YouTube sperrt meinen Kanal!

Bravo, YouTube! Islamisten wollen mich umbringen, um mich zum Schweigen zu bringen, und YouTube erfüllt ihnen den Wunsch! Mein YouTube-Kanal Hamed.TV wurde gestern von YouTube gelöscht, ohne Vorwarnung. In diesem Kanal richte ich mich hauptsächlich an Muslime in der arabischen Welt. Ich diskutiere darin mit gläubigen Muslimen, mit säkularen Stimmen und mit Atheisten über die Probleme der islamischen Welt. In diesem Kanal veröffentlichte ich letztes Jahr einen Appell an junge Muslime und warnte sie darin vor der terroristischen Propaganda des IS. Mein Kanal hat über 120.000 Abonnenten und über 25 Millionen Klicks. Aber das interessiert YouTube nicht. Das soziale Netzwerk lässt sämtliche islamistische Kanäle laufen, die zu Hass und Gewalt aufrufen, bringt aber ständig kritische Stimmen zum Schweigen und unterstützt somit den medialen Dschihad, den die Islamisten weltweit betreiben! Wo soll das hinführen? Wollen wir das einfach hinnehmen?

An alle meine Freunde, BITTE, teilt diesen Kommentar so oft, bis YouTube davon erfährt, und zeigt YouTube, dass wir die Meinungsfreiheit ernst nehmen!

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Hamed Abdel-Samads Facebookseite.

Foto: Hamed Abdel-Samad

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Kai Nissen / 20.06.2019

Tja, “unser” Ex-Bundespräsi sagte ja, der Islam gehöre zu D. Damit meinte er sicherlich auch, dass der Personenschutz für den mutigen, von mir sehr hoch geschätzten Herrn Abdel-Samad wohl auch zu D gehört? So viel zu diesem sog. freien Land,..

Anders Dairie / 20.06.2019

HAMED-SAMAD tut das aus Angst !  Nicht um uns, sondern “seine” Muslime.  Nicht, dass wirklich mal ein abgedrehter Ayatollah die ganz große Fackel wirft !  Das bisschen Arabien, entlang der Levante,  kann in wenigen Kriegsmonaten ausglöscht werden.  Was ist denn der Syrien-Krieg wirklich ?  Nichts als das Rum-geballere mit Handwaffen,  Panzerabwehrraketen, einige wenige Panzer, fast ohne Flieger,  2.000 islamistischen Gruppen und Massenmord an all den Unbewaf-fneten. Einer kampferprobten US-Division mit Luftunterstützung haben die Schwarzkittel gar nichts entgegenzusetzen.  Bereits die kurdischen Peschmerga sind denen weit überlegen.  Der ISIS kann nur Terror und Massenmord.  Und es ist ganz erstaunlich,  dass man dessen Frauen und Kinder “heimholt”,  damit das deutsche Volk gleiche Schäden erlebt wie Syrer und Iraker ?

Regina Reiling / 20.06.2019

Sehr geehrter Herr Abdel-Samad, ich biete Ihnen mein Haus hier in der Nähe von Düsseldorf als Zufluchtsort an. Ich lege mich mich auch persönlich auf die Türschwelle um Sie zu verteidigen . Das ist mein vollkommener Ernst. Die Meinungsfreiheit ist in Deutschland leider nicht mehr garantiert. Und “schade” ist dafür ein schwaches Wort. Mit freundlichen Grüßen Regina Reiling Meerbusch

Hinrich Pruess / 20.06.2019

Ich kann ihren Kanal auf Youtube aber aufrufen?

Micha Steven / 20.06.2019

Ich kann Hamed TV normal auf Youtube aufrufen..evtl. Shadowban bei Ihnen?

heinrich hein / 20.06.2019

Machen Sie bitte weiter in Zeiten, die sich mehr und mehr der Weimarer Republik ähneln, in welcher die Meinungsäusserungsfreiheit immer weiter beschnitten und die Demokratie durch absolutistische Methoden zugrundegerichtet wird, ohne dass sich das Volk erhebt. Es werden finstere Zeiten auf uns zukommen. und hinterher ist es wieder niemand gewesen. Geschichte wiederholt sich eben doch mit einem dummen dummen Volk.

Sabine Schönfeld / 20.06.2019

So wie es ausschaut ist hamed.tv wieder offen! Sehr erfreulich, offenbar hatte die Aktion Erfolg. Trotzdem wird es wohl sinnvoll sein, einen zweiten Kanal parallel auf einer anderen Plattform zu starten, um sich solcher Willkür nicht mehr auszusetzen. Diese wichtige Stimme sollte unbedingt zugänglich bleiben!

Florian von Lichtenberg / 20.06.2019

Das ist doch logisch. Das ist schon sehr vielen gerechten Menschen widerfahren. Schlimm und kein Zufall, wie einige blauäugige Menschen “denken”, ist, YouTube fördert die aktive Verbreitung von Haß. Dem obigen Autor bleiben aber Auswege. Auf YouTube pfeifen. Eigenen Blog aufmachen und dort die sehr wichtige Funktion, seine Aufgabe weiter betreiben und dort seine Videos einsetzen. Und dann guckt das asoziale, wiederwärtige, faschistoide YouTube dumm aus der Wäsche. Noch kann man sich gegen diese “Drecksäcke” aus dem Silicon Valley immunisieren. Es lebe die echte Freiheit. Viele soziale Medien fördern den Haß. Auch das ist keine neue Erkenntnins, sondern die absolute Perversion schlechthin. Aber, wir leben ja auch in perversen, dekadenten Zeiten. Helm aufsetzen und weiterkämpfen. Bitte!!

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 05.06.2024 / 13:12 / 86

Nichts rechtfertigt diesen Terrorakt

Als jemand, der auf Polizeischutz angewiesen ist, wenn ich einen Vortrag halte, aber auch wenn ich einkaufen oder spazieren gehe, hat mich der Terrorakt von…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 01.02.2023 / 06:00 / 105

Islam? Keine Debatte, nirgends

„Wie kann eine Islam-Reform stattfinden, ohne eine ehrliche Debatte über die Religion und ohne auf die Argumente der Kritiker einzugehen?“, fragt Hamed Abdel-Samad in seinem…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 22.12.2022 / 13:00 / 23

Kehrt ein Stück Mittelalter nach Europa zurück?

Irrationalität, Lagerbildung, Sippenmentalität, die Intoleranz und die Verengung des Diskursraums waren einst für Niedergang und Isolation der islamischen Kultur verantwortlich und könnten auch Europa in…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 04.07.2022 / 11:30 / 51

Ein Brief an Olaf Scholz

Ihre Bundesregierung will Ferda Ataman zur Antidiskriminierungsbeauftragten ernennen. Sie kann den Rassismus im Land nicht bekämpfen, weil sie mit einem rassistischen Weltbild arbeitet. Sehr geehrter…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 23.06.2022 / 06:00 / 74

Glaube und Geisteskrankheit

Der Glaube spielt in Hinblick auf unser Seelenleben eine doppeldeutige Rolle. Hat er spirituelle Tiefe, schenkt er uns mentale Stärke. Wird er hingegen dogmatisch gelebt,…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 13.09.2021 / 06:10 / 78

Nachwort zu 9/11: Kuscheln mit dem Islamismus

20 Jahre nach dem 11. September ist der Islamismus stärker denn je und die Integration gescheiterter denn je. Aber weder das Thema Islamismus noch das…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 30.04.2021 / 12:00 / 24

Angst und eigene Demütigungen sind Triebfedern von Rassismus

Ich selbst wurde sehr früh in meinem Leben mit Rassismus konfrontiert, lange bevor ich mein Heimatdorf in Ägypten verließ. In allen arabischen Ländern, die ich…/ mehr

Hamed Abdel-Samad, Gastautor / 08.01.2021 / 15:30 / 48

Und täglich grüßt die Polarisierung

Die Polarisierung, die sich derzeit in vielen Gesellschaften der Welt abzeichnet, wird in den kommenden Jahren extremer werden. Das, was sich in den Banlieues Frankreichs…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com