Redaktion / 19.05.2021 / 06:00 / 18 / Seite ausdrucken

Wussten Sie schon? (1): Epidemie nationaler Tragweite

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch beantwortet Dr. Frank in 19 Folgen Fragen rund um sein Werk. Heute: Wussten Sie schon, dass zu keiner Zeit eine Epidemie nationaler Trageweite vorlag?

„Der Staatsvirus“ von Gunter Frank, 2021, Achgut Edition: Berlin. Hier bestellbar.

Den Prolog finden Sie hier.

Foto: Edition Achgut.com

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Stanley Milgram / 19.05.2021

Hohoho. Heute erhielt ich auf meine Anfrage, wieviele der positiv Getesteten Krankheitssympstome hätten und wieviele mehrfach in der “Infizierten”-Liste erscheinen, eine Antwort vom Corona-Ministerium: (Ich verkürze sinngemäß) “Derzeit erreichen uns immer mehr Anfragen von Menschen, die verständlicherweise in großer Sorge leben und eine rasche Impfung wünschen… Mit Stand vom 18.05.2021 gab es seit Beginn der Pandemie 149.629 laborbestätigte Infektionen im Land - das sind 382 mehr als am Vortag (149.247). 9920 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 10.350). 8548 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins Krankenhaus gebracht (Vortag: 8.513), 3662 Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben - 10 mehr als am Vortag (3.652). Die landesweite Inzidenz sinkt auf 66,4.” Ja, Danke für die Beantwortung meiner Fragen und die Unterstellung, dass ich eine Impfung wünsche und/oder in Sorge lebe… mit der Ihnen gebührenden Hochachtung. MFG.

Frances Johnson / 19.05.2021

Sehr gute Ausführungen auch von Markus Gabriel, geboren 1980, Professor für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit an der Universität Bonn, auf w-on. Die Headline: “Das Präventionsparadox-Paradox”.

Marc Greiner / 19.05.2021

Nur so eine Frage am Rande des Wahnsinns: Leben eigentlich noch die Menschen in Schweden, Weissrussland, vielen US-Bundesstaaten, Tansania und anderen Ländern ohne Lockdown, ohne Maskenpflicht, ohne ohne?? Wenn ja, wieso interessiert das die Politiker nicht? War nur ne retorische Frage. Die haben Schiss, denn der Anteil der Menschen die diese Frage sich stellen wird grösser und grösser.

T. Schneegaß / 19.05.2021

Heute Abend wird im Staatsfernsehen (ZDF info) gnadenlos mit der Abrissbirne abgerechnet, lese ich gerade in einer Programmzeitschrift. Titel der Sendung: “Die großen Lügen der Geschichte.” Dabei kann es gar nicht anders sein, dass als größte Lüge der jüngeren Geschichte, die Lüge von der Epidemie nationaler Tragweite das Ranking gewinnen wird. Jetzt wirds eng für die Lügner! Herr Dr. Frank, Ihre Beiträge hier auf der Achse und Ihr Buch werden ganz sicher vollumfänglich vom ZDF bestätigt. Und morgen gehen die ersten Haftbefehle raus. Danke, ZDF!

Hjalmar Kreutzer / 19.05.2021

@Frank Holdergrün, statt der dem Volk aufgezwungenen Melittatütengesichter schlage ich Eselsmaske und Schandgeige vor; ein bißchen Pranger muss sein ;-) Bestellbestätigung ging heute ein, danke achgut-shop!

Christoph Schrief / 19.05.2021

Na, wenn das kein Beweis für die Wirksamkeit des Lockdowns ist? Wollen wir hier tatsächlich wieder von vorn mit der ewig gleichen Diskussion anfangen?

Ulla Schneider / 19.05.2021

Nein, aber es liegt eine Epedemie dicker Schlangen mit dem Namen K nationaler Tragweite vor. Oder sogar internationaler! Ich sah gerade Disney’s Ausschnitt dazu. Ein kleiner Philosoph oder Zukunftsdeuter, dieser.

Burkhard Mundt / 19.05.2021

0,26 % der Gesamtbevölkerung Deutschlands sind coronainfiziert. Dies ist ganz klar eine Epidemie von nationaler Tragweite. Was denn sonst?

Sabine Lotus / 19.05.2021

Ja, wusste ich. Habe ich im Zusammenhang mit der drastischen (und irgendwie immer noch seltsam unbekannten) Übersterblichkeit im Dez/20 und Jan/21 auch deutlich kommuniziert. Und durfte mir für meinen “verwegenenen Verdacht” Dez/20=Suizide und Jan/21= Massen’impfungen’ in Altersheimen dummes Geblubber von Uschi anlesen. Aber das ist natürlich nichts im Vergleich zu dem, was Sie da aushalten müssen. Vielen Dank für Ihre Stärke Herr Dr. Frank.

Wilfried Cremer / 19.05.2021

Lieber Herr Frank, der Megawahn der Pandemie ist nötig, um dem Glauben an den Aftergott des Staatsfunks einen rituellen Rahmen zu verpassen, beispielsweise mit der Impftaufe.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 04.06.2021 / 06:29 / 9

Wussten Sie schon? (17): Moralisierung des Virus

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 03.06.2021 / 06:25 / 10

Wussten Sie schon? (16): Falsche invasive Beatmungstechnik

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 01.06.2021 / 06:29 / 2

Wussten Sie schon? (14): Vernachlässigte Pflegewissenschaften

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 31.05.2021 / 06:10 / 8

Wussten Sie schon? (13): Panikmache der Regierung

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 30.05.2021 / 06:10 / 2

Wussten Sie schon? (12): Pflegenotstand

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 29.05.2021 / 06:25 / 10

Wussten Sie schon? (11): Falsche Epidemiologen

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 27.05.2021 / 06:00 / 0

Wussten Sie schon? (9): Die Pandemie 2009

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 26.05.2021 / 06:10 / 5

Wussten Sie schon? (8): Infektionssterblichkeit

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com