Redaktion / 02.06.2021 / 06:07 / 5 / Seite ausdrucken

Wussten Sie schon? (15): Mehr Schaden als Nutzen

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch beantwortet Dr. Frank in 19 Folgen Fragen rund um sein Werk. Heute: Wussten Sie schon, dass der medizinische Grundsatz „eine Therapie darf nicht mehr schaden als die Krankheit selbst“ sogar im Grundgesetz verankert ist?

„Der Staatsvirus“ von Gunter Frank, 2021, Achgut Edition: Berlin. Hier bestellbar.

Den Prolog finden Sie hier.

Teil 1 „Epidemie nationaler Tragweite“ finden Sie hier.

Teil 2 „Das Versagen des Robert-Koch-Instituts“ finden Sie hier.

Teil 3 „Nutzen des Lockdowns“ finden Sie hier.

Teil 4 „Sterbegeschehen 2020“ finden Sie hier.

Teil 5 „Unterbelegung der Krankenhäuser“ finden Sie hier.

Teil 6 „Corona-Ansteckungsgefahr“ finden Sie hier.

eil 7 „Der PCR-Test“ finden Sie hier.

Teil 8 „Infektionssterblichkeit“ finden Sie hier.

Teil 9 „Die Pandemie 2009“ finden Sie hier.

Teil 10 „Folgeschäden des Lockdowns“ finden Sie hier.

Teil 11 „Falsche Epidemiologen“ finden Sie hier.

Teil 12 „Pflegenotstand“ finden Sie hier.

Teil 13 „Panikmache der Regierung“ finden Sie hier.

Teil 14 „Vernachlässigte Pflegewissenschaften“ finden Sie hier.

Foto: Edition Achgut.com

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Klaus Müller / 02.06.2021

Wie man die Corona-Maßnahmen abkürzen kann: Vorschlag: lassen wir für einen Augenblick die Bewertung über die Gefährlichkeit des Virus beiseite. Wir wollen alle die Corona-Maßnahmen schnellstmöglich beenden. Das plädieren für ein Einstellen der Maßnahmen, wie Sie es seit über einem Jahr praktizieren führt ganz offensichtlich nicht zum Ziel. Ihr Erfolg: Null komma Null. Es hat nur zu einem ideologischen Grabenkrieg geführt, bei dem es nur Verlierer gibt. Die einzige auf absehbare Zeit mehrheitsfähige Lösung die Maßnahmen zu beenden ist die Fallzahlen zu senken. Bleiben Sie bei Ihrer Meinung und tun Sie trotzdem alles in Ihrer Macht stehende um die Anzahl der gefundenen Infektionen zu senken. Halten Sie sich nicht an die Vorgaben des RKI sondern informieren Sie sich unabhängig, wie man eine Weitergabe des Virus effektiv verhindern kann. Tun Sie das unter Protest, um die Maßnahmen zu beenden. Mit Ihrer aktuellen Strategie tragen Sie dazu bei alles zu verlängern. Vertreten Sie die No-Covid Strategie. Nicht wegen des Virus, sondern wegen der Maßnahmen und weil es derzeit die einzige realistische Lösung ist. Bleiben Sie bei Ihrem Protest. Vielleicht werden dann mehr zuhören.

E Ekat / 02.06.2021

Zu: “Wussten Sie schon, dass der medizinische Grundsatz „eine Therapie darf nicht mehr schaden als die Krankheit selbst“ sogar im Grundgesetz verankert ist?” Leeres Wissen. Gilt das Grundgesetzt überhaupt ? Und wem wollte man eine Klage vortragen ? Hat die AfD inzwischen wenigstens einen Eingangsbescheid von Karlsruhe auf ihre Klage erhalten, deren dazu vergleichbare Klage bereits gegen Lucke u.a. abgewimmelt wurde.

Volker Kleinophorst / 02.06.2021

Nachdem ich die Texte von @ G. Frank gelesen habe, erst einmal Danke dafür. Was mir dabei auffiel: Staatspandemie ist zutreffender als Staatsvirus. Denn ob es den gibt, oder ob es nur eine umgeframte Grippe ist, bleibt doch weiter unklar. Wer hat denn bitte wo den “Der/Die/Das” insoliert?

Klaus Müller / 02.06.2021

Wen man die Krankheit für harmlos hält, dann wird man die Therapie verweigern und die Krankheit wahlweise verlängern oder verschlimmern. Compliance ist der Fachbegriff dafür.

lutzgerke / 02.06.2021

Das wußte ich nicht? Sehr interessant. Das GG ist und bleibt ein wichtiger Orientierungspunkt, auch um die Hassseiten besser zu verstehen, z.B. die Tagesschau, der scheint Grundgesetz und Wahrheit ziemlich egal zu sein. Merke, die euch Haß predigen, erlösen euch nicht. Marie von Ebner-Eschenbach. Ausblendeffekte gibt es aber auch auf der anderen Seite. Das Wuhan-Virus scheint z.Z. das probate Mittel, den Gegner am Nasenring durch die Manege zu führen. Aber wie kann Corona dann im März 2019 in den Abwässern Barcelonas gewesen sein? / Man kann nicht alles wissen. Und nichts veraltet z.Z. schneller als gesichertes Wissen. / Das Buch ist eine Chronik von Fremdbestimmung, Filz und Irrsinn. Guten Morgen, Deutschland.  

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 15.09.2021 / 14:00 / 13

Die komplizierte Wahl für Auslandsdeutsche

Wenn im Ausland lebende Deutsche wählen wollen, ist das kompliziert: Sie müssen erst mal einen Antrag stellen. Und ob Wahlunterlagen bei langen Postwegen rechtzeitig ankommen,…/ mehr

Redaktion / 08.09.2021 / 11:30 / 102

ARD 20 Uhr: Die Lückenschau

Die Sprecherin der 20-Uhr-Tagesschau, Susanne Daubner, berichtete gestern, am 7.9.2021, den Zuschauern (siehe ab Minute 04:28 bzw. 04:32), über die Abstimmung im Bundestag zur sogenannten Fluthilfe: „……/ mehr

Redaktion / 01.09.2021 / 15:23 / 36

Wenn der Chef fragt: „Sind Sie eigentlich schon geimpft?” 

Das Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte (KRiStA) beurteilt die Zulässigkeit der Frage des Arbeitgebers nach dem Impfstatus des Arbeitnehmers. Das Fazit lautet, dass ein solches Fragerecht nur in Ausnahmefällen besteht.…/ mehr

Redaktion / 29.08.2021 / 12:50 / 29

“This Has Gotta Stop”

Gitarren-Legende Eric Clapton geht im Internet mit einem Covid-Protestsong viral. Hier ist er, samt Text und Übersetzung. This Has Gotta Stop – Eric Clapton This has gotta…/ mehr

Redaktion / 20.08.2021 / 16:12 / 47

„Ein Tucholsky unserer Zeit“ – Zu Henryk Broders 75.

Henryk M. Broder, Mitbegründer und Spiritus rector von achgut.com, ist heute 75 geworden. Wir dokumentieren Auszüge aus den Gratulationen in der Presse. In der WELT…/ mehr

Redaktion / 29.07.2021 / 06:27 / 122

Covid in Schweden. Keiner spricht darüber. Hier steht warum.

Schweden verfolgte einen anderen, liberaleren Weg in der Covid-Bekämpfung. Mitte Juli sind die täglichen Covid-Todesfälle in Schweden praktisch auf Null gesunken. Ein echtes Problem für die…/ mehr

Redaktion / 26.06.2021 / 16:00 / 12

Im Wortlaut: Viktor Orbáns Vortrag anlässlich „30 Jahre in Freiheit”

Achgut dokumentiert die Rede des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán auf der Konferenz „30 Jahre in Freiheit" vom 21. Juni 2021 (Quelle). Guten Tag! Ich begrüße…/ mehr

Redaktion / 01.06.2021 / 12:00 / 64

Liebe Längsdenker vom MDR!

Es gibt ja bei etlichen Meinungsbildnern und Journalisten gewisse Berührungsängste mit Achgut.com. Wer plagt sich schon gerne mit Quälgeistern herum, die einem  ausgerechnet dann den Spiegel…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com