Redaktion / 24.05.2021 / 06:15 / 9 / Seite ausdrucken

Wussten Sie schon? (6): Corona-Ansteckungsgefahr

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch beantwortet Dr. Frank in 19 Folgen Fragen rund um sein Werk. Heute: Wussten Sie schon, dass die Warnungen vor der exponentiellen Verbreitung der neuen Corona-Infektion von Anfang an reine Spekulation waren?

„Der Staatsvirus“ von Gunter Frank, 2021, Achgut Edition: Berlin. Hier bestellbar.

Den Prolog finden Sie hier.

Teil 1 „Epidemie nationaler Tragweite“ finden Sie hier.

Teil 2 „Das Versagen des Robert-Koch-Instituts“ finden Sie hier.

Teil 3 „Nutzen des Lockdowns“ finden Sie hier.

Teil 4 „Sterbegeschehen 2020“ finden Sie hier.

Teil 5 „Unterbelegung der Krankenhäuser“ finden Sie hier.

Foto: Edition Achgut.com

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

lutzgerke / 24.05.2021

Mit Pharmaaktien Geld verdienen: 2. Febr. 2021 ... “Wer am Ende einen Corona-Impfstoff hat und den vertreiben kann, der wird mit diesem Mittel sehr viel Geld verdienen”, Quelle Tageschau Ich lese nur die Anlagetipps im Focus, der Tagessschau, auf N-TV, .. Die richtige Frage an die Corona-Minister, Juristen, Journalisten ist diese: Haben Sie Pharmaaktien im Portfolio?

Wolfgang Nirada / 24.05.2021

Auf Telegramm heute einen Videoausschnitt aus einer US-Nachrichtensendung entdeckt wo es hieß dass Blutspender gesucht werden - Geimpfte aber von der Blutspende ausgeschlossen werden… Kann zu dem Thema einmal umfassend berichtet werden???

Lutz Herrmann / 24.05.2021

Die immer gleichen Tussies an der Lidl-Kasse sind übrigens schon drei mal gestorben, weil das Corona so infiziös und supertödlich ist.

Jacob Gröning / 24.05.2021

Jetzt sollen auch noch die Kinder geimpft werden. Wozu? Nach dem, was man bis jetzt weiß, verhindert eine Impfung weder eine Infektion, noch eine Weitergabe des Virus. Sie reduziert bestenfalls die Viruslast und das Risiko einer schweren Covid-Erkrankung - salopp gesagt, geimpfte Erwachsene reagieren auf Sars-CoV2 dann nur noch in etwa so wie Kinder. Wo bleibt da der Sinn einer Impfung für Kinder? Und inwieweit überwiegt der Impf-Nutzen das Impf-Risiko? Ich lasse meine Kinder jedenfalls nicht impfen, bloß aus Solidarität für irgendwelche Erwachsenen - diese sollen sich gefälligst selber schützen! Inlfuenza war in den vergangenen Jahren für kleine Kinder gefährlicher als Corona heute. Wann wurde eine Grippeimpfung für Kinder gefordert oder diese zur Bedingung für den Kita- oder Schulbesuch gemacht? Pure Doppelmoral!!

Helmut Driesel / 24.05.2021

  Ich lese es nicht, weil mir scheint, es ist zur Bewältigung der Lage, die auf uns zukommt, wenig wichtig. Es ist vieles schief gelaufen, gut, es wurde gelogen, dass sich die Balken bogen, das sei auch hingenommen, aber nun? Will sich die Gesellschaft nun in “Aufarbeitung” ergehen? Das ist m. E. grundfalsch, das wird nur zusätzlich Energie, Zeit und Intelligenz verschlingen, während die neuen Herausforderungen dann wieder liegen bleiben. Die 750 Mr. E Coronafond von 2020 plus das Finanzierungsdefizit 190 Mr. E von 2021 entsprechen einer Kürzung von Gehältern und Pensionen im öffentlichen Dienst und politischen Personal von 25% zwölf Jahre lang. Bei konstantem Tarif und vollständiger Ausschaltung der Gewerkschaft Verdi. Und unter der Voraussetzung, dass die Inflation keine Zinssteigerung über 4% antreibt, somit keine EU-Mitglieder vorm Staatsbankrott gerettet werden müssen. Das ist die Aufgabe. Vergessen Sie das Virus! Eine zehnprozentige Minderung der Belegung in Alters- und Pflegeheimen wäre eine Art fieses Konjunkturprogramm gewesen. Ist es nun auch nicht.

Peter Jkoljaiczek / 24.05.2021

Wenn man jetzt die 2019 erschienene Reportage trustWHO auf Amazon Prime anschaut, dann beschleicht einen ein unglaublich mulmiges Gefühl von Korruption und Vetternwirtschaft. Als hätten sie COVID 19 vorhergesehen.

Charles Brûler / 24.05.2021

Böse Zungen meinen, dass die Regierenden die Verfassungen coronabedingt abschalten mussten, weil vorher schon einige blöde Fehler gemacht worden sind und nun unangenehme Folgen drohen. Der politisch-mediale Komplex zu dem seit Harbarth nun auch die Richter gehören, wird solche Vermutungen von sich weisen,

Werner Liebisch / 24.05.2021

Ich hoffe, ihr ehemaliger Kollege der Mediziner und Historiker Dr. Werner Bartens, der ja auch für die evidenzbasierte Medizin ist, schaut mal öfters bei ihnen rein.. Der hat mir beim Talk im Hangar, gar nicht gut gefallen…

Frank Dom / 24.05.2021

Sie mit Ihren Fakten. Staatszersetzend. Und ja, das Buch steht auf der Bestellliste.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 04.06.2021 / 06:29 / 9

Wussten Sie schon? (17): Moralisierung des Virus

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 03.06.2021 / 06:25 / 10

Wussten Sie schon? (16): Falsche invasive Beatmungstechnik

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 01.06.2021 / 06:29 / 2

Wussten Sie schon? (14): Vernachlässigte Pflegewissenschaften

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 31.05.2021 / 06:10 / 8

Wussten Sie schon? (13): Panikmache der Regierung

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 30.05.2021 / 06:10 / 2

Wussten Sie schon? (12): Pflegenotstand

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 29.05.2021 / 06:25 / 10

Wussten Sie schon? (11): Falsche Epidemiologen

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 27.05.2021 / 06:00 / 0

Wussten Sie schon? (9): Die Pandemie 2009

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 26.05.2021 / 06:10 / 5

Wussten Sie schon? (8): Infektionssterblichkeit

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com