 / 10:00 / 5

Aus dem Heldenleben eines Schraubers (12)

Von Hubert Geißler. Sich in einem fremden Umfeld zu bewegen, ohne auf kulturelle, rechtliche, medizinische oder sprachliche Probleme zu stoßen, ist fast unmöglich und vermutlich auch nicht durch einen Lehrgang zu beseitigen. Unbestritten ist aber, dass gerade Auslandsmontagen und ihre speziellen Bedingungen die Beteiligten zusammenschweißen. / mehr

Gastautor / 11.01.2020 / 06:05 / 63

Dada und die Windmacher

Von Ralph Willenbücher. Warum gelingt es den Windkraftlobbyverbänden wie dem BWE, dem BUND oder teilweise auch dem NABU, die Bundesregierung wie am Nasenring durch die Manege zu ziehen? Im Wesentlichen, weil sich der Staat in eine aussichtslose Lage manövriert hat und da nicht mehr herauskommt. Man hofft, dass der Schwindel bis nach den nächsten Wahlen nicht auffliegt. / mehr

Gastautor / 11.01.2020 / 06:00 / 139

Luisa löscht Down Under

Von Leopold Vogt. In Australien brennt es und aus Hamburg meldet sich Luisa Neubauer mit Fernerziehung. Was für ein Bild hat sie von unserer Position in der Welt? Mit welchem Recht will sie den Australiern vorschreiben, was sie zu tun und zu lassen hätten? Siemens bietet Neubauer derweil einen Aufsichtsrats-Posten an. Der Autor, 18 Jahre alt, kann das alles kaum glauben./ mehr

Gastautor / 10.01.2020 / 15:00 / 9

Es nimmt kein Ende: Mythen und Fakten um das Bienensterben

Von Jon Entine. Seit einiger Zeit ist von Wissenschaftlern und vor allem von Medien vielfach zu hören, dass Vögel und Bienen durch Pflanzenschutzmittel akut bedroht seien. Das meiste davon ist falsch. Weder Vögel noch Bienen sind ernsthaft von Neonicotinoiden oder anderen Pflanzenschutzmitteln bedroht./ mehr

Gastautor / 08.01.2020 / 06:13 / 86

Die 30 toten Affen von Krefeld: Was vertuscht werden soll

Von Alexander Dellwo. Der Autor war lange als leitender Bauüberwacher tätig. Er hat die zu Verfügung stehenden Quellen über den Brand im Krefelder Affen- und Tropenhaus ausgewertet und kommt zu dem Schluss: Die Tiere wurden Opfer einer kumulierenden Kaskade behördlicher Unfähig- und Untätigkeiten. Das soll offenbar auch noch unter den Teppich gekehrt werden./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com