Gunter Frank

Dr. med. Gunter Frank, geb. 1963 in Buchen im Odenwald, ist niedergelassener Allgemeinarzt in Heidelberg und Dozent an der Business School St. Gallen. Er ist Autor mehrerer erfolgreicher Bücher wie: Unternehmensressource Gesundheit, Lizenz zum Essen, Die Mañana-Kompetenz, Schlechte Medizin oder zuletzt Karotten lieben Butter. Er engagiert sich in Fachgesellschaften und publizistisch für eine Medizin, die abseits von Ideologien und Wissenschaftsmissbrauch das Wesentliche nicht aus den Augen verliert, den relevanten Nutzen für den Patienten.

Weiterführender Link:
http://www.gunterfrank.de/

Archiv:
Gunter Frank / 26.05.2021 / 16:12 / 124

Kinderimpfungen: Herr Spahn pfeift auf die Wissenschaft

Gesundheitsminister Jens Spahn erklärt heute auf mehreren medialen Kanälen, er möchte an der neuartigen Coronaimpfung für Kinder auch ohne eine Impfempfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO) festhalten. Aus mehreren Gründen ist diese Empfehlung des Ministers inakzeptabel, wenn nicht verwerflich. Spahn überschreitet eine rote Linie. / mehr

Gunter Frank / 26.05.2021 / 06:00 / 113

Bericht zur Coronalage vom 26.05.2021: YouTube löscht Staatsvirus-Video

Das 8. Staatsvirus-Video aus der Reihe "Wussten Sie schon“ wurde von YouTube gelöscht – und zwar schon bevor wir es für die Öffentlichkeit freischalteten. Als Grund wurde uns mitgeteilt, dass das Video angeblich gegen WHO-Informationen verstoße beziehungsweise diesen widerspreche. Das stimmt nicht. Corona-Zensur und -Bevormundung werden immer absurder, willkürlicher und totalitärer./ mehr

Gunter Frank / 28.04.2021 / 13:00 / 21

Das andere Licht am Ende des Tunnels

Kleiner Tipp an Politiker, die später mal gewählt werden wollen: Langsam drüber nachdenken, rechtzeitig das Panik-Narrenschiff zu verlassen, man könnte sonst mit untergehen. Noch kann man Glaubwürdigkeit zurückgewinnen, wenn man öffentlich und gut vernehmbar zu Vernunft und Abkehr von der katastrophalen wie autoritären Merkel`schen Coronapolitik aufruft./ mehr

Gunter Frank / 26.04.2021 / 09:17 / 32

Neue MIT-Studie: Ausgangssperre im Realitätscheck – es bleibt fast nichts

Was deutsche Aerosolforscher wie Dr. Gerhard Scheuch und Prof. Dr. Dieter Köhler schon lange belegen – und das selbst in einer Anhörung im Bundestag –, bestätigt nun eine Studie aus dem MIT (Massachusetts Institute of Technology): Die Ausgangssperre ist wissenschaftlich untragbar./ mehr

Gunter Frank / 20.04.2021 / 09:32 / 88

Neue Stanford-Zahlen zur Infektions-Sterblichkeit: Warum der Lockdown immer irrer wird

Neueste Zahlen aus Stanford lassen die Infektionssterblichkeit (IFR) im Zusammenhang mit Corona weiter in den Bereich einer milden Grippe sinken, auf 0,15 Prozent. Allein diese niedrige Infektionssterblichkeit müsste sofort und umgehend den Lockdown aufheben./ mehr

Gunter Frank / 10.02.2021 / 11:00 / 120

Zwischenruf zur Coronalage zum 10.02.2021

Während unsere Regierenden unverdrossen weiter in die Corona-Sackgasse marschieren und offenbar sämtliche Brücken zur Realität hinter sich abgebrochen haben, steigt die Empörung, aber auch die sachlich gut fundierte Kritik. Die Glaubwürdigkeit bestellter Wissenschaft wurde durch eine von Anwälten erstrittene Veröffentlichung entsprechender E-Mails schwer erschüttert. Hier ihre Presserklärung./ mehr

Gunter Frank / 30.01.2021 / 10:30 / 99

Grobe Fahrlässigkeit bei Impfungen von Hochbetagten?

Ich denke man hätte allen Grund bei kranken Hochbetagten die zweite Impfung auszusetzen, denn bei den gegenwärtigen Hinweisen ist das Risiko einfach zu groß. Doch niemand, der die Macht dazu hätte, getraut sich den Zug zu stoppen. Ich hoffe, dass es relativ geringe Zahlen bleiben und wir nicht in einem Jahr von einem schrecklichen Fehler sprechen müssen./ mehr

Gunter Frank / 30.12.2020 / 15:38 / 22

Todesfall nach Covid-Impfung in der Schweiz?

In einer Pressekonferenz "informierten" Jens Spahn, Lothar Wieler (RKI) und Klaus Cichutek (Paul-Ehrlich-Insitut) über die aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie und den Start der Impfkampagne. Auf der einen Seite stand Panikmache bezüglich der Epidemieentwicklung und auf der anderen Seite Verharmlosung der Impfrisiken. Aus der Schweiz wird indessen der erste Todesfall nach einer Corona-Impfung gemeldet. / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com