Die Achse des Guten

Archiv:
Die Achse des Guten / 20.04.2018 / 09:08 / 0

Die Achse-Morgenlage

Der Islamische Staat kämpft noch in Syrien und im Irak, Deutschland ist Spitzenreiter bei positiven Asylentscheidungen, Facebook verlagert Nutzerdaten aus der EU in die USA, nur eine Minderheit glaubt an die designierte SPD-Chefin, auf der Dauerbaustelle BER wird wieder einmal der Technik-Chef gewechselt und der König von Swasiland benennt sein Land um./ mehr

Die Achse des Guten / 20.04.2018 / 06:15 / 9

Dossier: “Erklärung 2018”

Die "Gemeinsame Erklärung 2018" hat eine beeindruckende mediale Debatte in Deutschland ausgelöst. Die Stellungnahme mit gerade mal 33 Wörtern und 273 Zeichen reichte offenbar um eine Menge Leute an etwas zu erinnern, an das sie nicht erinnert werden wollen. Auf Achgut.com sind zahlreiche Beiträge zum Thema erschienen. Hier eine Sammlung für das Archiv des Zeitgeschehens. Morgen erscheint dazu passend ein weiteres Dossier mit den Reaktionen der Anderen./ mehr

Die Achse des Guten / 19.04.2018 / 09:07 / 0

Die Achse-Morgenlage

Der türkische Präsident Erdogan will schnelle Neuwahlen, um ein noch mächtigerer Herrscher werden zu können, die türkische Armee heizt derweil die Spannungen mit Griechenland an und bedrängt den Hubschrauber des Ministerpräsidenten mit Militärjets, ein griechisches Gericht hebelt den „Flüchtlingspakt“ der EU mit der Türkei aus, das britische Oberhaus will eine Zollunion mit der EU behalten, die AfD in Brandenburg erreicht Rekordwerte und Cottbus verbietet den Alkohol in der Innenstadt./ mehr

Die Achse des Guten / 18.04.2018 / 09:14 / 0

Die Achse-Morgenlage

Gefechte im Iran, freigelassene Kindersoldaten im Südsudan, US-Geheimgespräche in Pjöngjang, erfolgreiche Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst, ein erschlagener 15-Jähriger in Passau, ein Angriff auf Juden in Berlin, eine bundesweite Großrazzia und die Diskussion über eine generelle Drogenfreigabe in Kanada – das sind einige der Meldungen des Morgens. / mehr

Die Achse des Guten / 17.04.2018 / 08:47 / 0

Die Achse-Morgenlage

Ein Raketenangriff auf Syrien war doch kein Raketenangriff, sondern ein Fehlalarm. Die USA und Großbritannien sehen sich Angriffen russischer Hacker ausgesetzt. Trumps Umfragewerte steigen wie auch der Kurs des britischen Pfund. Tesla macht eine Produktionspause und auf Rügen findet ein 13-jähriger Junge einen Silberschatz./ mehr

Die Achse des Guten / 16.04.2018 / 09:02 / 0

Die Achse-Morgenlage

Hat Macron den Kollegen Trump wirklich überreden müssen, seine Truppen in Syrien zu lassen? Waren die Raketenangriffe eigentlich eine Pariser Idee? Warum will Trump die Soldaten trotzdem schnell heimholen? Das sind einige Fragen aus den Morgenmeldungen. Ansonsten gab es Grenzgefechte zwischen Afghanistan und Pakistan, demonstrierende Katalanen, einen toten Journalisten, eine neue Idee der EU und auch eine gute Nachricht: In Irland gibt es bald den ersten offiziellen FKK-Strand./ mehr

Die Achse des Guten / 15.04.2018 / 09:00 / 0

Die Achse-Morgenlage

Die westlichen Angriffe auf Syrien und die Folgen sind auch am Sonntagmorgen wichtigstes Thema der Morgenmeldungen. Doch es gab auch noch einen Toten nach einem Angriff auf Blauhelm-Soldaten in Mali, vier Islamisten in Gaza, die offenbar an ihren eigenen Sprengsätzen starben, einen neuen Vorstoß der Kopftuch-Lehrerinnen in staatliche Schulen, Ramadan-Kalender in deutschen Supermärkten und eine Berliner Senatorin, die vom Enteignen träumt./ mehr

Die Achse des Guten / 14.04.2018 / 09:20 / 0

Die Achse-Morgenlage

Der erwartete westliche Angriff auf Syrien, mit den entsprechenden – zunächst verbalen – Reaktionen aus Moskau, die freitäglichen Attacken auf israelische Grenzanlagen, diesmal mit einem Toten, die Verlängerung des Ausnahmezustands in der Türkei, ein verurteilter islamistischer Anschlagsplaner und die Aufstellung des chinesischen Karl-Marx-Denkmals in Trier sind einige der Themen dieses Morgens./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com