Gerd Buurmann

Als Theatermensch spielt, schreibt und inszeniert Gerd Buurmann in diversen freien Theatern von Köln bis Berlin. Er ist Schauspieler, Stand-Up Comedian und Kabarettist.

Im Jahr 2007 erfand er die mittlerweile europaweit erfolgreiche Bühnenshow „Kunst gegen Bares“. Mit seinen Vorträgen über Heinrich Heine, Hedwig Dohm und den von ihm entwickelten Begriffen des „Nathan-Komplex“ und des „Loreley-Komplex“ ist er in ganz Deutschland unterwegs.

Seit April 2022 moderiert er den Podcast „Indubio“ der Achse des Guten.

Sein Lebensmotto hat er von Kermit, dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!“

Weiterführende Links:
http://www.buurmann.de/
https://tapferimnirgendwo.com/
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerd_Buurmann

Archiv:
Gerd Buurmann / 08.11.2022 / 12:00 / 20

USA: Das Schweigen über die Gewalt gegen Konservative

Heute finden in den Vereinigten Staaten von Amerika die Halbzeitwahlen statt, und die Gewalt im Wahlkampf nahm zu – gegen Republikaner./ mehr

Gerd Buurmann / 02.11.2022 / 14:00 / 13

Wer ist Netanjahu?

Die Likud-Partei des aktuellen Oppositionsführers Benjamin Netanjahu ist laut ersten Prognosen bei der Parlamentswahl in Israel stärkste Kraft geworden. Hier ein paar Aussagen, die sein Verständnis der Dinge erleichtern./ mehr

Gerd Buurmann / 25.10.2022 / 06:00 / 176

Wohin, FDP?

Kaum ist die FDP in einer Koalition, reicht sie ihren Koalitionspartnern die Waffe des Staates, statt den Liberalismus zu verteidigen. Warum bloß vergisst die FDP ihre eigenen Werte immer, sobald sie an der Macht ist? / mehr

Gerd Buurmann / 24.10.2022 / 10:00 / 159

Luisas Welt: Das Mittelalter

Die Autorin Luisa Neubauer hat die Präsenz gewisser Verlage auf der Frankfurter Buchmesse, die sie als inakzeptable „rechte Verlage“ ausgemacht hat, als ein „absolutes No-Go" bezeichnet. Sie will keine Vielfalt der Meinungen./ mehr

Gerd Buurmann / 19.10.2022 / 14:00 / 40

„Dann können wir ja jetzt über Jerusalem sprechen!“

Die australische Außenministerin Penny Wong hat am Dienstag in Canberra erklärt, ihre Regierung werde die Anerkennung von West-Jerusalem als israelische Hauptstadt rückgängig machen. Da fällt mir ein Witz ein. / mehr

Gerd Buurmann / 09.10.2022 / 10:00 / 72

Ein Nobelpreis, wenigstens nicht der für Frieden 

Am letzten Donnerstag titelte die Internetseite des Kölner Stadt-Anzeigers: „Nobelpreis für Literatur – Annie Erneaux ist ein weiblicher Marcel Proust“. Wer ist dieser weibliche Marcel Proust? Vor der Lektüre schnallen Sie sich bitte an./ mehr

Gerd Buurmann / 27.09.2022 / 14:00 / 32

Twitter sanktioniert die Aufklärung

Twitter sperrt einen Polizeigewerkschafter, der Ahmad Mansour für dessen Aufklärung über den radikalen Islam dankt. Doch wer Kritik am Islam als rassistisch brandmarkt, fällt damit der Aufklärung in den Rücken./ mehr

Gerd Buurmann / 25.09.2022 / 14:00 / 67

Apokalypse später

Weltuntergangsprophezeiungen sind wieder angesagt, siehe Klima-Bewegung. Hier eine Liste von interessanten Persönlichkeiten, die in den letzten knapp zweitausend Jahren das Ende der Welt vorhersagten./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com