Henryk M. Broder

Henryk Modest Broder, geb 1946 in Katowice/Polen, kam 1958 mit seinen Eltern über Wien nach Köln, wo er zuerst den Führerschein und dann das Abitur machte. Sein Weg führte ihn von den St. Pauli Nachrichten, konkret und pardon über die Frankfurter Rundschau, die taz, die ZEIT und den SPIEGEL zur Welt-Gruppe. Mitbegründer der Achse des Guten. In seiner Freizeit sammelt er Schneekugeln und Kühlschrankmagneten und pflegt seinen Migrationshintergrund. Letzte Buchveröffentlichung: “Das ist ja irre! Mein deutsches Tagebuch”, Knaus Verlag, München.

Weiterführender Link:
http://www.randomhouse.de/Paperback/Das-ist-ja-irre-Mein-deutsches-Tagebuch/Henryk-M-Broder/e486813.rhd?mid=1

Archiv:
Henryk M. Broder / 21.06.2019 / 09:09 / 27

Der Kavalier genießt und schweigt

Keine Antwort unter dieser Nummer. Der Antisemitismusbeauftragte des Landes Baden-Württemberg stellt eine abenteuerliche Behauptung auf und ignoriert die Bitte, eine Quelle zu nennen. Er bereitet sich lieber auf seinen Auftritt beim Evangelischen Kirchentag vor, wo u.a. auch der Vorwurf widerlegt wird, Protestanten hätten keinen Sinn für Humor und keine Ahnung vom Sex/ mehr

Henryk M. Broder / 17.06.2019 / 12:00 / 110

Panorama und das Recht auf Teilhabe

Das NDR-Magazin "Panorama" hat ein Gespür für Dinge von gesellschaftlicher, nationaler und internationaler Relevanz. Und Anja Reschke macht ihren Job so gut, dass man sich wünscht, sie würde bei der Deutschen Bahn die Reisenden trösten, deren Züge ausgefallen sind. Aber erstmal geht es um die Frage, "wie man mit den Rechten umgehen" sollte. / mehr

Henryk M. Broder / 14.06.2019 / 15:00 / 44

Was Sawsan Chebli so macht und wofür sie bezahlt wird

So eine Staatssekretärin hat es schwer. Sie muss sich jeden Tag neu erfinden, weil es für den Job, den sie macht, keine genaue Jobbeschreibung gibt, ähnlich wie bei dem Ministerium für alberne Gänge. Und ehe sie nix macht, macht sie lieber etwas, zum Beispiel Leute anzeigen, die sie beleidigen und bedrohen, obwohl dies genau das ist, wozu Twitter erfunden wurde./ mehr

Henryk M. Broder / 13.06.2019 / 06:00 / 68

Antisemitismus-Beauftragte am laufenden Band

Nicht nur der Antisemitismus hat derzeit in Deutschand Konjunktur, der Anti-Anti-Semitismus auch. Allein Berlin hat drei Antisemitismus-Beauftragte, in mindestens fünf weiteren Bundesländern amtiert einer. Weitere Ernennungen stehen bevor. So wird der Antisemitismus-Beauftragte zu einer echten Alternative für den Eventmanager. / mehr

Henryk M. Broder / 12.06.2019 / 11:00 / 41

Das Jüdische Museum Berlin macht sich nackig

In einer ungewöhnlich scharf formulierten Erklärung stellt der Zentralrat der Juden fest, das JMB habe "das Vertrauen der jüdischen Gemeinschaft verspielt". Sogar die Patronin des Museums, Kulturstaats-ministerin Monika Grütters, ist not amused, behauptet aber, das Ganze sei eine Kommunikationspanne, verursacht durch einen Mangel an Sensibilität. Sehr witzig, die Frau Kulturstaatsministerin./ mehr

Henryk M. Broder / 09.06.2019 / 11:00 / 62

Was macht Sawsan Chebli heute?

Die Berliner Staatssekretärin für bürgerschaftiches Engagement und ähnliches Gedöns leidet unter einem hypertrophen Mitteilungszwang, der in der Fachliteratur als Logorrhoe bezeichnet wird./ mehr

Henryk M. Broder / 06.06.2019 / 06:59 / 40

Now, Praise the Lord and Pass the Ammunition

In der Nacht vom 5. auf den 6. Juni begann die Operation Overlord. Derweil lag der Reichskanzler noch im Tiefschlaf, träumte vom Endsieg, und keiner aus seiner Umgebung traute sich, den Führer zu wecken, um ihm zu sagen, was in der Normandie grade passierte. Manchmal greift der Genosse Zufall zur richtigen Zeit in das Geschehen ein./ mehr

Henryk M. Broder / 04.06.2019 / 14:53 / 61

Öko-Urlaub auf den Malediven. So retten wir das Klima

Wer sind die 90+ Youtuber und Tuberinnen, die sich dem Aufruf von Rezo angeschlossen haben, auf keinen Fall CDU/CSU, SPD oder AfD zu wählen? Wer steckt hinter den Pseudonymen? Wir haben zwei Namen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Jodie, die auf den Malediven Urlaub macht, und Kati, die es mit einer erwachsenen Banane treibt./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com