Susanne Baumstark

Susanne Baumstark, Diplom-Sozialpädagogin und Redakteurin mit Erfahrung in der Behindertenpolitik und Weiterbildung in der Menschenrechtspolitik, heute in der Seniorensozialarbeit tätig. Wohnhaft in Pinneberg.

Weiterführende Links:
https://www.luftwurzel.net

Archiv:
Susanne Baumstark, Gastautor / 24.04.2017 / 06:23 / 2

Jetzt werden wir besser geschützt – vor EU-Bürgern

Von Susanne Baumstark. Einen „besseren Schutz der Allgemeinheit“ vor Straftätern verspricht der aktuelle Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Bundeszentralregistergesetzes (BZRG). Es geht unter anderem um die Ausstellung von Führungszeugnissen. Der bessere Schutz bezieht sich vorerst aber nur auf Straftäter aus der EU. Sieht so Gleichbehandlung aus?/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 20.04.2017 / 06:05 / 4

„Deutsches Internet-Institut“: 50 Millionen Euro für Volkserziehung

Von Susanne Baumstark. Der Kampf um die Meinungsmacht im Internet tobt, nebenbei winken den Konformisten Jobs im akademischen Umfeld. Dazu gehört auch die Errichtung eines Deutschen Internet-Instituts mit 50 Millionen Euro Fördergeldern aus dem Forschungsministerium. Das Ziel: Volkserziehung./ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 24.03.2017 / 12:38 / 1

Außen Schoko, innen Maas: Das Schaumschlägergesetz

Von Susanne Baumstark. Nachdem es bereits vielfältige Kritik am Entwurf des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes von Heiko Maas hagelte, äußerten sich nun auch Medien- und Rechtsexperten zur geplanten staatlichen Regulierung von Fake News und Hate Speech im Internet „zurückhaltend bis skeptisch“. Das berichtet „Heute im Bundestag“./ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 10.01.2017 / 16:08 / 0

Berlin-Anschlag: Ein eindeutiger Paragraph und ein eindeutiges Versagen

Von Susanne Baumstark. Paragraph 58a Aufenthaltsgesetz liest sich, als sei er exakt für Situationen, wie sie im Vorfeld des Anschlags in Berlin anzutreffen waren, formuliert worden. Nur leider hat niemand sich bemüssigt gefühlt, ihn anzuwenden. Statt dessen werden weiter politische und gesetzgeberische Nebelkerzen geworfen./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com