Gastautor

Archiv:
Gastautor / 19.03.2008 / 20:06 / 0

Josef Joffe: Vom Nutzen der Liebe

Beginnen wir mit einem Rätsel. Warum fliegt die Kanzlerin zu »Regierungskonsultationen« nach Israel, und dies mit dem halben Kabinett? Das Privileg wurde bislang nur den…/ mehr

Gastautor / 17.03.2008 / 23:18 / 0

Phyllis Chesler: Murderous Mothers. The Hidden Female Face of Honor Killing

Texas-born Patricia (“Tissie) Said, formerly of the Owens family, is the mother who lured her two teenage daughters, Sarah and Amina, to their deaths at…/ mehr

Gastautor / 17.03.2008 / 23:06 / 0

Liza: Kleiner Leitfaden für Israelkritiker

Du hast es in der Zeitung gelesen oder in der Glotze gesehen: Die Bundeskanzlerin ist in Israel, weil Israel demnächst 60 Jahre alt wird. Sie…/ mehr

Gastautor / 17.03.2008 / 15:22 / 0

Frank Fürter und Volta Rhön: Dünne Luft in Ludwigslust

http://honestlyconcerned.info/bin/articles.cgi?ID=PR17408&Category=pr&Subcategory=16 Antideutsche und Neokonservative Extremisten http://www.watzal.com/Antideutsche_und_neokonservative_Extremisten.pdf / mehr

Gastautor / 17.03.2008 / 15:22 / 0

Flotter Vierer auf dem Parkplatz

Moritz Rinke unterwegs mit drei Frauen in Saudi-Arabien http://www.tagesspiegel.de/kultur/;art772,2495999 / mehr

Gastautor / 16.03.2008 / 23:35 / 0

Malte Lehming: Israel hilft dem deutschen Ego

Staaten haben Interessen, keine Gefühle. Was Deutschland von Israel will, ist klar. Die Verbrechen Hitlers nagen immer noch an der kollektiven Psyche. Die einzigen, die…/ mehr

Gastautor / 16.03.2008 / 22:05 / 0

Paul Nellen: Fritz Kuhn will mit der Hamas reden - worüber?

Lieber Fritz Kuhn, dem Tagesspiegel vom heutigen 16.3. entnehme ich, dass du vorschlägst, mit der Hamas zu reden, nämlich über einen “Waffenstillstand und über eine…/ mehr

Gastautor / 15.03.2008 / 07:56 / 0

Liza: Hamas und Holocaust

„Die Feinde Allahs wissen nicht, dass das palästinensische Volk seine Methoden des Todes und der Todessuche entwickelt hat. Der Tod ist eine Industrie geworden, in…/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com