Gerd Buurmann

Als Theatermensch spielt, schreibt und inszeniert Gerd Buurmann in diversen freien Theatern von Köln bis Berlin. Er ist Schauspieler, Stand-Up Comedian und Kabarettist.

Im Jahr 2007 erfand er die mittlerweile europaweit erfolgreiche Bühnenshow „Kunst gegen Bares“. Mit seinen Vorträgen über Heinrich Heine, Hedwig Dohm und den von ihm entwickelten Begriffen des „Nathan-Komplex“ und des „Loreley-Komplex“ ist er in ganz Deutschland unterwegs.

Seit April 2022 moderiert er den Podcast „Indubio“ der Achse des Guten.

Sein Lebensmotto hat er von Kermit, dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!“

Weiterführende Links:
http://www.buurmann.de/
https://tapferimnirgendwo.com/
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerd_Buurmann

Archiv:
Gerd Buurmann / 08.12.2022 / 15:00 / 16

Die unbefleckte Empfängnis Marias

Heute ist der 8. Dezember: Mariä Empfängnis. Kaum ein katholisches Dogma wird so weitläufig missverstanden wie das Dogma von der unbefleckten Empfängnis Marias./ mehr

Gerd Buurmann / 06.12.2022 / 16:00 / 80

Eine Antwort an die Ulmer Polizei

Die Ulmer Polizei hat die Bürger gebeten nach dem Mord keinen Generalverdacht gegen Fremde zu erheben. Natürlich tue ich das nicht. Wenn die Polizei nach so einer Tat die Bürger um etwas bittet, möchte ich als Bürger dennoch antworten./ mehr

Gerd Buurmann / 05.12.2022 / 16:30 / 36

Wer will hier die Verfassung aussetzen?

Die Medienmeute stürzt sich gerade auf ein Zitat, nach dem Donald Trump angeblich gefordert hat, die amerikanische Verfassung auszusetzen. Das komplette Zitat im Kontext gibt diese Behauptung aber gar nicht her. Will man vom tatsächliche Skandal, den Twitter-Files ablenken?/ mehr

Gerd Buurmann / 03.12.2022 / 10:15 / 32

Indubio am Sonntag zum Thema „Keinen Cent mehr für die GEZ“

Wer von Leuten wie Jan Böhmermann an den Pranger gestellt wird, muss sie auch noch dafür bezahlen. Über den Zwang, ARD und ZDF zu finanzieren, spricht Gerd Buurmann am Sonntag mit dem Juristen Carlos A. Gebauer und dem Achse-Journalisten Peter Grimm./ mehr

Gerd Buurmann / 26.11.2022 / 11:00 / 6

Indubio morgen zu Besuch im Reich der Untoten

In Berlin wurde der Bundeshaushalt 2023 beschlossen, und in Berlin muss die Wahl zum 19. Abgeordnetenhaus von 2021 wegen des Wahl-Chaos vollständig wiederholt werden. Morgen spreche ich mit meinen Gästen Alexander Horn und Marcel Luthe über "Zombies in Berlin"./ mehr

Gerd Buurmann / 19.11.2022 / 11:00 / 24

Indubio morgen: Exegese der Unmensch-Werdung

Es ist unfassbar, was den Ungeimpften von Regierenden, der talkenden Klasse und vielen Mitbürgern in den letzten 32 Monaten an den Kopf geworfen wurde. Morgen geht es in unserem Podcast Indubio um besonders üble Beispiele. Die Diskutanten widmen sich einer Exegese der Unmensch-Wertung./ mehr

Gerd Buurmann / 11.11.2022 / 11:11 / 11

200 Jahre Alaaf mit Schalom

„200 Jahre Kölner Karneval: Ov krüzz oder quer”, so lautet das Motto für die Jubiläumssession des Kölner Karnevals, die heute um 11:11 Uhr begann. Im Jahr 2022 feiert Köln 200 Jahre Rosenmontagszug, und obwohl der Karneval einen christlichen Hintergrund hat, sind Juden in Köln von Anfang an mit dabei./ mehr

Gerd Buurmann / 09.11.2022 / 15:30 / 39

„Einmal Reichspogromnacht mit Hühnchen, bitte“

Heute, am 9. November 2022, wurde diese Push-Up-Benachrichtigung von KFC Germany an die Nutzer ihrer Smartphone-App verschickt: „Gedenktag an die Reichspogromnacht - Gönn dir ruhig mehr zarten Cheese zum knusprigen Chicken. Jetzt bei KFCheese!“ / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com