Redaktion / 29.05.2021 / 06:25 / 10 / Seite ausdrucken

Wussten Sie schon? (11): Falsche Epidemiologen

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch beantwortet Dr. Frank in 19 Folgen Fragen rund um sein Werk. Heute: Wussten Sie schon, dass die Professoren Wieler, Drosten und Lauterbach gar keine Epidemiologen sind?

„Der Staatsvirus“ von Gunter Frank, 2021, Achgut Edition: Berlin. Hier bestellbar.

Den Prolog finden Sie hier.

Teil 1 „Epidemie nationaler Tragweite“ finden Sie hier.

Teil 2 „Das Versagen des Robert-Koch-Instituts“ finden Sie hier.

Teil 3 „Nutzen des Lockdowns“ finden Sie hier.

Teil 4 „Sterbegeschehen 2020“ finden Sie hier.

Teil 5 „Unterbelegung der Krankenhäuser“ finden Sie hier.

Teil 6 „Corona-Ansteckungsgefahr“ finden Sie hier.

Teil 7 „Der PCR-Test“ finden Sie hier.

Teil 8 „Infektionssterblichkeit“ finden Sie hier.

Teil 9 „Die Pandemie 2009“ finden Sie hier.

Teil 10 „Folgeschäden des Lockdowns“ finden Sie hier.

Foto: Edition Achgut.com

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Silas Loy / 29.05.2021

Das fällt vielen Leuten aber immer noch nicht auf. Drosten z.B. ist bloss ein Virologie mit einer angeschlagenen Reputation, aber er äussert sich ständig über epidemiologische oder auch klinische Fragen und liefert ungebeten gesellschaftspolitische Einschätzungen. Mitsamt Podcast bein NDR. Das ist unseriös und in der Sache auch noch meistens Schrott. Drosten ist trotz seinen schweren professionellen Fehlern schon während der Schweinegrippe und seinen fragwürdigen Empfehlungen in Bezug auf den PCR-Test medial zu einem eingängigen Expertenguru mit Wuschelkopf und Gitarre aufgebaut worden. Solche schmierigen Vorgänge und dubiosen Gestalten sind es, die den ohnehin schon schlechten Ruf von Politiker*innen und Medienschaffenden noch weiter beschädigen.

Bastian Kurth / 29.05.2021

Also Spahns Jens ist ja auch kein Mediziner. Reicht doch wenn man von den Lobbyisten der Branche gefördert wird, schließlich hat er ja früher mal “was mit Geld und so” gemacht, oder? Kann man doch daran erkennen, daß ihm ein Viertel zu wenig ist, er will ein Fünftel. Da ist Mutti aber sicher gaaaaaanz stolz auf ihn gewesen, wetten? :-))))))

Ulla Schneider / 29.05.2021

Guten Morgen, Herr Dr. Frank. Herzlichen Glückwunsch zum Ausverkauf der 1. Auflage!!!!! Ich habe es gestern festgestellt. Nun kommt das Buch für mich später. @Wilfried Cremer. Hallo. Wenigstens ein Lacher heute, die Sache mit den Legomännchen. Danke! MfG.

Volker Voegele / 29.05.2021

Wussten Sie schon, dass die Professoren Wieler, Drosten und Lauterbach die Hintermänner einer quasi-epidemischen Panik sind?

Johann Joachim Lindner / 29.05.2021

Nichtwissen scheint bei unserer Elite im Politikbetrieb Durchgängig zu sein. Annalenchen ist nur die Spitze des Eisberg. Große Fresse nichts dahinter genügt um Karriere zu machen. Sicher nicht alle, aber einige gehören dazu. Das Parteivolk lässt sich immer wieder von solchen Dampfplauderern beeindrucken. Da bekommt der gemeine Wähler das was er bestellt hat. Danach reibt er sich die Augen und fängt an zu meckern, bis zur nächsten Wahl. Da steht dann das Sandmännchen an der Ecke und das Märchen geht von vorne los. Braun,Rot,Grün, wie schön sind deine Farben.

Dr. Jürgen Kunze / 29.05.2021

Herr Lauterbach, der Professor mit den zwei Habilitationsarbeiten? Der soll kein Epidemiologe sein? Das kann ich einfach nicht glauben, hat er sich doch bei der Feinstaubdifferenzierung dermaßen hervorragend profiliert! Aber wenigstens der Epidemagoge sollte ihm zugestanden werden.

Wilfried Cremer / 29.05.2021

Sehr geehrter Herr Herr Frank, gibt es die Herren schon als Legomännchen? Die Frage geht an Kinderpsychologen hinsichtlich der Aufarbeitung; auch um die Stationen zu entlasten.

Klaus Müller / 29.05.2021

Weiß doch jeder, der sich damit beschäftigt. Herr Dr. Frank übrigens auch nicht. Aber was genau soll das jetzt aussagen?

Carsten Bertram / 29.05.2021

Sie müssen auch keine Epidemiologen sein. Sie brauchen nur Medienpräsenz und sollen verkünden.

T. Weidner / 29.05.2021

Wieler, Drosten und Lauterbach haben auch von Immunologie keine Ahnung. Das Schlimmste aber ist, dass diese Leute nicht wissen wollen, wo ihre fachlichen Grenzen sind, sondern sich anmaßen, Universalgenies zu sein. Beziehungsweise - Drosten hat es ja mit seiner Aussage von 2014 (”... wenn Virus über die Schleimhaut huscht… “) bewiesen - verweigern sie sich sogar, vorhandenes Basiswissen anzuwenden.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 04.06.2021 / 06:29 / 9

Wussten Sie schon? (17): Moralisierung des Virus

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 03.06.2021 / 06:25 / 10

Wussten Sie schon? (16): Falsche invasive Beatmungstechnik

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 01.06.2021 / 06:29 / 2

Wussten Sie schon? (14): Vernachlässigte Pflegewissenschaften

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 31.05.2021 / 06:10 / 8

Wussten Sie schon? (13): Panikmache der Regierung

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 30.05.2021 / 06:10 / 2

Wussten Sie schon? (12): Pflegenotstand

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 27.05.2021 / 06:00 / 0

Wussten Sie schon? (9): Die Pandemie 2009

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 26.05.2021 / 06:10 / 5

Wussten Sie schon? (8): Infektionssterblichkeit

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise. Begleitend zum Buch…/ mehr

Redaktion / 25.05.2021 / 06:15 / 10

Wussten Sie schon? (7): Der PCR-Test

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com